Drücken im Kopf

Themenstarter
Beitritt
15.04.12
Beiträge
15
Hallo,
Ich habe seit gestern Mittag ein leichtes drücken in der rechten oberen Gehirnhälfte.
Es tritt auf, wenn ich meinen Kopf bewege.
Es fühlt sich sehr komisch an, als sei es eine Blutstörung oder so.
Hinzu kommt starker Schwindel, wenn ich vom Liegen bzw. Sitzen aufstehe.
Ich habe schon ein bisschen Angst, dass ein Tumor oder etwas anderes schlimmes sein kann!!!
Ich hoffe ihr könnt mir helfen!
Mfg
Es
 
Themenstarter
Beitritt
15.04.12
Beiträge
15
Und ich bin gerade erst 14 Jahre alt und habe noch nie an Kopf-bzw. Gehirnproblemen gelitten!
 

mehr

mehr

mehr

mehr

Beitritt
03.08.10
Beiträge
54
Keine Angst, es kann nichts schlimmes sein ;)
Du hast die eigentlichen Symptome für einen Tumor nicht (Stottern,Nasenbluten,Sehschwäche)
Ich habe diesen Druck auch oft, und bin auch erst 15 ;).
Es könnte der Blutdruck, der Stress oder andere Sachen sein!
Nicht immer an das schlimmste denken, das verschlimmert es nur ;)
Wann hast du diese Schmerzen?
 
Themenstarter
Beitritt
15.04.12
Beiträge
15
Immer wenn ich mein Kopf bewege bzw. mein Körper bewege.
Danke für die Antwort!!!!!
 
Beitritt
03.08.10
Beiträge
54
Kein Problem! :)
Ja das habe ich auch oft, das ist nichts schlimmes :)
Keinen Grund zur Panik also ;)
 
Beitritt
29.12.11
Beiträge
30
hallo AlwaysFunny

ich würde es etwas beobachten, Dir mal gut schauen, genügend schlaf zum beispiel etc.
und wenn es nicht aufhört oder stärker wird, mal vielleicht die zähne untersuchen lassen und natürlich vom druck im kopf dem arzt/aerztin mitteilen. am besten bei einer ganzheitlichen zahnmedizin-praxis.

alle zähne haben verknüpfungen zu körperteilen und organen. grade der kopf ist rasch betroffen, wenn irgendwas mit dem kiefer nicht stimmt. auch wenn es was kleines ist.

eine schöne zeit und lg
 
Themenstarter
Beitritt
15.04.12
Beiträge
15
Ich habe morgen mal einen Arzttermin bei meinem Hausarzt.
Mal schauen was der sagt:)
 
Beitritt
29.12.11
Beiträge
30
hallo AlwaysFunny

wie geht es? ich hoffe, es hat sich alles wunschgemäss entwickelt bei Dir und Du fühlst Dich wieder kerngesund!

sonniger gruss
 
Themenstarter
Beitritt
15.04.12
Beiträge
15
Danke der Nachfage,
Die schmerzen haben sich gelindert und laut einer Kernsplitmonographie ist zum Glück alles ok;)
Lag wahrscheinlich an zu viel Stress
Mfg
 
Oben