Bewusster mit dem Leben umgehen

Themenstarter
Beitritt
11.09.11
Beiträge
2
Ich treffe immer wieder auf Menschen, die mir von ihren Problemen erzählen. Ich stelle mir die Frage was soll ich den Menschen sagen. Ich merke immer wieder das sich die Menschen zu wenig, mit sich selbst beschäftigen. Im Vordergrund steht viel zu viel das Materielle. Auf der anderen Seite sind es die Medien, viele Menschen lassen sich manipulieren und hören nicht auf Ihr inneres, was sagt mir mein Körper? Viele gesundheitliche Probleme ließen sich vermeiden, wenn ich bewusster mit meinen Gedanken und meinen Körper umgehe. In diesem Sinne wünsche ich euch ein bewussteres umgehen mit mir und meiner Umwelt.
sonnige grüße erwin:idee::sleep:
 

Malve

Moderatorin
Teammitglied
Beitritt
26.04.04
Beiträge
22.064
Bewusster mit dem Leben umgehen!

Hallo erwin63,

was meinst Du damit;)?

In diesem Sinne wünsche ich euch ein bewussteres umgehen mit mir....
Liebe Grüße,
Malve
 
Beitritt
04.03.09
Beiträge
225
Bewusster mit dem Leben umgehen!

ja frage ich mich auch...

Wer möchte nicht " bewusster mit sich umgehen" - das geht aber leider nicht immer so einfach.

@ erwin!!!!
- hast du eine Familie - auch Kinder???
- bist du berufstätig??
- musst du event. Familienangehörige pflegen??

Wenn JA - und du kannst auch noch "bewusst" Leben - also viel Zeit für dich und deine Hobbys - und hast keine Probleme- also dann HUT ab......:bang:

LG
 
Themenstarter
Beitritt
11.09.11
Beiträge
2
Bewusster mit dem Leben umgehen!

Hallo erwin63,

was meinst Du damit;)?

Mir sollte bewusst sein, was mache ich mit meiner Umwelt und Vorallem mit mir selbst. Was sagen die Mitmenschen,was meinen Sie, wie soll ich das verstehen. Bewusst hinhören. Was sagt mir mein Körper, jeder Schmerz hat eine Ursache, einfach auf die Symptome hören. Da gibt es ein tolles Buch von Rüdiger Dahlke:Was dir deine Krankheit sagen will. Ich hoffe ich konnte einiges klarer darstellen.
lg erwin
 

Malve

Moderatorin
Teammitglied
Beitritt
26.04.04
Beiträge
22.064
Hallo erwin63,

ich bin etwas irritiert darüber, dass Du UNS ein besseres Umgehen mit DIR wünschst:confused:. Vermutlich hast Du gemeint, dass WIR besser mit UNS umgehen sollten;).

Dahlke ist hier im Forum schon oft Thema gewesen; über die Suchfunktion findest Du die entsprechenden Threads.

Seinen Blog kannst Du hier lesen: Dr. Rüdiger Dahlke

Liebe Grüße,
Malve
 
Beitritt
04.03.09
Beiträge
225
Hallo erwin63,

ich bin etwas irritiert darüber, dass Du UNS ein besseres Umgehen mit DIR wünschst:confused:. Vermutlich hast Du gemeint, dass WIR besser mit UNS umgehen sollten;).

Liebe Grüße,
Malve
ich habe 4 Bücher von Dahlke gelesen - sind Unterstützer!!!! keine Frage.

Nur manchmal hilft so ein Buch zu lesen nicht alleine.....

Kommt immer auf die Schwere der Sache an.....
 

Malve

Moderatorin
Teammitglied
Beitritt
26.04.04
Beiträge
22.064
Hallo Silberpfeil,

ich habe sie auch gelesen;) und auch Vorträge von Dr. Dahlke besucht.
Nein, vom Bücherlesen alleine ändert sich nichts; es wird in den entsprechenden Threads auch dazu diskutiert.

Liebe Grüße,
Malve
 
Oben