Das Alter, seine Ursache und Vermeidung

Themenstarter
Beitritt
23.01.21
Beiträge
90
Das Alter, seine Ursache und Vermeidung
von Sanford Bennett
"Der Mann, der mit 70 jung wurde"

Sanford Bennett 72.jpg
Sanford Bennet mit 72 Jahren
San Francisco, Kalifornien, den 4. Januar 1912

Sanford Bennett 50.jpg
Sanford Bennet mit 50 Jahren
San Francisco, Kalifornien, den 8. Juni 1889



Ich widme dieses Buch meiner
Tochter,
meiner ersten Schülerin in der großartigsten aller
Wissenschaften: Der Wissenschaft der
Gesundheit


Von 1841 bis 1912

Alle in diesem Buch vorgestellten Aussagen basieren auf meinen erfolgreichen persönlichen Erfahrungen in der Kunst der körperlichen Verjüngung in fortgeschrittenen Jahren. Dieser Erfolg ist das Ergebnis einer langen und anhaltenden Untersuchung der Ursachen des körperlichen Alterns und der Praxis der Methoden der Natur zu seiner Vorbeugung . Diese Untersuchungen, kombiniert mit 25 Jahren Experimenten an meinem eigenen Körper, haben mich gelehrt, wie ich diesen unangenehmen Zustand verschieben kann.

Ich theoretisiere nicht oder schreibe über die Erfahrungen eines anderen, sondern überprüfe die Wahrheit meiner Aussagen durch meine eigene jugendliche körperliche Verfassung mit 72 Jahren. Wenn es in meinem Fall nur um eine besondere Rüstigkeit in fortgeschrittenen Jahren ginge, würden andere Fälle ebenso als ungewöhnlich angeführt, aber in meinem Fall geht es nicht um physische Erhaltung. Es geht vielmehr um eine physische Aneignung, um die Elastizität, Kraft und Gesundheit der Jugend in allen Punkten zu erlangen, in einem Alter, in dem eine solche Verbesserung bisher für unmöglich gehalten wurde.

Mit 50 war ich körperlich ein alter Mann. Viele Jahre einer extrem stressigen Geschäftskarriere hatten zu einem allgemeinen Zusammenbruch geführt. Ich war damals faltig, teilweise kahl, die Wangen eingefallen, das Gesicht gezeichnet und zerstört, die Muskeln verkümmert, und 30 Jahre chronische Dyspepsie führten schließlich zu einem Katarrh des Magens, wobei saures Rheuma regelmäßig seine Qualen hinzufügte. Ich war ein alter Mann und sah auch so aus. Es war also reine Verzweiflung über meinen Zustand, die mich veranlasste, diese Experimente durchzuführen. Ich habe viele Fehler gemacht, deren Behebung Zeit gekostet hat, aber der Wunsch zu leben hat mich gezwungen, weiter zu kämpfen, und schließlich hatte ich Erfolg. Der Weg zu diesem Erfolg war jedoch nicht einfach, da ich ohne erfahrene Führer meinen eigenen Weg finden musste, der sich als lang und schwierig erwies. Ein weiteres großes Hindernis war, dass die Bräuche meiner kurzlebigen Familie nicht ohne weiteres aufgegeben werden konnten. Wenn einer von uns krank war, haben wir sofort "etwas dafür genommen", etwas, das wir in einer Apotheke gekauft haben. Bei meinen vielen Krankheiten als Kind hatte ich eine intime Bekanntschaft mit anscheinend den meisten angeblichen Arzneimitteln - alles, was meine ängstlichen Verwandten sich vorstellen konnten, oder ein allopathischer Hausarzt riet.

Es ist eine deprimierende Auflistung, auf die ich zurückblicken kann. Sie reicht von "Adams Calomel Pills" bis zu "Zeehandlers World Renommed Fever and Ague Cure". Aber ich glaube, ich habe sie alle ausprobiert. Natürlich bin ich mit der festen Überzeugung aufgewachsen, dass die Einnahme von Medikamenten der einzig mögliche Heilprozess ist, und ich habe Apotheken als Lebensrettungsstationen angesehen. Ich blieb in diesem Glauben, bis ich fünfzig Jahre alt war - und zusammenbrach. Die Aufzählung meiner körperlichen Leiden in diesem Alter ist eine wahrheitsgemäße Aussage über meinen damaligen Zustand. Und jetzt, in meinem 72. Lebensjahr, zeige ich den gesunden Zustand eines Athleten im Training und das Aussehen eines Mannes von etwas mehr als der Hälfte meiner Jahre. Unter diesen Umständen ist mein Erfolg zu offensichtlich, um übersehen zu werden. Tatsache ist - so inakzeptabel, wie es für die große Zahl der Mediziner und für die damit verbundenen Branchen auch sein mag -, dass ich erst erfolgreich war, nachdem ich alle Medikamente abgesetzt hatte. Gesundheit kann weder in Apotheken-Rezepten gefunden werden, noch kann das Leben durch medizinische Präparate wesentlich verlängert werden. Die Lösung des Problems liegt allein in den wichtigsten Methoden der Natur, um Gesundheit zu fördern - Sonnenlicht, reine Luft, reines Wasser, nahrhaftes Essen, Sauberkeit und Bewegung. Werden diese wichtigsten Faktoren und die Einhaltung der allgemeinen Hygienegesetze beachtet, sind Gesundheit und ein langes Leben möglich und in der Regel sehr wahrscheinlich. Aber ohne diese Voraussetzungen sind sie nicht erreichbar, und die lange Liste von Arzneimitteln, mit denen die Welt konfrontiert ist, wird solche Voraussetzungen nicht ersetzen.
 
Themenstarter
Beitritt
23.01.21
Beiträge
90
Was ich erreicht habe, ist fast jedem möglich, der organisch nicht so krank ist, dass es hoffnungslos ist. Aber für den durchschnittlichen Mann oder die durchschnittliche Frau, deren Zustand einfach der einer allgemeinen körperlichen Verschlechterung ist, die als "Alter" bezeichnet wird, erweitere ich diese Botschaft der Hoffnung: Folgen Sie meinem Beispiel, und der Erfolg wird Ihnen gehören. Ich war ein alter Mann, und jetzt bin ich zu 100 % wieder ein junger Mann, sehen Sie sich die Bilder an. Tatsächlich bin ich jetzt körperlich ein jüngerer Mann als in meiner besten Zeit, etwa mit 35. In mancher Hinsicht scheine ich das sagenumwobene Wunder Fausts vollbracht zu haben, da ich einen alten Körper in erheblichem Maße in einen jungen verwandelt habe, und dies ohne die Hilfe von Fausts Freund oder jeglicher Unterstützung aus seinen äußerst beliebten medizinischen Abteilungen.

Wie gesagt war ich gezwungen, allein den richtigen Weg zu finden, denn obwohl ich ausführlich über das Thema gelesen habe, über das ich schreibe, habe ich nie einen zufriedenstellenden Leitfaden für das angestrebte Ziel gefunden; das heißt, einen, der auf den bezeugten persönlichen Erfahrungen des Autors basiert. Ein Teil des Weges wird deutlich von Lewis Cornaro aufgezeigt, einem venezianischen Adligen, der bis zum Alter von hundert Jahren lebte und am 26. April 1566 in Padua starb. Der Titel dieses Buches lautet: "Zuverlässige und sichere Methoden, um eine langes und gesundes Leben zu erreichen." Aber man wird die gleichen Ernährungsregeln klarer in fast jedem Gesundheitsbuch finden, insbesondere in Horace Fletchers Werken. Der interessante Punkt ist, dass der Autor, Lewis Cornaro, die Wahrheit seiner Aussagen durch seine eigenen persönlichen Erfahrungen bewiesen hat. Und genau das habe ich auch getan, wie ich in diesem Buch zeigen werde. Meine Erklärungen zu den Methoden, mit denen ich erfolgreich war, werden daher von Interesse sein.

Ich habe viele gut bezeugte Fälle von Personen gefunden, die fast bis an die Grenze des menschlichen Lebens gelebt haben, d. h. 100 Jahre, und einige, die dieses Alter tatsächlich erreicht haben, aber kein einziges bezeugtes Beispiel eines Menschen, der in fortgeschrittenen Jahren (etwa nach dem Alter von fünfzig oder sechzig Jahren) die körperliche Verfassung und das Aussehen der Jugend in erheblichem Maße wiedererlangt hatte. Fälschungen, ja, aber wie bei allen Fälschungen kam es schließlich zur Entdeckung. "Ein Mann ist so alt wie seine Arterien" ist eine abgenutzte Binsenweisheit, zu der hinzugefügt werden kann, dass die Frau manchmal so jung zu sein scheint, wie ihre Kunstfertigkeit sie erscheinen lässt. Dieser Zustand ist jedoch unbefriedigend und kann von anderen Frauen, die in der Regel Experten auf diesem Gebiet sind, leicht erkannt werden. Aber wenn Sie durch die Methoden, die ich praktiziere, jung werden, werden Sie auch die gründlichsten Untersuchungen bestehen. Zumindest war dies meine Erfahrung mit den verschiedenen klinischen Untersuchungen meines Körpers durch den fähigsten Chirurgen, den ich finden konnte. Auch oberflächlichere Untersuchungen durch andere interessierte Wissenschaftler wurden häufig durchgeführt, jedoch immer mit dem gleichen Ergebnis. Mein Problem ist jetzt, dass alle, die mich sehen, zustimmen, dass ich nur etwas mehr als halb so alt aussehe, nun aber Zweifel daran äußern, dass ich in meinem 72. Jahr bin.

