Abschied

Max

Gesperrt
Themenstarter
Beitritt
04.04.04
Beiträge
1
ich hab, wie ihr vielleicht erkannt habt, meine Beiträge gelöscht.

Aus folgendem Grund.
- Es ist einfach noch zu viel unreife und vor allem keine Willen zum Gesund werden bzw. für Veränderungen ersichtlich.
- es wird zuviel gejammert und zu wenig getan
- es gibt keine Entschlossenheit etwas zu ändern

Dieses jämmerlichen Gejammer will und kann ich mir nicht länger antuen.

Wissen unter Leute zu streuen die es nicht annehmen wollen bringt nichts.

Daher sollte jeder lieber selbst nach seinem Weg suchen.
Der eine wird Ihn finden der andere nicht.

Seit mir nicht böse, aber es ist besser so.

Gott hilft denen, die sich selber helfen.

Gruß
Max
 

admin

Administrator
Teammitglied
Beitritt
01.01.04
Beiträge
15.129
Ich finde Dein Handeln sehr eigenartig!

Erstens: die Leute hier im Board gehören sehr wohl zu denen, die etwas tun. Sonst wären sie nie so weit gekommen, hätten sich nicht soweit informiert und würden interessiert Fragen stellen. Und ich sehe es grundsätzlich als ein "interessiert Fragen stellen" als ein Jammern. Möglicherweise bist Du selbst nicht in der Situation, dass Du derart viele Symptome hast, dass Du nicht weisst, wo Du anfangen sollst.

Zweitens: Dass Du Dich zurückziehen willst, ist Deine Sache. Dass Du hier so ein Trara darum machst, das bräuchte es nicht. Und dass Du Beiträge von Dir löschst, die Du einst als hilfreich gemeint platziert hast, das finde ich voll daneben.

Jedes weitere Wort ist Zeitverschwendung. Das setze ich lieber anders ein.
Ich begrüsse es, dass Du gehst!

Gruss, Marcel
 
Beitritt
27.01.04
Beiträge
465
Hm.
Also 100% nachvollziehen kann ich deinen Beitrag nicht, da ich keine Hintergründe kenne. Ist der Grund in diesem Thread zu suchen?
http://www.symptome.ch/cgi-bin/cute...=ZvbarXykZwoBGxEb97F7P4eN0V&forum=4&thread=55

ich kopiere mal 1 auszug hier aus deinem ex-posting hier rein, die uta in ihrem posting kommentiert hat.
"Also wenn ihr Gesund werden wollt müßt ihr erstmal anders Denken lernen
Nicht Symptome mit Amalgam zuschmieren ! "
ich merke nur, dass du sehr verletzt bist und dir deine wut "von der seele schreibst". wieso hast du die beiträge gelöscht - weil du die anderen "bestrafen" willst, dafür, dass du kritisiert worden bist? nach dem motto "wenn "ihr" nicht wollt, bitte sehr, dann gibt es von mir gar keine tipps mehr!"? und dieses posting hier klingt für mich nach rache und nach suche nach aufmerksamkeit. bei wem willst du dich rächen? für was?
was hast du hier erwartet? dass alle genau das machen, was du ihnen sagst? das wirst du nirgends finden - jeder ist autonom. und jeder ist für seine gesundheit selbst verantwortlich. ich könnte dir auch viel sagen, was du machen solltest, du wirst aber mit sicherheit einiges davon nicht machen ;) das wäre dein gutes recht.
wenn ich so offen sein darf: ich empfinde dein verhalten (postings löschen, protestposting setzen) nach allen mir bekannten infos als unverhältnismäßig. du bist doch nicht unsachlich angegriffen worden, oder sehe ich das falsch, habe etwas nicht mitbekommen??? du warst auch nur sehr kurz hier im forum, hast sehr schnell "abgebrochen". was hast du erwartet? waren deine erwartungen realistisch? verhältst du dich anderen gegenüber genauso wie du es jetzt von uns erwartest? wieso fühlst du dich so persönlich angegriffen von den antworten der forumsmitglieder, obwohl du gar nicht persönlich angegriffen worden bist? (oder?) und: ist dein verhalten sinnvoll, hilft es hilfsuchenden weiter oder ist es allein spontane abreaktion? ich entnehme deinem posting, dass du ja eigentlich anderen helfen wolltest (wozu dieses forum ja gedacht ist).

eine andere möglichkeit als diesen weg zu wählen, wäre gewesen, deine erwartungen und dein verhalten selbstkritisch zu reflektieren (auf angemessenheit), mit den betreffenden, von denen du dich verletzt gefühlt hast zu sprechen und ansonsten auch den admin auf deine probs anzusprechen und ihn um hilfe zu bitten. außerdem einfach zu sagen "scheiß drauf, dann lasse ich es" und stillschweigend zu gehen ;)
auf diesem weg offenbarst du aber deine große verletztheit und übst rache, wobei ich immer noch nicht kapiere, warum du derart verletzt bist?

