Da mein Nikotinbedarf während 2 Schwangerschaften ohne Anstrengung auf null sank, und nachher wiederkam, vermute ich einen Dopaminmangel.

Themenstarter
Beitritt
12.01.04
Beiträge
624
Ich habe keinen Weg gefunden dies zu ändern und rauche weiter. Selbstgedrehte kommen mir gesünder vor.
 
Beitritt
24.02.18
Beiträge
2.718
Kann schon sein. Hab ich auch schon drüber nachgedacht. Deswegen hab ich wohl so starke Probleme aufzuhören. Son Turky hatte ich vor 10 Jahren nicht. Und mein Dopamin ist nicht das beste.

Selbstgedrehte bevorzuge ich auch. Sind angenehmer als Fertigkippen. Teils auchohne Zusatzstoffe ( wers glaubt hehe)
 
Beitritt
10.06.18
Beiträge
82
Es gibt ja auch andere Wege Nikotin aufzunehmen ohne Rauchen. Vielleicht wäre das eine "gesündere" Lösung bzw. würde die Lunge weniger schädigen?
 
Beitritt
24.02.18
Beiträge
2.718
Nikotinpflaster hilft um zu reduzieren bei mir. Abstinenz schafft das Pflaster nicht.
 

Neueste Beiträge

Oben