Es ist nicht schwer zu beweisen, dass ich am 4. Januar 1841 in Philadelphia, Pennsylvania, geboren wurde. Daher erreichte ich am 4. Januar 1912 meinen 72. Geburtstag. Darüber hinaus besitze ich eine nicht ganz so aussagekräftige Akte aus dem Krieg, die nicht schwer zu verifizieren ist, nicht sehr ruhmreich, das muss ich zugeben, aber ich bereue es nicht. 1861 bekleidete ich eine Zeitlang die Position eines Buchhalters und Generalsekretärs für den Marketender oder Warenhändler des Regiments "Baxter Zouaves" aus Philadelphia. Wir waren in Harper's Ferry, Virginia, stationiert. Dieses Regiment nahm an der katastrophalen Schlacht von Ball's Bluff teil, die zu diesem Zeitpunkt auf der anderen Seite des Flusses stattfand. Das Datum dieser blutigen Aktion war der 21. Oktober 1861. Ich habe wahrscheinlich mein Leben gerettet, indem ich mit den Verkaufswagen auf der sicheren Seite des Flusses geblieben bin. Deshalb habe ich nicht am Kampf teilgenommen und bin froh, dass ich es nicht getan habe. Wir waren alle "3-Monats-Männer", und als am Ende unserer Dienstzeit viele von uns nach Hause durften, nutzte ich sofort die Chance und ging. Übrigens muss ich anmerken, dass ich früher gegangen wäre, wenn ich gekonnt hätte. Deswegen habe ich sehr wahrscheinlich den Ruhm am Tag der Auszeichnung verpasst, einer der geehrten Toten der Nation zu sein. Nach meiner besten Erinnerung war ich nur in dem Maße, in dem ich meine roten Hosen und meine silbergeknöpfte Jacke trug, ein kriegsvernarbter Veteran. Das ist meine Kriegsgeschichte. Es hat nichts mit meinem System der körperlichen Verjüngung zu tun, bestätigt aber mein Alter. Ich war damals ein junger Mann von 21 Jahren und hatte eine verantwortungsvolle Stellung inne, die ein Kind nicht hätte besetzen können.
 
Themenstarter
Beitritt
23.01.21
Beiträge
90
Sobald die Wahrheit meiner Altersangabe zugegeben wird, wird von Außenstehenden als nächste Erklärung für meine körperliche Verjüngung immer vorgebracht, dass ich in ungewöhnlichem Ausmaß mit Lebenskraft ausgestattet sein muss. Dies ist ebenfalls falsch. Mein Vater starb im Alter von 42 Jahren an Tuberkulose, ein nervöser, depressiver Mann, der immer krank war und immer "etwas dafür nahm". Trotzdem war er ein energischer, erfolgreicher Geschäftsmann; sein Ziel, finanzieller Erfolg; Gesundheit, eine zweitrangige Angelegenheit; das Ergebnis war der Tod mit 42. Die gleiche Art von Mann, die man überall in allen großen Städten sieht. Ich habe die körperlichen Einschränkungen meines Vaters und zu einem großen Teil auch seine Eigenschaften geerbt. Mit solchen erblichen Tendenzen kam ich am 4. Januar 1841 in dieses Leben, ein krankes, kleines nervöses Exemplar eines Kindes, von dem niemand jemals erwartet hatte, dass es die Kindheit überlebt, und dem es unmöglich erschien, die Reife zu erreichen. Aber "es gibt eine Göttlichkeit, die unser Schicksal formt, es grob behaut, wie wir es wollen", und jetzt, mit zweiundsiebzig, erkenne ich, dass meine Mission in diesem Leben darin bestehen muss, anderen die einfachen Gesundheitsmethoden der Natur zu zeigen und wie durch ihre Einhaltung unser Aufenthalt hier verlängert werden kann und verlorene körperliche Jugend wiedererlangt werden kann, und zwar in einem Alter, in dem eine solche Verbesserung bisher für unmöglich gehalten wurde.

Dies waren die ungünstigen Bedingungen meiner schwächlichen Kindheit, und während meiner Jugend war das bedrückende Gespenst der Tuberkulose immer präsent.
Nach dem Vorbild meines Vaters war ich kaufmännisch tätig, und mein Geschäftsleben verlief ähnlich wie seins und das aller Hochdruck-Geschäftsleute in diesem Land. Dann, mit fünfzig Jahren, besorgt und erschöpft von den finanziellen Sorgen einer großen Handelsindustrie, die unter Bewegungsmangel, eiligen Mahlzeiten und einem Leben ohne Zeitverlust litt, brach ich zusammen. Der Rand des Abgrunds war erreicht. Ein Monat erzwungener Ruhe gab mir genügend Zeit, über die entmutigende Situation nachzudenken. Dann wurde mir klar, dass ich fast ein Fall für Oslers Chloroformbehandlung war. Ich beschloss, ein neues Kapitel aufzuschlagen. Was ich getan habe, ist in diesem Buch dargelegt.

Diese Zusammenfassung meines Lebens widerlegt Erklärungsversuche mit einer günstigen Umgebung oder günstiger physischer Voraussetzungen. Wir sind keine langlebige Familie, weder väterlich noch mütterlicherseits. Sie alle haben das große Rätsel vor langer Zeit gelöst - Vater, Mutter, Schwester, Bruder, Onkel und Tanten sind alle bereits gestorben.

Unter diesen Umständen kann mein Start ins Leben nicht als günstig bezeichnet werden. Es ist noch eine weitere Frage zu beantworten. Das heißt: Könnte meine beispiellose Rückkehr in eine jugendliche Verfassung nicht ein Fall von Atavismus sein, dass einer meiner längst vergessenen Vorfahren ein Beispiel für dieselben Phänomene war, die ich präsentiere? Als ich mit sechzig feststellte, dass ich mit Sicherheit jünger wurde, stellte sich mir auch diese Frage. Ich habe daher die Vorgeschichte meiner Familie und ihrer Zweige fast zweihundert Jahre lang gründlich untersucht. Das Ergebnis dieser Suche hat gezeigt, dass ich weder von einer langlebigen Rasse abstamme, noch gibt es Fälle von Individuen, die ein ungewöhnliches Alter erlebt haben.

Zusammenfassend lässt sich daher feststellen, dass meine beispiellose körperliche Verjüngung mit 72 Jahren nicht auf einen erblichen Vorteil, günstige Umgebungen oder körperliche Besonderheiten zurückzuführen ist.
 
Themenstarter
Beitritt
23.01.21
Beiträge
90
Wenn man die Untersuchung einschränkt, wird deutlich, dass eine solche Verjüngung entweder auf eine bestimmte Lebensweise, ein bestimmtes Lebensmittel oder eine medizinische Zubereitung zurückzuführen ist. In Bezug auf Letzteres habe ich meine Ansichten so häufig und entschieden zum Ausdruck gebracht, dass diese Hypothese sofort fallen gelassen wurde. In Bezug auf ein rationales Ernährungssystem, das ein Mittel der Gesundheit ist, entschieden ja, aber dass ein Ernährungssystem allein oder irgendein Lebensmittel die Ergebnisse hervorbringen könnte, die ich erzielt habe, ist unmöglich.

Die Dauer unseres Aufenthalts auf dieser Erde wird sicherlich von der Nahrung beeinflusst, die zur Erhaltung des Lebens eingenommen wird. Aber ich bin ein Allesesser. Ich esse, was ich will und esse vielleicht zu viel, da ich den Appetit eines kleinen Jungen habe. Außerdem habe ich einige schlechte Gewohnheiten und da ich auf dem Zeugenstand bin, werde ich gestehen, dass ich ein wenig rauche und normalerweise Bier oder Rotwein zu meinen Mahlzeiten trinke, aber nur dann. Ich nehme niemals Whisky oder Brandy, da der Alkoholgehalt in beiden zu hoch ist und beide eine schnelle und sehr schlechte Wirkung auf mich haben. Und wenn ich feststelle, dass mir etwas nicht bekommt oder eine bestimmte Lebensweise schädlich ist, gehe ich diesen Weg nicht oder zumindest nur mit Vorsicht und in sehr begrenztem Umfang. Der leichte Rotwein und die geringe Menge Bier, die ich trinke, scheinen mir zu bekommen, und obwohl die eine milde Zigarre nach dem Essen, die ich pro Tag rauche, meiner Meinung nach eine schlechte und nicht zu empfehlende Angewohnheit ist, finde ich noch keine bösen Auswirkungen davon. Wäre das der Fall, würde ich diese Gewohnheit sofort aufgegeben.

Nach diesem Geständnis meiner verschiedenen Mängel, einer kleinen Meinungsäußerung über angeblich unfehlbare Arzneimittel und einer offensichtlichen Unaufmerksamkeit gegenüber einem strengen Ernährungsregime wird sich natürlich die Frage stellen: Wie habe ich dann einen alten, abgenutzten Körper in einen elastischen, gesunden und allem Anschein nach jungen Körper verwandelt? Das ist das Thema der folgenden Kapitel.

011.jpg
Sanford Bennett mit 72
Beachtet die weiche Halslinie
 
Themenstarter
Beitritt
23.01.21
Beiträge
90
Warum ich dieses Buch geschrieben habe

DIESES Buch ist eine Aufzeichnung meiner persönlichen Erfahrungen in der Kunst der körperlichen Verjüngung, mit einer klaren Darstellung der Methoden, mit denen ich mit 72 Jahren die Last des Alters abgeworfen habe und körperlich wieder ein junger Mann geworden bin. Und dies wurde ohne die Verwendung von medizinischen Präparaten jeglicher Art erreicht. Was in meinem Fall möglich war, ist höchstwahrscheinlich in Ihrem Fall genauso möglich. Die Methoden, mit denen ich diesen Erfolg erzielt habe, haben den Vorteil, dass sie kostenlos sind. Da die Anweisungen für die Übungen, die ich praktiziere, so klar beschrieben und illustriert sind, benötigen Sie keinen anderen Lehrer als dieses Buch. Es gibt keine technischen oder wissenschaftlichen Namen, die Sie verwirren könnten, daher werden Sie das Folgende leicht verstehen:

Die Kontraktionen und abwechselnden Entspannungen jedes Muskels des Körpers, die die Grundlage dieses Systems bilden, werden alle im Bett ausgeführt. Daher der Titel "Sport im Bett", der meinen früheren Veröffentlichungen zu diesem Thema gegeben wurde. Die Methoden, die ich beschreibe, führen, wenn sie beharrlich und methodisch praktiziert werden, zu einer verbesserten Durchblutung, einer gesunden Drüsenaktivität und verlängern Ihr Leben erheblich. Mein eigener Fall einer vollständigen körperlichen Verjüngung hat viel Aufmerksamkeit erregt und wurde von der Presse sehr ausführlich kommentiert. Die Artikel erschienen im Allgemeinen unter der Überschrift "Der Mann, der mit 70 jung wurde".

