Corona-Virus: ein spontanes Lächeln

Beitritt
18.03.12
Beiträge
6.380
Guten Morgen, liebes Orangerl :coffee::coffee: !

Danke für den tollen Start in den Tag..... :ROFLMAO:
 
Beitritt
07.01.20
Beiträge
372
Liebes AO,

da Deine Beiträge ja ab und an zu den unmöglichsten Zeiten nachts kommen, verrätst Du uns mal das Geheimnis......Du kommst ohne Schlaf aus?
Wie macht man das? 💥😇?
Ist jetzt etwas o.t., aber man lernt immer gerne dazu 😀.
Lg, wege
 
Beitritt
09.09.08
Beiträge
10.240
Wuhu @wege1 ,
hm, naja, ist gar kein Geheimnis, entweder ich habs übertrieben/hinausgeschoben und kam zu spät ins Bett... das aber eher seltener...
oder im Gegenteil und musste früh zu Bett (weil zu müd/erschöpft) - aber dann auch deshalb früh/er wach... das schon eher
... oder der Kater wollte 3 x Nächtens bis sehr früh ins Haus, fressen, und wieder raus... das halt ziemlich oft...
sowas halt ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Beitritt
18.03.12
Beiträge
6.380
Jetzt, beim mehrmaligen Betrachten ist mir der Hintergrund ins Auge gesprungen....
Mich würden so sehr die Gedanken/Träume des Opis bei diesem wunderschönen Anblick interessieren.🤩
Mein Vati wäre ganz bestimmt danach ohne Tabletten ausgekommen.:ROFLMAO:
.
 
Beitritt
09.09.08
Beiträge
10.240
Wuhu,
das ist sehr herzergreifend 💞
Deepl-Übersetzung:
Walter und Jean sind seit 70 Jahren verheiratet.
"Ich liebe dich, Liebling."
Jean ist 89 Jahre alt und lebt in einem Pflegeheim. Walter ist 91 Jahre alt.
Wegen der Abriegelung konnten sie sich nicht mehr sehen. Jean weinte jeden Tag.
Sie haben sich gerade erst wieder vereint.

twitter.com/RexChapman/status/1263672550481158144

... leider leiden noch sehr viele Seniorinnen in Heimen unter dieser "Situation" sehr schwer...
 

Malve

Moderatorin
Teammitglied
Beitritt
26.04.04
Beiträge
22.122
... auch wenn hier eine Prise Humor mitspielt - mit welchen Problemen sich Theater herumschlagen müssen ist nicht wirklich lustig; Entscheidungen werden - wie bei Corona gang und gäbe - ohne Miteinbeziehung Betroffener beschlossen

Gruß
Malve
 
Oben