Brustkorbschmerz beim tief Einatmen, letztes Drittel

Themenstarter
Beitritt
02.05.13
Beiträge
3
Hallo habe immer wieder mal beim einatmen, im letzten Drittel, Schmerzen in der Lunge bzw. Brustkorb. Vielleicht kann mir jemand sagen was das ist! Muss ich mir Sorgen machen? Geht ungefähr nach einer halben Stunde wieder weg.
Vielen Dank voraus.
Kasi

Sent from my GT-I9300 using Die Gesundheits-Community
 

ory

Moderatorin
Teammitglied
Beitritt
04.02.09
Beiträge
9.234
Brustkorbschmerz beim tief einatmen letztes Drittel

hallo kasikasi ,

:welcome: hier im symptome.ch forum .

Muss ich mir Sorgen machen
.........ob du dir sorgen machen musst kann dir hier niemand beantworten .

so wie sich dein beitrag liest ,hast du dein symptom noch nicht von einem arzt abchecken lassen , dies würde ich aber ruhig einmal machen lassen ,denn schmerzen beim einatmen können ausdruck verschiedener erkrankungen sein .

lg ory
 
Themenstarter
Beitritt
02.05.13
Beiträge
3
Brustkorbschmerz beim tief einatmen letztes Drittel

Hallo ory,
danke für Deine Info und ja Du hast recht, ich war noch nicht beim Doc.
Werde ich wohl Zeitnah in Angriff nehmen müssen!

LG KasiKasi
 

Windpferd

Brustkorbschmerz beim tief einatmen letztes Drittel

Hallo Kasi,

ich hatte das gelegentlich auch. Bei mir war in der Regel ein ganz bestimmter Brustwirbel ausgerastet. (Durch zuvieles Sitzen, durch ungünstiges Liegen usw.)

Mir halfen Übung wie z.B. maximales Strecken nach hinten; maximale Einatmung und gleichzeitig die angewinkelten Arme maximal nach hinten führen; dasselbe und, bei an der Brust anliegenden Oberarmen, die Unterarme maximal nach außen / hinten führen; aus dem Stand bei angewinkelten Knien den Oberkörper locker auf die Oberschenkel fallen lassen.

Gut war auch Chirotherapie. Bei der BWS ist die ungefährlich.

Aber es kann natürlich bei Dir was ganz anderes sein.

Wobei, nach meiner Erfahrung, erfahrene Krankengymnasten viel hilfreicher sind als die Doctores. Und billiger zugleich.

Sorgen würde ich mir nicht machen.

Alles Liebe
Windpferd
 
Themenstarter
Beitritt
02.05.13
Beiträge
3
Hallo Windpferd,
hört sich logisch an. Werde die Übungen beim
nächsten mal ausprobieren, denn Verspannungen
habe ich schon sehr oft.
Vielen Dank
LG. Kasi
 
Oben