Von diesen zahlreichen Zeitungsartikeln und der Einfachheit meiner Methoden der Körperkultur angelockt, sind andere meinem Beispiel gefolgt. Und jetzt, nachdem "Sport im Bett" die sechste Ausgabe erreicht hat, praktizieren sehr viele Menschen diese Übungen und sind begeisterte Anhänger dieses Systems des "faulen Mannes" geworden, um Gesundheit zu erlangen und wieder jung zu werden. Infolgedessen habe ich eine große Anzahl von Briefen und viele wertvolle Vorschläge erhalten.

Meine Fähigkeit, die guten Ideen anderer Menschen zu übernehmen und dann an meine eigenen Zwecke anzupassen, kombiniert mit meinen eigenen persönlichen Erfahrungen, hat zu dem wirklich wertvollen Buch geführt, das ich jetzt präsentiere und dessen Titel ALTER - SEINE URSACHE UND VORBEUGUNG lautet. Ich glaube, es ist die beste Zusammenstellung über die Kunst der physischen Verjüngung durch die Methoden der Natur, die bisher erschienen ist. In der Tat muss es so sein, denn ich habe nach fast einem Vierteljahrhundert ständigen Übens, Lesens und Experimentierens in dieser Richtung die besten, logischsten und wertvollsten Vorschläge der fähigsten Schriftsteller dazu angepasst (gestohlen, wenn Sie so wollen). Ich bin zuversichtlich, dass Sie mir nach dem Lesen zustimmen werden, wenn ich erkläre, dass dies ein wertvolles Buch ist, weil ich diesen wertvollen Ideen meine eigenen erfolgreichen Erfahrungen beim Wiederherstellen der Jugendlichkeit hinzufügt habe. Es ist mir unmöglich, allen Autoritäten, deren Ideen ich angeeignet habe, gebührende Anerkennung zu zollen, nachdem ich ihren Wert durch meine persönliche Erfahrung unter Beweis gestellt habe. Und sollte einer dieser Autoren in diesem Buch auf etwas Vertrautes stoßen, für das er eine Danksagung verdient hätte, dann werde ich diesen Chicagoer Schweinepacker zitieren, der eine Galerie mit Ahnenporträts gekauft hatte. "Ich weiß nicht, wessen Vorfahren sie waren", sagte er, "aber bei Gott, sie gehören jetzt mir, und ich werde einige notwendige Verbesserungen an ihnen vornehmen."
 
Themenstarter
Beitritt
23.01.21
Beiträge
90
In Bezug auf meine Kritik an den veralteten und gefährlichen allopathischen Methoden zur Behandlung von Krankheiten, vom Typ "Steigere die Dosis, solange sie es aushalten", habe ich nichts zurückzunehmen. Von der Kindheit bis zum Alter von fünfzig Jahren litt ich unter diesen Methoden und war nie ein gesunder Mann - bis ich die Gewohnheit aufgab, "etwas dagegen zu nehmen", als es mir am schlechtesten ging. Jetzt macht es mich wahnsinnig, wenn ich an diese langwierige, quälende Erfahrung denke. Die Natur heilt nicht auf diese Weise und ein langes, gesundes Leben ist durch die Anwendung solcher veralteter Methoden nicht möglich. Diejenigen, die die gleiche Erfahrung gemacht haben, werden mir zustimmen. Sie werden meine Ansichten zu diesem Thema in diesem Buch immer wieder finden. Dies ist ein Plädoyer für die Heilmethoden der Natur und daher ein Protest gegen die angeblichen medizinischen "Heilmittel", die meine Existenz beinahe beendet hätten. Ich wiederhole, dass ein langes und gesundes Leben mit solchen Methoden nicht möglich ist und ich nie ein gesunder Mann war, bis ich diese Tatsache erkannte.

Viele meiner Leser mögen mir in Bezug auf die Gefahren der Medizingewöhnung nicht ganz zustimmen, aber trotzdem werden Sie meine Ansichten zu diesem Thema später vollständig bestätigt finden. Die "Steigere die Dosis"-Praktiker der allopathischen Schule der Ärzteschaft, auch die Pharmaindustrie, werden zweifellos sagen: "Der Mann ist ein Dummkopf, er weiß nicht, wovon er spricht, und sowohl er als auch sein Gesundheitssystem sind schwachsinnig". Diesen Verweigerern werde ich wie Frau Mulligan der Witwe Casey antworten: "Sie sind selber all das, was Sie mir vorwerfen, und noch viel mehr, wenn ich darüber nachdenke."

Das Geschäft mit verschreibungspflichtigen Arzneimitteln und patentierten Medikamenten ist derzeit eine mächtige Branche, und wenn ich persönlich gegen eine Gebühr schriftlich oder mündlich Ratschläge erteilen würde, würde ich zögern, bevor ich einer so mächtigen Organisation auf die Füße trete. Aber ich übe keinen Medizinberuf aus, habe weder Schüler oder Klassen noch irgendetwas zu verkaufen, und ich habe vor, meinen schriftlichen Protest gegen die dummen, antiquierten und schädlichen Methoden der Medikamentenverabreichung und die allopathische Praktiken fortzusetzen, so lange ich lebe. Das ist alles falsch, es gibt einen besseren Weg, um Krankheiten zu heilen, und den zeige ich es Ihnen in diesem Buch.
 
Themenstarter
Beitritt
23.01.21
Beiträge
90
017 Bild.jpg
Vorderansicht, die die allgemeine Körperentwicklung mit 72 Jahren zeigt

Mein Erfolg bei der Wiederherstellung der Gesundheit und Elastizität des Körpers, die für den Zustand einer gesunden Jugend charakteristisch sind, war mit 72 Jahren so bemerkenswert, dass er absolut überzeugend ist. Die Annalen der Medizin können keinen Fall zeigen, in dem allein durch die Verwendung von Medikamenten solche Ergebnisse erzielt wurden, und ich möchte hinzufügen, dass dies niemals der Fall sein wird. Und jetzt, in einem Alter jenseits der irrtümlichen biblischen Altersgrenze, wird mir klar, dass meine Mission hier sein muss, anderen den Weg zu zeigen, der zu meinem Erfolg geführt hat. Das ist einer der Gründe, warum ich dieses Buch geschrieben habe. Es gibt noch einen anderen und weniger noblen Anreiz, nämlich den gleichen natürlichen Wunsch, der die Spender von Bibliotheken, der Ausstattung von Krankenhäusern, der Installation von Buntglasfenstern in Kirchen oder des Einsetzens von Platten in öffentliche Gebäude bewegt, die alle die Namen der Spender tragen und häufig auch so viele ihrer angeblichen oder wirklichen Tugenden, wie der Platz zulässt. Der gleiche Instinkt, der Herrn J. Fitzclarence Kilgubbin aus Oshkosh, USA, dazu veranlasste, seinen berühmten Namen auf die Spitze der Pyramiden oder die Schoßröcke der Sphinx zu ritzen. Trotzdem werde ich einige mildernde Umstände vorbringen.

In gewisser Weise war ich gezwungen, meine Erfahrungen in der Verjüngung aufzuschreiben und zu veröffentlichen. Ich bin nicht vor vierzig Jahren nach San Francisco gekommen, um all die Briefe zu beantworten, die aus allen Teilen des Landes auf mich herab regnen. Um diese Schwierigkeit zu lösen, habe ich die veröffentlichten Zeitungsartikel schließlich in Buchform zusammenfasst und den urigen Titel "Sport im Bett" übernommen, um auf diese Weise alle Fragen zu beantworten, wobei ich eine Auflage von zweitausend Exemplaren herausgab. Diese Auflage war schnell vergriffen, aber nachdem ich einige Fehler und Auslassungen in diesem ersten Buch entdeckt hatte, schrieb ich es unter fast demselben Titel neu, aber mit viel neuen Material.

Dieses letzte Buch, veröffentlicht von der Physical Culture Publishing Company, New York, erreichte sehr hohe Verkaufszahlen. Es ist nicht möglich, das in "Sport im Bett" beschriebene Übungssystem zu verbessern, da die dort beschriebenen Muskelkontraktionen und -entspannungen schon jeden Muskel im Körper ansprechen. Deswegen finden Sie dieses Übungssystem eingebunden und vollständig beschrieben und illustriert in dieser letzten literarischen Anstrengung von mir.
 
Themenstarter
Beitritt
23.01.21
Beiträge
90
019 Bild.jpg
Entwicklung der Schultern und der Rückenmuskeln

Seit ich vor sechs Jahren angefangen habe, über dieses interessante Thema zu schreiben, habe ich durch unablässige Studien, Untersuchungen und persönliche Experimente viele wertvolle Informationen hinzugefügt. Daher bin ich von ALTER - SEINE URSACHE UND VORBEUGUNG überzeugt. Sie werden Daten und Ratschläge finden, die für Sie von großem Wert sein werden, wenn sie meine Anweisungen sorgfältig lesen und befolgen. Die größte aller Wissenschaften ist die Wissenschaft von der Gesundheit, die dem größten Teil abdeckt von dem, was ich ab dem Alter von fünfzig Jahren angewendet habe. Sie werden die auf diesen Seiten beschriebenen Möglichkeiten des Systems der Verjüngung durch Körperkultur schätzen lernen.

Ich wiederhole, dass ich nichts zu verkaufen habe und es ablehnen muss, persönliche Anweisungen zu geben, aber ich bin mir absolut sicher, dass auch Sie das tun können, was ich getan habe. Ich lebe, was ich predige und habe damit großen Erfolg gehabt, und den werden Sie auch haben, wenn Sie meine Anweisungen befolgen. Das Kapitel über die Kraft des Willens bei der Ausführung ist von größter Bedeutung; lesen Sie es sorgfältig. Dort finden Sie den Schlüssel zum Erfolg mit diesem oder jedem anderen Übungssystem.

Die Verjüngung oder Erhaltung der Jugendlichkeit in Bezug auf Gesicht, Hals und Nacken, die ich mit einbezogen habe, mag für diejenigen überflüssig erscheinen, die das Thema ausschließlich unter hygienischen Gesichtspunkten betrachten. Aber die Anweisungen werden wahrscheinlich für alle Frauen von Interesse sein, denn in den beschriebenen Übungen und Methoden liegt das Geheimnis der bemerkenswerten Alterslosigkeit von Ninon de L'Enclos begründet, jener legendären französischen Schönheit, der "Frau, die niemals alt wurde".
Für Lohnarbeiter, sowohl Männer als auch Frauen, sind diese Übungen auf jeden Fall empfehlenswert, denn es ist eine bedauerliche Tatsache, dass ein alterndes Gesicht ein Nachteil ist und Ihren Wert als Angestellter mindert. Schauen Sie deshalb jung aus. Es kann einige Zeit und Anstrengung erfordern, aber es wird sich auszahlen. Allen Männern und Frauen präsentiere ich ein System, das, wenn es sorgfältig befolgt wird, sicherlich ihre Gesundheit verbessert und ihr Leben verlängert. Es hat auch diesen Vorteil: Die Heilmethoden der Natur erfordern keine finanziellen Ausgaben, aber sie sind wunderbar wirksam, wie ich demonstriert habe.

Die Hoffung, dass andere meinem Beispiel folgen und den gleichen Erfolg haben werden, ist der Grund, warum ich dieses Buch geschrieben habe.
 
Themenstarter
Beitritt
23.01.21
Beiträge
90
Klinischer Bericht
Von Dr. Carl Renz
966 Sutter Sheet, San Francisco

Herr Sanford Bennett, der Autor dieses Buches, war in den letzten elf Jahren Gegenstand häufiger professioneller Untersuchungen und, wie aus meinen Unterlagen hervorgeht, der ersten Untersuchung, die ich am 5. Februar 1895 durchgeführt habe.

Als er mit diesen regelmäßigen Untersuchungen begann, bat er mich, eine sorgfältige Aufzeichnung aller Veränderungen in seiner körperlichen Verfassung, die ich feststellen konnte, aufzubewahren. Er erklärte, dass er ein System von Muskelkontraktionen und abwechselnden Entspannungen entwickelt hatte, das er im Bett praktizierte und von dem er glaubte, dass es abgenutztes oder totes und verstopfendes Zellgewebe beseitigen würde, in der Hoffnung, dass er auf diese Weise seinen Körper verjüngen könnte, der zu diesem Zeitpunkt den nach dem 50. Jahr üblichen Zustand aufwies. Sein allgemeines Erscheinungsbild war das eines Mannes, dessen Beruf ein Leben in geschlossenen Räumen erforderlich gemacht hatte. Die Umrisse seines ersten Berichts sind:

Höhe 5 Fuß 6 Zoll.
Gewicht 136 Pfund.
Bauch, mit entwickelter Fettschicht.
Haut, fahl.
Krampfader an der Innenseite des rechten Beins (verwendet einen elastischen Strumpf).
Hals, 14 Zoll.
Haut, um den Hals, lose hängend.
Beine, gut entwickelt.
Armmuskeln, verkümmert und schlaff vor Bewegungsmangel.
Stirn mit tiefen Falten.
Haar, dünn, dunkel, grau gestreift am Scheitel; ziemlich kahl.
Brustumfang, 3 Zoll; leichte Symptome einer Arteriosklerose.
Hören und Sehen, gut.
Lebergröße, normal.
Herz, normale Abmessungen; keine Klappenläsion.
Puls, ungefähr 76; nicht ganz regelmäßig.
Lungen, normal.
Beschwerden über chronische Verdauungsstörung; ist nach den Mahlzeiten erschöpft; Gallenbeschwerden; Herzklopfen.
Temperament, sehr nervös.
Urin ohne Zucker oder Eiweiß; von hohem spezifischem Gewicht; manchmal mit Harnsäure, manchmal mit Phosphaten.
Allgemeine körperliche Verhältnisse, schlecht.
Aussehen, das eines Mannes, der zuviel Aufmerksamkeit auf sein Geschäft verwendet und seine Gesundheit vernachlässigt hat.

DR. C. RENZ.
Klinische Untersuchung
1. April 1906
Oder nach elf Jahren ab der ersten Prüfung.

Zu diesem Zeitpunkt finde ich eine große Veränderung im Zustand der Muskeln, Organe, Haut, Haare und der allgemeinen Gesundheit des Patienten, der wirklich verjüngt zu sein scheint.

Das jetzt graue Haar ist ziemlich üppig geworden. Keine Anzeichen einer früheren Kahlheit.
Der Nacken, auf 15 Zoll vergrößert, glatt und sehr muskulös; im Aussehen der Hals eines jungen Mannes.
Hals voll. Die Haut ist an dieser Stelle nicht mehr locker und hängend, sondern fest.
Kinn und Wangen; rund.
Gesicht, glatt; Farbe, ausgezeichnet. Das Gesicht sieht aus wie ein gesunder, gut erhaltener Mann von vierzig oder weniger Jahren. Die früher existierenden Falten sind verschwunden.
Die Entwicklung der Arme, der Brust, des Rückens, der Schultern und der Bauchmuskeln ist für einen 30-jährigen Athleten glaubwürdig.
Herz, gesund; kein Herzklopfen oder Pulsunregelmäßigkeiten.
Brustumfang, 54 Zoll.
Taille, 28 Zoll. Kein Fett um den Bauch; Verdauung gut.

Es gibt eine bemerkenswerte Erhaltung der Gewebeintegrität und der funktionellen Aktivität; der Patient ist jetzt in sein 66. Lebensjahr eingetreten und hat die Elastizität und das Aussehen eines jungen Mannes.

Unter diesen günstigen physischen Bedingungen wäre es reine Spekulation, eine Meinung über die wahrscheinliche zukünftige Lebensspanne zu wagen. Die Aufzeichnung meiner Untersuchungen zeigt eine stetige Verbesserung des Patienten in einem Alter, in dem eine solche Verbesserung sehr ungewöhnlich ist; dieser Zustand scheint ausschließlich auf die systematische Methode der Muskelkontraktionen und alternativen Entspannungen zurückzuführen zu sein, die er täglich praktiziert.

Der Erfolg, den Herr Bennett erzielt hat, scheint eine praktische Bestätigung der Wahrheit seiner Theorie zu sein, "dass das Geheimnis der Gesundheit, Langlebigkeit und Elastizität des Körpers allein in der Beseitigung von totem und abgenutztem Zellgewebe liegt, das, wenn ihm erlaubt wäre, im System zu bleiben, die Körperfunktionen beeinträchtigen und das Leben verkürzen würde. Die einzige Methode, mit der diese tote zelluläre Materie beseitigt werden kann, ist die Muskelaktivität".
Dr. C. RENZ.
Dritter klinischer Bericht
von Dr. Carl Renz, City of Paris Building, San Francisco, Kalifornien,
15. Februar 1912.

Zu diesem Zeitpunkt finde ich keine Veränderung der körperlichen Verfassung von Herrn Sanford Bennett, die sich wesentlich von meinem letzten Bericht über den Fall vom 1. April 1906 unterscheidet. Abgesehen von einem sehr geringen Grad an Arteriosklerose finde ich keine senile Änderungen, die im Alter von 72 Jahren natürlich zu erwarten sind, dem gegenwärtigen Alter des Patienten. Das Gesicht ist bemerkenswert glatt und faltenfrei. Das vor 17 Jahren erkennbare Absacken der Wangen, des Kinns und des Rachens ist nicht mehr vorhanden. Er sieht aus wie ein ungewöhnlich gut erhaltener Mann mittleren Alters, und seine Bewegungen zeugen von einem elastischen Körper. Die gesamte Muskelstruktur ist bemerkenswert gut entwickelt. Er hat eine normale Verdauung. Einem bestimmten Ernährungssystem scheint er keine Aufmerksamkeit geschenkt zu haben, und ich muss leider sagen, dass er meinen Rat, nicht zu rauchen oder zu viel zu essen, kaum beachtet.

DR. C. RENZ.

Ich gebe die Wahrheit der Aussage von Dr. Renz über meine schlechten Gewohnheiten zu, aber da ich zuversichtlich erwarte, 100 Jahre alt zu werden, und da bekannt ist, dass "die Guten jung sterben", habe ich Angst, mein Leben zu verkürzen, indem ich zu gut bin. Das ist die einzige Entschuldigung, die ich für diese schlechten Gewohnheiten anbieten kann, außer dass ich den Appetit eines kleine Jungen habe und eine gute Zigarre nach dem Abendessen sehr schätze. Aber Dr. Renz hat recht, und ich verpaffe jetzt meine letzte Schachtel Zigarren, EINE NACH DER ANDEREN.

SANDORD BENNETT.

027 Bild.jpg
Seitenansicht, die die allgemeine Entwicklung mit 72 zeigt
 
Themenstarter
Beitritt
23.01.21
Beiträge
90
Das Alter - Ursache und Vorbeugung

WAS wir als Alter kennen, ist eine Krankheit, und wie viele andere Krankheiten ist sie progressiv. Denn wenn die Jahre voranschreiten, nimmt die ursprüngliche Ursache zu; dies ist auf Sedimentablagerungen in den arteriellen und venösen Strukturen zurückzuführen. Wenn die Bildung dieser Ablagerungen nicht überprüft wird, leiden andere Teile des Systems später direkt und es kommt indirekt zu einer allgemeinen physischen Verschlechterung. Unter diesen Bedingungen macht die Elastizität der Jugend der Unelastizität des Alters Platz.

Der einzige Unterschied zwischen einem jungen und einem alten Körper scheint die Elastizität des ersteren und die Unelastizität des letzteren zu sein. Verschiedene andere Altersursachen werden von Wissenschaftlern angeführt, die diese Aussage kritisieren mögen, aber es ist nicht zu leugnen, dass diese ständig zunehmenden Ablagerungen im Laufe der Jahre zu Arteriosklerose führen; das heißt, zu einer Verstopfung der Arterien durch kalkhaltige Ablagerungen, was letztendlich zu einer allgemeinen körperlichen Verschlechterung führt. Unter diesen Umständen treten unweigerlich die bekannten Altersanzeichen auf, und wir sprechen von einer Person, die so betroffen ist wie ein alter Mann oder eine alte Frau. Wenn es möglich ist, diese sedimentären Ablagerungen zu beseitigen, wird der Körper seine Elastizität wiedererlangen und weitgehend wieder jung werden. Ich bin aus meiner persönlichen Erfahrung sicher, dass diese Symptome verschwinden und die durch sie verursachte körperliche Verschlechterung stark verzögert wird, wenn im mittleren Lebensalter oder wenn Anzeichen von Kalkablagerungen zum ersten Mal auftreten, die Methoden, mit denen ich meine körperliche Jugend wiedererlangt habe, praktiziert werden.