Übrigens: Ich empfinde euer beiden Wortwahl als unangemessen. :p (als kleines Feedback, aber nicht böse gemeint ;) - ich hoffe, meine wortwahl ist angemessen :) ).


[geändert von aqua am 04-12-04 at 04:16 PM]
 
Beitritt
10.01.04
Beiträge
66.873
Hallo Max,
wie Marcel schon schreibt: das ist Deine Entscheidung, und Du wirst schon wissen, warum Du wirklich gehst. Warum ist es Dir so wichtig, daß die Leute hier im Forum genau nach Deinen Anweisungen handeln sollen? Das hat doch etwas mit einem Anspruch von Dir an andere zu tun :) .

"Grund.
- Es ist einfach noch zu viel unreife und vor allem keine Willen zum Gesund werden bzw. für Veränderungen ersichtlich.
- es wird zuviel gejammert und zu wenig getan
- es gibt keine Entschlossenheit etwas zu ändern ..."
Woher weißt Du das ?Könnte es sein, daß Du einen gewissen Widerstand gegen den Inhalt Deiner Postings (von mir auf jeden FAll ;) ) schon als "jammern, Unentschlossenheit, "keinen Willen zum Gesundwerden" ansiehst? Dann täuschst Du Dich ganz einfach und dann bist Du auch nicht genug in die Problematik der Vergifteten eingestiegen.

Ich wünsche Dir den ERfolg, daß Menschen gesund und glücklich werden mit Deinen Ratschlägen und Du gleich mit ;) .
Uta
 

admin

Administrator
Teammitglied
Beitritt
01.01.04
Beiträge
15.129
Hallo Aqua

Du magst meine Antwort auch unverhältnismässig finden. Dir gegenüber erkläre ich das gerne detaillierter, da ich Dich sehr schätze:

ich hab, wie ihr vielleicht erkannt habt, meine Beiträge gelöscht.
Wenn jemand neue Threads beginnt und andere Besucher diese dann ergänzen, dann führt das Löschen dazu, dass der ganze Thread gelöscht wird. Das finde ich sehr schade, zumal Ihr Euch ja auch viel Mühe gebt und ausführlichst Beiträge schreibt. Also ist eine solche Aktion doppelt asozial. Denn er lässt uns einerseits nicht an seinem Wissen teilhaben ... er befördert auch das miteinander erarbeitete in den Eimer. Nebenbei: So wie ich es sehe, hat er die Löschung aber nicht mal durchführen können.

- Es ist einfach noch zu viel unreife und vor allem keine Willen zum Gesund werden bzw. für Veränderungen ersichtlich.
Der Wille, gesund zu werden, hat die Besucher dieses Boards hierher geführt. Und sie nach so kurzer Zeit als unreif abzustempeln, find ich ziemlich überheblich.

Dieses jämmerlichen Gejammer will und kann ich mir nicht länger antuen.
Was muss es für eine Tortur gewesen sein, diese Beiträge zu lesen ....

Gott hilft denen, die sich selber helfen.
kein Kommentar ...

Gruss, Marcel
 
Beitritt
27.01.04
Beiträge
465
Hi Marcel!

Dir gegenüber erkläre ich das gerne detaillierter, da ich Dich sehr schätze
Danke (@) *freu* - du bist ein lieber kerl ;)

Wenn jemand neue Threads beginnt und andere Besucher diese dann ergänzen, dann führt das Löschen dazu, dass der ganze Thread gelöscht wird.
ups.. gut, dass das nicht passiert ist.... das wäre sch...

P.S. Kenne mich jetzt damit auch nicht so aus, aber es gibt ja die 4 Ohren theorie von von Thun. Jedenfalls, was ich sagen möchte ;) , das ganze nicht von der beziehungsebene zu betrachten, sondern von der selbstoffenbarungsebene. was gibt es eigentlich noch für ebenen? die sachebene und noch eine, die ich vergessen habe :(

[geändert von aqua am 04-13-04 at 01:34 PM]
 

admin

Administrator
Teammitglied
Beitritt
01.01.04
Beiträge
15.129
Hallo Aqua

So wie ich das gelernt habe, gibt es eine Ebene, WAS man sagt und eine WIE man es sagt. Dass sich Max da wie ein Messias aufgespielt hat, ist die eine Sache. Richtig verärgert hat mich sein destruktiver Gedanke, Teile zu löschen. Also nicht mehr die Kommunikationsebene.
Da kann ich etwas noch so von verschiedenen Seiten ansehen und mich in jemand anderen reinversetzen etc. .... irgendwo wird eine Grenze überschritten. Und Max hat ja auch sämtlichen möglichen Eskalationsstufen direkt übersprungen. Auf dem gleichen Level muss ich ihn abgreifen.

Gruss, Marcel
 
Oben