Warum wirkt Daosin nicht bei mir?

Themenstarter
Beitritt
14.01.21
Beiträge
5
Hey Leute,

ich habe eine diagnostizierte Histaminintoleranz, die sehr stark ausgeprägt ist.

Nun habe ich mir Daosin als Medikamen besorgt und nehme es vor jedem Essen ein. Allerdings wirkt es bei mir gar nicht, ich bekomme trotzdem heftige Reaktionen (Bauchkrämpfe, Durchfall, Atemnot, Augenliderschwellen an) auch wenn ich mehrere Kapseln auf einmal nehme und selbst bei relativ histaminarmen Lebensmitteln wie Süßkartoffeln.

Woran könnte das liegen?
 
wundermittel
Beitritt
12.10.18
Beiträge
7.158
daosin hilft nur, wenn ein mangel vorliegt.

bei anderen ursachen von hi-reaktionen kann es nicht helfen. es gibt dazu hier auch schon einige threads, die man mit der suchfunktion oben re. leicht finden kann. :)

da gibt es auch gute infos, die auch helfen, wenn man "nur" eine hi hat und kein mcas, wobei es manchmal doch mcas ist und nicht nur eine hi.


ich hab alle seiten mehrmals sehr gründlich gelesen und immer wieder etwas hilfreiches entdeckt. :)



lg
sunny
 
regulat-pro-immune
Oben