Wir können dem Alter nicht endgültig trotzen, und ein sehr alter Körper kann auch nicht in einen sehr jungen Körper verwandelt werden. Aber das Alter kann sicherlich verschoben werden, und die einfachen Mittel, mit denen es mir gelungen ist, dies zu erreichen, werden in diesem Buch klar beschrieben. Diese Sedimentablagerungen im System ähneln in gewissem Maße den kalkreichen Verkrustungen, die nach längerem Gebrauch in den Rohren eines Kessels auftreten, insbesondere wenn das verwendete Wasser stark kalkhaltig ist. Wenn dies der Fall ist, verstopfen sie bald und sind, sofern sie nicht gereinigt werden, unbrauchbar. Wenn sie jedoch von den Ablagerungen befreit werden, erreichen sie ihre frühere Effizienz wieder. Dieses bekannte Beispiel soll den Zustand veranschaulichen, der in den Röhren oder Arterien des menschlichen Körpers stattfindet. Das wird dann als Arteriosklerose bezeichnet. Es ist eine Alterskrankheit, die durch kein medizinisches Präparat geheilt werden kann, und diese Ablagerungen können auch durch kein Diätsystem aus dem Körper entfernt werden. Theoretisch und im Laborversuch scheint es so, dass sie verhindert werden können, indem man nur von Lebensmitteln lebt, die wenig Kalk enthalten, aber im wirklichen Leben ist dies so schwierig, dass es praktisch unmöglich ist.

030 Bild.jpg
Die Entwicklung der Brustmuskulatur mit 72
 
Themenstarter
Beitritt
23.01.21
Beiträge
90
Um diesen Verstopfungsprozess klarer zu machen, zitiere ich ausführlich aus Dr. De Lacy Evans interessanter Arbeit "Wie man das Leben verlängert". Obwohl ich den Ansichten des angesehenen Wissenschaftlers zu bestimmten diätetischen Methoden, die er als Mittel zur Vorbeugung von Arteriosklerose vorschlägt, nicht ganz zustimme, ist seine Beschreibung mineralischer Ablagerungen im menschlichen Körper eine klare wissenschaftliche Erklärung ihres Charakters und ihrer Auswirkungen auf die menschliche Struktur.

Er sagt: "Das auffälligste Merkmal des Alters ist, dass fibrinöse, gallertartige und mineralische Ablagerungen stattgefunden haben, wobei letztere hauptsächlich aus Kalkphosphat mit geringen Mengen an Kalksulfat, Magnesium und Spuren anderer Erden bestehen".

Aus einem Standardwerk über arterielle Degeneration von M. Gubler zitiere ich auch: "Durch anatomische Untersuchung wird festgestellt, dass die Verdickung und Verhärtung der Muskelmembran auf die Ansammlung einer weißlichen, gelben, körnigen und fettigen Substanz zurückzuführen ist, grundsätzlich von mineralischer Zusammensetzung, hauptsächlich Carbonate und mineralische Phosphate. Diese Ablagerungen entstehen naturgemäß beim Lebensprozess und nehmen mit den Jahren zu, genauso wie sich die kalkhaltigen Verkrustungen in den Kesselrohren bilden, und sie sind ebenso schädlich für den menschlichen Organismus. Infolge dieser Ablagerungen verdicken sich die Arterien im Alter und verringern sich im Durchmesser. Dadurch wird die Blutversorgung des Gehirns immer weniger, seine Funktionen werden beeinträchtigt und die Vitalität des Gehirns in mittleren Jahren weicht allmählich dem Verlust des Gedächtnisses, der Verwirrung der Ideen, der Unfähigkeit, einem langen Gedankenstrom zu folgen, der Unaufmerksamkeit und dem für das Alter charakteristischen allgemeinen Schwachsinn."

Dies ist eine kurze Zusammenfassung der Ursache der geistigen Verschlechterung, die in sehr fortgeschrittenen Jahren üblich ist. Es gilt auch für die gesamte muskuläre und organische Struktur. Stellen Sie sich die Arterien und Kapillaren als ein kompliziertes Netzwerk von Röhren vor. Durch diese Röhren wird das Blut, das das für den Aufbau Ihres Körpers erforderliche Material enthält, zu allen Körperteilen befördert. Dabei muss es natürlich zu Sedimentablagerungen kommen, und wenn die Röhrchen im Durchmesser verstopfen oder abnehmen, ist die Blutversorgung der verschiedenen Organe unzureichend. Infolgedessen verschlechtern sie sich genauso, wie eine Pflanze verdorren würde, wenn sie nicht richtig bewässert und genährt würde. Und das ist Alter. Wie technisch beschrieben, handelt es sich um Arteriosklerose, "ein Auffüllen und Verhärten der Arterien". Wenn es auf irgendeine Weise möglich ist, diese verstopfenden Ablagerungen aus dem System zu entfernen und auch ihre weitere Bildung zu verhindern, wird der Körper wieder elastisch und die Bedingungen der physischen Jugend kehren zurück. Dass dies möglich ist, habe ich in meiner eigenen Person demonstriert, und es ist Ihnen ebenso möglich, wenn Sie die Mittel anwenden, mit denen es mir gelungen ist, wieder jung zu werden. Zumindest in meinen Handlungen gibt es keinen Hinweis auf eine körperliche Verschlechterung, noch gibt es einen Hinweis auf den Gang eines alten Mannes. Tatsächlich wird die Aktivität all meiner Handlungen immer von den verschiedenen Wissenschaftlern hervorgehoben, die sich für meine körperliche Verfassung interessiert haben. Als Experten auf diesem Gebiet ist ihre Kritik bedeutend und für mich wertvoll.
 
Themenstarter
Beitritt
23.01.21
Beiträge
90
In fortgeschrittenen Jahren, etwa im Alter von zweiundsiebzig Jahren, schlurft der Gang eines alten Mannes normalerweise, und beim Gehen werden die Füße nicht mehr frei vom Boden gehoben. Er rollt nicht über seine Zehen ab und die Fußsohlen sind fast flach gehalten; deshalb schleppt er sich schwerfällig dahin und sein Gang verdient den Begriff des Schlurfens. Offensichtlich ist eine verminderte Kraft in der Wirkung der Muskeln und eine verminderte Kontrolle über sie. Dies ist "der Gang des Alters", aber er trifft in meinem Fall nicht zu, und meine Elastizität nimmt auch nicht ab. Als Beweis dafür lief ich in Anwesenheit mehrerer wissenschaftlicher und anderer interessierter Personen kurz nach meinem einundsiebzigsten Geburtstag auf der Rennstrecke des Stadions dieser Stadt, San Francisco, Kalifornien, eine Meile in sieben Minuten und fünfundfünfzig Sekunden (7:55). Als ich ohne Probleme im Ziel ankam und mich gemächlich von meiner Trainingskleidung und Laufschuhen getrennt hatte, etwa nach zehn Minuten, schlug mein Puls so gleichmäßig wie zu Beginn. Dies ist eine lächerlich langsame Zeit für einen Läufer, aber meine Aktion war nur die eines stetigen Trabens; nichtsdestotrotz wird jeder Geschäftsmann, dreißig Jahre jünger als ich, die Distanz in der gegebenen Zeit eher als Anstrengung empfinden und sich nicht so leicht erholen wie zu College-Zeiten. Darüber hinaus wäre es mir vor dreißig Jahren sicherlich unmöglich gewesen, dieses Kunststück zu vollbringen. Ich rate nicht zu solchen Ausdauerleistungen nach dem mittleren Alter, war aber bereit, diese Vorstellung zu geben, um diesen Herren zu zeigen, dass meine körperliche Elastizität und Ausdauer so waren, wie man von einem Mann mit der Hälfte meiner Jahre erwarten kann. Da sich mein Herzschlag so schnell wieder normalisierte und der neueste klinische Bericht eines sehr fähigen Chirurgen besagt, dass sich jedes Organ in einem gesunden Zustand befindet, glaube ich, dass ich mich physisch in einem gesunden jungen Körper befinde. Weil mein Gesicht frei von Falten ist, ist der einzige Hinweis auf mein Alter mein graues Haar, und durch einige Experimente, auf die ich in den folgenden Kapiteln Bezug nehmen werde, denke ich, dass es möglich sein könnte, es farblich wieder in seinen Originalzustand zu versetzen, zumindest teilweise.
 
Themenstarter
Beitritt
23.01.21
Beiträge
90
Vom arteriellen System, von der größten Arterie bis zur kleinsten Kapillare, hängt die körperliche Verfassung des Menschen ab. Es ist offensichtlich, dass das arterielle System frei von jeglichen Verstopfungen sein muss, denn wenn dies nicht gewährleistet ist, werden die Muskeln und Organe nicht richtig mit Blut oder Material für Reparaturen versorgt. Daher wird es in diesem Zustand sicherlich schlechter und schlechter und die äußerliche Erscheinung entspricht dem, was wir als Alter kennen. Ein solcher Körper kann nicht gesund oder elastisch sein, er wäre faktisch ein alter Körper, und der Mann oder die Frau in einem solchen Zustand würde gealtert sein, auch in einem jugendlichen Alter. Ich bin der Meinung, dass die Art des Wassers, das wir trinken, viel mit den Sedimentablagerungen zu tun hat und ein Faktor für die Verhärtung der Arterien ist. Dies scheint mehr als wahrscheinlich, da in Ländern, in denen das Wasser stark kalkhaltig ist, die Arteriosklerose häufig vorherrscht.

