Forschungsthema „Heilsame Wirkungen von Insulin"

Themenstarter
Beitritt
10.01.04
Beiträge
72.947
... Im zentralen Nervensystem ist Insulin für die Feinabstimmung der Hirnfunktion verantwortlich. Es beeinflusst sowohl das Belohnungszentrum und die Nahrungsaufnahme als auch die geistigen Fähigkeiten und die Emotionalität. Eine Insulinresistenz führt dazu, dass das Hormon nicht mehr wirkt, obwohl es in ausreichenden Mengen verfügbar ist.

Insulin regt Herstellung von Schutzmolekülen an​

Dr. Kleinridders und sein Team fanden nun heraus, dass Insulin im Gehirn dazu führt, dass die Zelle vermehrt Schutzmoleküle herstellt, darunter die für den Zusammenbau von Eiweißstoffen unentbehrlichen Hitzeschock-Proteine HSP10 und HSP60.

Über diesen Signalweg kontrolliert Insulin im Hypothalamus die Funktion der Mitochondrien. Eine defekte Stressantwort wäre der Untergang der Mitochondrien und somit auch das Ende der Nervenzellen. Der Verlust dieser Moleküle kann sowohl mit Stoffwechselerkrankungen wie Typ-2-Diabetes, als auch mit verschiedenen neurodegenerativen Erkrankungen einhergehen.

Insulin intranasal verabreicht​

Bisher war bekannt, dass intranasales Insulin bei gesunden Menschen das Hungergefühl für zuckerreiches Essen dämpft. Wird Insulin durch die Nase, beispielsweise mit einem Spray, verabreicht, umgeht es die Blut-Hirn-Schranke und gelangt direkt ins Gehirn.

In der aktuellen Studie konnten die Forscher beobachten, dass gesunde Mäuse, die Insulin „schnupften“, ebenfalls weniger der angebotenen schmackhaften, diesmal allerdings nicht zucker-, sondern fettreichen Speisen aßen. Zudem stellte das Wissenschaftlerteam fest, dass die Mäuse vermehrt Schutzmoleküle bildeten, die die Funktion der Mitochondrien im Hypothalamus und somit die Gesundheit der Nervenzellen unterstützen. ...

Diese Themen scheinen mir sehr wichtig und bisher nicht wirklich beachtet. Wenn Insulin und damit auch eine veränderte Körperproduktion dieses Hormons solch weitreichenden Wirkungen hat, ist es um so wichtiger heraus zu finden und immer wieder publik zu machen, wie wichtig es ist, eine Entgleisung des Kohlehydratstoffwechsels zu vermeiden und nicht nur das.

Grüsse,
Oregano
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben