Weiße Punkte auf dem Fingernagel

Themenstarter
Beitritt
25.03.04
Beiträge
877
Hallo :wave:

Seit einiger Zeit bemerke ich, dass sich auf meinen Fingernägeln so weiße Flecken bilden. Bis jetzt wenige und nicht auf jedem Nagel, was aber vielleicht noch kommt...

Wer kann mir etwas dazu sagen? Ist das vielleicht ein Hinweis auf eine Mangelerscheinung?

Liebe Grüße
himmelsengel
 
Beitritt
07.05.04
Beiträge
1.918
Hallo Himmelsengel,

es gibt vielleicht mehrere Erklärungen dazu (?) aber die gebräuchlichste und häufigste Antwort darauf lautet: Zinkmangel.
Ich hatte diese Flecken auch und nach der Einnahme eines Zinkpräparates verschwanden sie.
Häufiges Begleitsymptom bei Kryptopyrrolurie.
Liebe Grüße

Günter
 
Themenstarter
Beitritt
25.03.04
Beiträge
877
Danke, werde mal meinen Arzt drauf ansprechen. Das kann man ja im Blutbild sehen, ob ein Mangel vorliegt...

Bis dahin :wave:
LG
himmelsengel
 
Beitritt
27.02.05
Beiträge
3
Die Ursache können auch Hormonveränderungen sein.
 
Beitritt
07.05.04
Beiträge
1.918
Hallo Himmelengel,

das mit dem Zinkmangel und dem Blutbild ist so eine Sache. Denn die Werte im Blutbild können noch relativ lange im Normbereich sein, obwohl der Rest des Körpers (Zelle) schon einen Zinkmangel hat. Erst wenn der Mangel wirklich gravierend wird, dann fällt auch der Blutwert unter die Normgrenze.
Beschaff' Dir doch einfach ein billiges Zinkpräparat und schau, was passiert. Verschwinden die weißen Flecke (herauswachsen!), war es Zinkmangel. Überdosieren kannst Du mit einem normalen Zinkpräparat nicht, wenn Du Dich an die Einnahmeempfehlungen des Herstellers hältst.
Liebe Grüße

Günter
 
Beitritt
14.01.04
Beiträge
9.144
Hallo Himmelsengel

Alternativ kannst Du auch das Zink im Zellblut messen lassen.
 
Beitritt
10.02.06
Beiträge
21
Hallo Himmelsengel,

himmelsengel schrieb:
Seit einiger Zeit bemerke ich, dass sich auf meinen Fingernägeln so weiße Flecken bilden. Bis jetzt wenige und nicht auf jedem Nagel, was aber vielleicht noch kommt...
hast du auch weiße Pünktchen oder Stellen auf den Zähnen?
Es könnte nämlich von Fluor sein.

Liebe Grüße,
Jeroen
 
Oben