Um noch einmal Untersuchungen in diese Richtung zu zitieren, die von Dr. De Lacy Evans durchgeführt wurden, er sagt über Schwachsinnige in den Alpen, Pyrenäen oder anderen Ländern, in denen diese Fälle häufig vorkommen: "Kalk oder Magnesiumkalk wird im Wasser im Überschuss gefunden, und während Kretinismus zwei verschiedene Ursachen hat, die erste und wichtigste Ursache ist der Kalk oder Magnesiumkalk, der in das System aufgenommen wird, d.h. über das Wasser, das zu Trinkzwecken verwendet wird."

Schwachsinnige haben eine kurze Lebensspanne, nur wenige von ihnen erreichen 30 Jahre, und obwohl sie früh sterben, zeigen sie in jungen Jahren Alterserscheinungen, wobei dieser bedauernswerte Existenzzustand in hohem Maße auf vorzeitige Verknöcherung und Verhärtung der Arterien zurückzuführen ist. Eines der von dem Wissenschaftler vorgeschlagenen Mittel ist die ausschließliche Verwendung von destilliertem Wasser. Diese Methode wird üblicherweise zur Verhinderung von Kalkablagerungen in Kesselrohren verwendet, aber beim Menschen ist die Schwierigkeit offensichtlich, sie angesichts der großen Masse der Menschheit in die allgemeine Praxis umzusetzen. Das mag teilweise erfolgreich sein als Labormethode oder nur von einer außerordentlich kleinen Minderheit praktiziert werden, die es sich leisten kann oder für die es zweckmäßig ist. Aber es scheint allgemein so wenig durchführbar wie eine Diät mit Lebensmitteln mit geringem Kalkgehalt, was ebenfalls eine plausible Theorie ist.

Um allgemein in Mode zu kommen, muss eine Methode zur Verschiebung des Alters durch Verhinderung oder teilweise Beseitigung von Sedimentablagerungen wirksam, kostengünstig und für alle erreichbar sein.

Nach vielen Jahren des Experimentierens in dieser Richtung kann ich mit Zuversicht feststellen, dass die von mir praktizierten Methoden der körperlichen Verjüngung diese Anforderungen erfüllen, und wie bereits erwähnt, werden Sie sie in diesem Buch klar beschrieben finden.
 
Themenstarter
Beitritt
23.01.21
Beiträge
90
Der Prozess der Reinigung der Arterien, egal ob es die größte Ader im System oder die mikroskopisch kleinste Kapillare ist, kann nur durch mechanische Mittel erreicht werden, d.h. durch abwechselnde Kontraktion oder Entspannung der Körpermuskulatur, die die Reinigungsmethode der Natur von solchen Trümmern darstellt. Es kann nicht auf andere Weise erreicht werden, nicht durch alle medizinischen Präparate, wie sehr sie auch empfohlen werden, oder andere Ernährungssysteme. Wenn das arterielle System von diesen Ablagerungen frei gehalten werden kann, bleiben seine Wände in dem für die Jugend charakteristischen elastischen Zustand. Das Herz pumpt dann das Blut ohne Schwierigkeiten, die Muskeln und Organe werden richtig genährt, ihre Kraft bleibt erhalten und der Körper kann das Aussehen der Jugend auch im fortgeschrittenen Alter zeigen. Wir können dem Alter nicht für alle Zeiten trotzen, aber sein Beginn kann erheblich verschoben werden. Dass dies erreicht werden kann, zeigt meine eigene Person, denn ich war mit 50 ein alter Mann und bin jetzt mit 72 wieder jung.

In Bezug auf diätetische Methoden zur Verschiebung des Alters, wie sie von den verschiedenen Wissenschaftlern vorgeschlagen wurden, die ich in diesem und dem folgenden Kapitel zitiere, gibt es einen weiteren und sehr wichtigen Grund, warum solche Systeme nicht so wirksam sein können, wie diese Herren behaupten.

Diese verstopfenden Ablagerungen bestehen nicht vollständig aus Fremdkalk oder kalkhaltigen Stoffen, wie Dr. Evans beschrieben hat, weil im Laufe des Lebens abgenutztes Gewebe oder tote Zellen anfallen. Diese Trümmer oder Zellrückstände sind das Ergebnis dieses Prozesses, und ein großer Teil davon verbleibt im System, verstopft die verschiedenen Organe und behindert deren Funktionen. Wenn dieser Abfall nicht beseitigt wird, kann das Alter weder zufriedenstellend verschoben noch das Leben wesentlich verlängert werden. Und weder Nahrungsmittelsysteme noch medizinische Präparate können diesen Zustand korrigieren. Das wirksame Mittel besteht in der Methode der Natur, der Muskelaktivität. Es gibt keine anderen wirksamen Mittel, mit denen solche Rückstände entfernt werden können. Halten Sie Diät wie Sie wollen, stopfen Sie sich voll mit gesunden Lebensmitteln, füllen Sie Ihr System mit den am häufigsten beworbenen Arzneimittelpräparaten für das Erreichen von Gesundheit, Kraft, Aktivität und Langlebigkeit. Sie werden mit einem oder allen solchen Mitteln keinen Erfolg haben. Der wurde noch nie mit einem Heilwasser, einem Serum, einem Elixier oder einer Medizin erreicht, die der Welt vorgestellt wurden, und wenn man die menschliche Struktur sorgfältig untersucht, scheint es nicht so zu sein, dass dies jemals der Fall sein wird. Ich wiederhole meine Behauptung, dass der einzige erfolgreiche Eliminierungsprozess die Methode der Natur ist, nämlich die Muskelaktivität. Das heisst, solche verstopfenden Stoffe werden mechanisch aus dem System herausgedrückt, indem jeder Muskel des Körpers abwechselnd zusammengezogen und entspannt wird. Das ist das Geheimnis der körperlichen Verjüngung.
 
Themenstarter
Beitritt
23.01.21
Beiträge
90
Im fast unermüdlichen Bewegungsdrang der Kindheit und frühen Jugend sehen wir die Manifestation der Methode der Natur, tote Materie aus unserem Körper zu entfernen. Die rastlosen Bewegungen eines eingesperrten Tieres sind nur ein weiteres Beispiel derselben Methode. Zu allen Zeiten hat sich der Mensch vergeblich bemüht, die für die Jugend charakteristische Elastizität und Vitalität für den alten menschlichen Körper mit medizinischen Mitteln wiederherzustellen. Dies war der enttäuschte Traum des frühen Alchemisten, es ist auch jetzt noch die schwache, halbherzige Hoffnung der Wissenschaft. Aber im Laufe der Jahre, nach unzähligen Millionen von Misserfolgen und nicht einem einzigen bestätigten Erfolg, wird diese Hoffnung schwächer und der Zweifel wächst. Wir kämpfen uns immer noch durch den gleichen irreführenden und ausgetretenen Pfad, aber ich gehe davon aus, dass die von mir praktizierten einfachen, aber wirksamen Methoden zur Verhinderung des Alters und zur Verlängerung des Lebens noch vor dem Ende dieses Jahrhunderts weitgehend die medizinischen Methoden zur Behandlung von älteren Menschen ersetzen werden und dass die Methoden der Körperkultur allgemein an die erste Stelle in der Wissenschaft der Geriatrie treten werden.

Um zu wissen, wie man körperlich jung bleibt, sollte man wissen, warum man alt wird. Die menschliche Anatomie besteht aus Millionen winziger mikroskopischer Körperchen, die die Wissenschaft als Zellen bezeichnet. Diese Zellen entstehen durch die Luft, die Sie atmen, die Flüssigkeit, die Sie trinken, und die Nahrung, die Sie essen, und werden dann durch den wunderbaren Prozess der Verdauung und Assimilation in Zellgewebe umgewandelt. Nachdem diese winzigen Zellen entstanden sind, leben sie ihr kurzes Leben und sterben dann so, wie Sie und ich sterben müssen, und nachdem sie tote Materie geworden sind, müssen sie aus dem System entfernt werden. Wenn nicht, verstopfen sie den Körper und behindern seine Funktionen. Unter diesen Umständen tritt eine rasche Verschlechterung ein, die Muskeln werden nicht richtig genährt, schrumpfen und es treten Altersspuren auf. Wenn diese verstopfenden Abfälle beseitigt werden können, kehren die Bedingungen der Jugend zurück. Dies kann niemals mit medizinischen Mitteln erreicht werden, die Natur allein liefert die Methode. Die liegt, wie ich bereits sagte, in der abwechselnden Kontraktion und Entspannung der Muskeln. Auf diese Weise verdrängen Sie alle Abfälle aus dem Körper, die sich möglicherweise im venösen und drüsenförmigen System abgelagert haben, und werden dann mit den normalen körperlichen Ausscheidungen abgeführt. Jeder so trainierte Muskel oder Muskelsatz nimmt an Größe, Kraft und Elastizität zu und wird schließlich praktisch verjüngt. Dies gilt für jeden Muskel, und da alle Teile des Körpers zusammen arbeiten, wird jede benachbarte Drüse oder jedes benachbarte Organ davon profitieren. Wenn daher alle Teile der Muskulatur in dieser Weise trainiert werden, ergibt sich eine allgemeine Verjüngung. Meine Methode ist einfach die Anwendung einer systematischen Reihe von Kontraktionen und abwechselnden Entspannungen jedes großen Muskels oder jeder Muskelgruppe des Körpers. Diese Übungen führe ich im Bett liegend aus, bequem unter der Bettdecke. Auf diese Weise und mit den anderen einfachen Methoden, die ich beschreibe, habe ich meine Verjüngung erreicht. Diese Bewegungen können als eine Art Muskelpumpprozess beschrieben werden - tatsächlich sind sie das, wenn Gesundheit Ihr alleiniges Ziel ist - da mechanische Trainingsgeräte nicht erforderlich sind. Dieses System ist speziell für Personen in fortgeschrittenen Jahren oder für sitzende Lebensweisen geeignet und für beide Geschlechter gleichermaßen vorteilhaft und empfehlenswert. Die Übungen, die ab Seite 91 beginnen, werden durch 30 Fotos aus der Praxis veranschaulicht. Sie werden sie leicht zu erlernen und bemerkenswert effektiv finden. Dies ist eine sichere Methode, um tote Materie loszuwerden, die wie gesagt die Hauptursache für das Alter ist. In meinem Fall sind Rheuma, Verdauungsstörungen und andere kleinere Beschwerden längst verschwunden, und mit 72 gibt es keine Anzeichen mehr für eine körperliche Verschlechterung.
 
