szmtag

Archiv für die Kategorie ‘Alltagstipps’

„Kein Stress, viel Spaß!“ – Einladung zum Seelenbalancieren

Wie trotzt man den Widrigkeiten des Alltags, kommt entspannter mit schwierigen Situationen klar und gewinnt gute Laune? Und was es mit dem Geheimnis "Bodyfeedback auf sich hat ...

Körperpflegeprodukte machen krank

Was sind das z.B. für Substanzen, die dafür sorgen, dass "milde" Babyshampoos Kinder beim Haare-waschen nicht zum Weinen bringen? Hätten Sie vermutet, dass es sich dabei um

Krebs geheilt mit der Kraft der Gedanken

Gibt es sie wirklich, die Heilkräfte des Geistes? Können Gedanken und Bewusstsein uns gesund machen? Kann man den Placebo-Effekt sogar noch steigern? Die Antwort ist ...

Longevity: Jung bleiben, länger leben

Warum sehen die Zellen alter Tiere immer noch unversehrt und jung aus, wie jene eines Jungtiers? Was haben Natrium und Kalium mit dem Altern zu tun? Welches sind die verjüngenden Vitalstoffe?

Schluß mit der Sommerzeitverordnung

Wie schlimm können die gesundheitlichen Auswirkungen einer Stunde Zeitumstellung sein? Ein eindrückliches Beispiel aus der Praxis eines Arztes, welches aufzeigt, dass es ernst zu nehmen ist.

Resilienz, die Geisteshaltungen starker und erfolgreicher Menschen

Wer bin ich, wer könnte ich sein und welches Menschenbild müsste mich leiten, wenn ich erfolgreich, gesund erhaltend und erfüllt leben möchte. Welche Geisteshaltung stärkt und erhöht die Widerstandskraft?

Elektrosmog – Lassen Sie sich nicht totstrahlen!

Was sagen neue Studien und Gerichtsurteile weltweit zur Gefährlichkeit von Mobilfunk? Warum sind die Grenzwerte irrelevant? Welche gesundheitlichen Schäden stehen im Verdacht?

Amok, Suizid, Depression – Wenn Schulen das Falsche lehren

Wie unterdrückte Emotionen zu Depressionen, Burnout oder sogar zu Suizid oder Amok führen können und unsere Schulen uns wichtigste Handhabungen dazu nicht lehren

Das Märchen von der bösen, Unheil bringenden Sonne

Wird Hautkrebs durch UV-Strahlen und fehlenden Sonnenschutz ausgelöst? Schadet Sonnenlicht dem Körper oder ist die gesundheitsfördernde Seite durch u.a. Vitamin D viel grösser?

 
Blog-Kommentare