Themenstarter
Beitritt
23.01.21
Beiträge
90
Bei der Betrachtung der Altersursachen ist jedoch noch ein weiterer und sehr wichtiger Faktor zu berücksichtigen, nämlich der Zustand der Drüsenfunktionen. Im Alter herrscht in dieser Richtung normalerweise Inaktivität, daher ist eine fehlerhafte Nährstoffaufnahme ein ausgeprägtes Merkmal fortgeschrittener Jahre. Unter diesen Bedingung wird Körpergewebe abgebaut und solange dieses Problem existiert, ist es unmöglich, den Körper aufzubauen. Das Gegenmittel liegt wieder in der allgemeinen Muskelaktivität. Wenn die Muskeln des Körpers trainiert werden, wird dies die gesamte Drüsenwirkung mechanisch stimulieren. Unabhängig davon, ob diese Funktion ihrer Natur nach der Absonderung oder Ausscheidung dient, wird eine größere Aktivität angeregt und das Ergebnis wird eine verbesserte Nährstoffaufnahme sein. Und da diese Funktion die Grundlage des Lebens ist, ist es offensichtlich, dass die Gesundheit dadurch verbessert wird. Dies alles ist sehr einfach und logisch, wenn es einem erklärt wird, aber die Tatsache, dass das Geheimnis einer gesunden Drüsenwirkung im mechanischen Prozess der angrenzenden Muskelaktivität liegt, war für mich lange Zeit eine harte Nuss. Natürlich denken Sie, dass ich die Erklärung in jeder Arbeit über Gesundheitsmethoden oder Physiologie finden könnte, aber Sie irren sich. Zumindest scheint dieser lebenswichtigen Tatsache keine besondere Bedeutung beigemessen worden zu sein. Zuverlässige Bücher, in denen bewährte Methoden zur Verschiebung des Alters klar beschrieben werden, sind sehr selten, und ich war regelmäßig gezwungen, die Probleme selbst zu lösen, da ich einen Weg zu Gesundheit und Langlebigkeit gesucht habe, der scheinbar wenig in Betracht gezogen wurde und nie in nennenswertem Umfang von jemandem beschritten wurde. Ich muss auch sagen, dass ich nach sorgfältiger Lektüre der bekanntesten Bücher zu diesem Thema zu dem Schluss gekommen bin, dass ihre Autoren eine Art wissenschaftliche und literarische Tintenfische waren, die eine Tintenwolke und eine unnötige Menge an wissenschaftlichen Begriffe versprühten, womit sie das Thema verdeckten und nur wenig Informationen hinzu fügten. Das Hauptproblem war, dass sie mit Ausnahme von Lewis Cornaro, auf dessen Buch ich später verweisen werde, über die Erfahrungen anderer schrieben, aber niemals über ihre eigenen. Mein Vertrauen in die Wirksamkeit der von mir empfohlenen Methoden dagegen ist das Ergebnis meiner persönlichen und erfolgreichen Erfahrung mit ihnen.

Eines der Probleme, die mich vor einiger Zeit schwer verwirrt haben, war, dass sehr dünne Leute oft durch diese Übungen zunahmen, während andere, die unter überflüssigen Pfunden litten, dieses unerwünschte Übergewicht verloren. Im ersten Fall findet man eine Erklärung in der beschriebenen Stimulierung des Drüsensystems. Eine verbesserte Nahrungsaufnahme führt deswegen zu einer Gewichtszunahme und weiteren Gesundheitsverbesserungen, während übergewichtige Personen das ungesunde überflüssige Fett durch die Muskelaktivität abarbeiten.

Es scheint einen bestimmten physischen Standard oder Körperbau zu geben, der erblich festgelegt ist, und je näher wir an diesen Körperbau kommen, desto gesünder sind wir. Gesundheit ist tatsächlich ein Zustand des Gleichgewichts zwischen Stoffaufnahme und -ausscheidung, und wenn der erreicht wird, ist das Ergebnis perfekte Gesundheit.
Der Plan der Natur ist, dass wir alle diesen Zustand erreichen. Warum so wenige von uns das schaffen, ist unsere eigene Schuld. Wenn Aufnahme und Ausscheidung in perfektem Gleichgewicht sind und der Verstand genauso in gesunder Weise aktiv ist wie der Körper, dann haben wir den Zustand erreicht, den die Natur beabsichtigt hat. Dann dürfen wir erwarten, dass wir unsere Lebenszeit bis zum vollen Limit ausschöpfen können, das sind 100 Jahre. Aber um das zu erreichen, muss Ihre geistige Haltung genauso in Betracht gezogen werden. Das ist sehr wichtig, denn ohne Zweifel sind geistige Beweglichkeit und eine optimistische, heitere Grundeinstellung wichtige Faktoren bei der Verlängerung des Lebens, und genauso sicher wird eine gegenteilige Haltung es verkürzen. Wenn Ihr allgemeiner Eindruck ist, dass die Welt verdammt dazu ist, unterzugehen und auseinanderzubrechen, dass ein böses Schicksal Ihr Leben bestimmt, dass Sie als Unglücksvogel geboren wurden, dass Sie niemals eine Chance hatten und auch nie eine bekommen, und dass Sie sowieso nicht lange leben werden, dann werden Sie natürlich den Mut verlieren. Ohne Antriebswillen werden Sie weder geschäftlich noch bei der Verlängerung der Lebenszeit Erfolg haben. Dieser pessimistische Geisteszustand behindert Ihre Verdauung und hat einen schlechten Einfluss auf Ihre Leber. Derart eingestellte Menschen sind üblicherweise krank und deswegen unglücklich. Durch das Gefühl, nichts zu haben, wofür es sich zu leben lohnt, altern sie viel schneller als optimistische Menschen. Die Heilung liegt sowohl in körperlicher als auch geistiger Aktivität, weil für den Verstand die gleichen Gesetze gelten wie für den Rest unseres Körpers. Wer also geistig jung bleiben will, muss auch seinen Verstand trainieren. Die Liste von alten Menschen - Philosophen, Schriftstellern, Staatsmännern und Rednern - die ihren größten Erfolg in fortgeschrittenen Jahren hatten, ist zu lang, um sie hier aufzusagen. Aber das Geheimnis ihres Erfolgs war in jedem Fall, dass sie in Bewegung blieben.

Ein altes deutsches Sprichwort besagt, "Wer rastet, der rostet". Das ist wahr, und wenn Sie gesund sein und Ihr Leben verlängern wollen, dürfen Sie nicht in einen rostigen Zustand verfallen, weder geistig noch körperlich. Wenn Sie das doch tun, werden Sie wie jedes andere Maschinenteil, dessen Nützlichkeit lang zurück liegt, auf den Schrottplatz ausgesondert und Ihre Lebenszeit wird verkürzt. Es gibt eine enge Verbindung zwischen Geist und Körper, und wenn einer von beiden sich verschlechtert, wird der andere schnell folgen. Bleiben Sie deswegen geistig und körperlich aktiv. Die einfachste und effektivste Methode, wie Sie Ihren Körper aktiv und gesund halten, finden Sie ausführlich beschrieben in diesem Buch.

Soweit es jedoch Ihr Hirntraining betrifft, hängt das weitgehend von Ihren persönlichen Vorlieben, Ihren Gewohnheiten, der Umgebung und ihren Talenten ab. Pflegen Sie zwischenmenschliche Beziehungen. Wenn Sie eine Frau sind, engagieren Sie sich in Ihrer Freizeit für kirchliche Angelegenheiten, Wohltätigkeitsveranstaltungen, Gemeindearbeit, Vereine - kurz gesagt für jedes gesunde Vergnügen, das sie in Bewegung hält und Ihren Verstand beschäftigt. Dem Gesellschaftsleben sollten Sie auch Ihre Aufmerksamkeit schenken, wenn das nach Ihrem Geschmack ist und das Umfeld es zulässt. Aber wie Shakespeare sagt, "Gesellschaft ist kein Trost für jemanden, der nicht gesellig ist". Wenn dem so ist, werden Sie Mitglied in einer religiösen Organisation und gehen Sie in die Kirche. Obwohl ich keiner Kirche angehöre und meine eigene Religion habe, habe ich doch großen Respekt vor Kirchen und Kirchenleuten, weil ich nach vielen Jahren Erfahrung als Chorsänger in verschiedenen Kirchen erkannt habe, dass ich dort die besten Menschen getroffen habe, und diese Menschen werden für Sie wertvoll sein und machen das Leben angenehmer.

Aber treten Sie bloß keiner Kirche bei, wo gepredigt wird, dass der Zorn Gottes und ein schreckliches Schicksal jenen droht, die nicht solchen Ideen zustimmen. Wenn Sie das tun, wird sich Ihr Verdauungsleiden verschlimmern und Sie werden nicht glücklich sein. Ich spreche aus Erfahrung, denn meine Leute waren Presbyterianer der ultra-puritanischen Sorte und ich wurde mit "Kurzem Prozess", "Ewiger Verdammnis" und den "Feuern der Hölle" konfrontiert. Diese spirituelle Sonntagsdiät in Kombination mit kalter gefüllter Pastete und frittiertem Hefegebäck haben die Grundlage für die Verdauungsstörungen gelegt, die mich anschließend viele Jahre geplagt haben. Die Moral von der Geschichte: Wenn Sie irgendwelche Tendenzen in Richtung Verdauungsstörungen oder suizidalem Trübsinn haben, treten Sie dieser Art von Kirche nicht bei. Suchen Sie sich lieber etwas modernes und fortschrittliches, eine Kirche, wo Sie freundliche Menschen treffen, Menschen, die ihre Kirche mit sozialen Vergnügungen bekannt gemacht haben, wie sie bei solchen Zusammenkünften möglich sind. Und wenn der Anführer dieser Gemeinde, sei es ein Geistlicher, Priester oder Rabbiner, ein Anhänger von Sonnenschein, frischer Luft und den Freuden der Natur ist, dann ist das die Kirche, wo Sie hingehören. Denn dort werden Sie die Art von Gemeinschaft finden, die Sie bei der Erhaltung einer positiven Grundeinstellung unterstützt. Sie wird Ihre Gesundheit fördern und einer der Faktoren beim Widerstand gegen das Altern sein.
 
Themenstarter
Beitritt
23.01.21
Beiträge
90
Der Wille beim Ausführen der Übungen

Die Wirkung des Willens auf den Körper muss bei diesen Übungen sehr hevorgehoben werden. Jede Muskelgruppe wird für sich trainiert, es bedarf einer Konzentration des Denkens und einer Entschlossenheit der Willenskraft auf sie, und es scheint, dass die schnelle und sehr bemerkenswerte Muskelentwicklung, die oft aus der Praktizierung dieses Muskelanspannungssystems resultiert, in gleichem Maße auf die Willenskraft, die auf die Muskeln gerichtet ist, wie auf die Übungen selbst zurückzuführen ist. Auf den ersten Blick mag diese Aussage beim Durchschnittsleser keinen Anklang finden, aber wenn man einige der Phänomene betrachtet, die zweifellos durch die Wirkung des Willens verursacht werden, ist diese Theorie für die Ursache des schnellen Muskelwachstums nicht unlogisch.

Ich zitiere zufällig eine Reihe von medizinischen Autoritäten:

"Durch Willenskraft kann der Herzschlag langsamer oder schneller werden oder sogar bei emotionalen Stress wie Wut oder Angst ganz aussetzen."

"Ein sehr großer Schreck kann sogar zum Tod oder zur Bewustlosigkeit führen."

"Konzentrierte Aufmerksamkeit, d.h. Aufmerksamkeit, die auf einen beliebigen Teil unseres Körpers gerichtet ist, führt dort zu offensichtlichen Veränderungen. Es können Rötungen oder Blässe im Gesicht oder Schwellungen an verschiedenen Körperteilen hervorgerufen werden."

"Bestimmte Mönche sind bekannt dafür, dass sie die roten Flecken der Geißelung oder die Zeichen des Leidens Christi auf ihren Körpern hervorgerufen haben, und es ist eine feststehende Tatsache, dass durch die Fixierung der Aufmerksamkeit auf irgendeinen Teil des Körpers reale Schmerzen erzeugt werden können."
"Wut regt die Speicheldrüsen an."

"Angst stört die Funktionen des Herzens und die der Verdauungsorgane."


Angesichts der hervorgerufenen Phänomene ist es daher offensichtlich, dass der Wille viel mit unseren Lebenszielen und unserer physischen Gestalt zu tun hat, indem er unseren Charakter und unsere Denkweise in Bezug auf unsere äußere Erscheinung prägt. Insbesondere bei diesen Muskelanspannungsübungen ist er ein sehr wichtiger Faktor für die Muskelentwicklung. Der Wille folgt auch den gleichen Gesetzen wie die Muskulatur, das heißt, er wächst an Stärke, wenn er trainiert wird.
 
Themenstarter
Beitritt
23.01.21
Beiträge
90
Wenn die Dinge immer so schwer wären wie beim allerersten Versuch, würden wir niemals Fortschritte machen. Aber der Weg wird einfacher, wenn wir unsere Bemühungen fortsetzen und auf diese Weise unseren Willen trainieren. So werden diejenigen, die diese Übungen praktizieren, den Wunsch entwickeln, sie intensiver zu betreiben. Die zunächst aufgetretenen Schwierigkeiten werden verschwinden und schließlich wird das, was anfangs unangenehm war, zu einer lieben Gewohnheit.

Unsere Geisteshaltung hat viel mit unserer Gesundheit und der Dauer unseres Lebens zu tun. Eine gefestigte Lebenseinstellung wird das Leben genauso sicher verlängern wie das Gefühl, dass wir alt werden, unseren Mut verringert und das Ende beschleunigt. Wenn wir das Vertrauen in unsere Stärke verlieren, verlässt sie uns. Wenn wir glauben, dass das Alter anfängt, uns schwer zu belasten, nehmen wir sitzende Gewohnheiten an und nach und nach verfallen wir in ein träges Leben. Unsere Durchblutung wird durch Müßiggang beeinträchtigt und unser unzureichend erneuertes Gewebe und unsere verminderte Vitalität führen zu Krankheiten, die uns bekannt sind als Altersspuren. Wir verlieren Mut und Vertrauen in uns selbst und werden dann wirklich alt.

Es gibt ein abgenutztes, aber wahrheitsgemäßes Sprichwort: "Jeder ist so alt, wie er zu sein glaubt." Wenn Sie glauben, dass Sie altern, werden Sie sicherlich den Niedergang beschleunigen und es werden Anzeichen von körperlichem Verfall auftreten, die durch ihr Alter möglicherweise nicht gerechtfertigt sind. Die Moral von der Geschichte: Geben Sie sich selbst oder einer anderen Person gegenüber niemals zu, dass Sie alt werden. Und wenn Sie das Auftreten von Altersanzeichen entschlossen ignorieren, werden Sie sie hinauszögern.

Denken Sie daran: Wenn Sie jung denken und jung handeln, glauben die Leute, dass Sie viel jünger sind als Sie tatsächlich sind, und schließlich werden Sie es selbst glauben. Wenn Sie dieses Stadium erreicht haben, werden Sie den Mut haben, zu Ihren Überzeugungen zu stehen und der Kampf ist zur Hälfte gewonnen. Sie werden stolz auf Ihre körperlichen Verbesserungen sein und aus Angst vor körperlicher Verschlechterung weiter an sich arbeiten, und der Erfolg wird sicherlich zu Ihnen kommen.
 
Themenstarter
Beitritt
23.01.21
Beiträge
90
Ein Beispiel für die Macht des Willens über den Körper findet sich in der Glaubensheilung und in der Christlichen Wissenschaft, da zweifellos eine große Anzahl gut bezeugter Heilungen gefährlicher Krankheiten durchgeführt wurden, die ihre Wirksamkeit hinreichend demonstrieren. Aber diese Heilungen sind auf die feste Überzeugung zurückzuführen, dass die Methode wirksam ist, und nicht auf die Theologie. Sie sind lediglich eine Demonstration der Macht des Geistes über den Körper und eine Bestätigung der Aussage, dass der Gedanke an eine bestimmte körperliche Veränderung diese tatsächlich produzieren kann. Daher der Erfolg der mentalen Heilmethoden und der Glaubensheilung.

Es ist eine gut nachgewiesene Tatsache, dass eine Krankheit durch Grübeln hervorgerufen werden kann, und sie kann in vielen Fällen geheilt werden, indem man glaubt, dass sie nicht existiert. Dies ist die Grundlage der Christlichen Wissenschaft. Eine feste Entschlossenheit, gesund zu sein, und das blinde Vertrauen in ein Heilmittel oder eine Glaubensformel führen zu den erwünschten Ergebnissen, auch wenn das aus wissenschaftlicher Sicht unglaubwürdig und unlogisch erscheint und alle wissenschaftliche Vernunft dagegen spricht.

Zu allen Zeiten war die Welt voll von Aufzeichnungen unzähliger Fälle von Heilung durch die Kraft des Geistes. Die Wissenschaft gibt jedoch keine philosophische Erklärung, sondern wirft diese Aufzeichnungen einfach auf den Abfallhaufen des Aberglaubens. Und doch war die "Berührung des Königs" jahrhundertelang ein überlegenes Mittel gegen Lymphdrüsentuberkulose und heilte sie in unzähligen Fällen. Bis heute sind Tausende von gut bestätigten Heilungen von schweren Krankheiten und von Fällen der Beseitigung von körperlichen Entstellungen, die die Chirurgie und die Ärzteschaft verblüfft haben, den verschiedenen Methoden der mentalen Heilung zu verdanken. Warum? Weil der Wille die lenkende Kraft des Mechanismuses Ihres Körpers ist. Wenn Sie die Kontrolle über diese Kraft erlangt haben, sind Sie in engem Kontakt mit dem großen Prinzip des Lebens, einem Geheimnis, das noch kein Mensch gelöst hat und dessen Grenzen die Wissenschaft nicht erkennen kann. Aber es muss eine Methode, ein System der Willenskontrolle oder eine Konzentration des Denkens geben, die das gewünschte Ergebnis bewirkt.
 
Themenstarter
Beitritt
23.01.21
Beiträge
90
In der Christlichen Wissenschaft findet sich diese Methode in dem Buch "Wissenschaft und Gesundheit" von Frau Eddy. Dieses Buch ist größtenteils einfach eine Sammlung religiöser Zitate, denen sowohl wissenschaftliche Gründe als auch Logik fehlen. Aber die Wirkung des gewissenhaften Lesens und der Betrachtung der verschiedenen wunderbaren Heilmittel scheint den Geist tendenziell in eine aufnahmefähige Lage zu versetzen, die empfänglich für Suggestionen ist. Die zusammenhanglosen religiösen Sätze und die fortwährende Wiederholung der Ideen "Es gibt keine Krankheit", "Sei glaubensstark", "Du bist nicht krank", "Es geht dir gut", "Du bist geheilt" werden schließlich zu Überzeugungen. Und wenn der Leser daran glaubt und das von seiner Religion geforderte Vertrauen hat, besteht die Chance, dass er tatsächlich geheilt wird.

Genauso ist es mit diesen Übungen. Wenn Sie verstehen, dass mit jeder Muskelkontraktion und abwechselnden Entspannung das abgenutzte und tote Gewebe ausgestoßen wird, das die eigentliche Ursache des körperlichen Alterns ist, werden Sie ermutigt, weiterzumachen. Und wenn Sie dies tun, verbessert sich Ihr körperlicher Zustand und Ihre Gesundheit. Dann fassen Sie Vertrauen zu sich selbst und in das von mir beschriebene System, und der Erfolg Ihrer Bemühungen wird mit Sicherheit Ihnen gehören.

Um Ihre Aufmerksamkeit auf die Muskeln zu richten, die Sie entwickeln möchten, zählen Sie die Bewegungen mit und versuchen Sie, sich an die Positionen zu erinnern, wie sie in der Abbildung der gerade ausgeführten Übung gezeigt werden.

054 Bild.jpg
Ergebnis der Rückenübungen mit 72
 
Zuletzt bearbeitet:

Neueste Beiträge

Oben