Viele Grüße aus Mainz ...

Themenstarter
Beitritt
25.09.13
Beiträge
1.462
Hallo Zusammen! Vor einigen Tagen habe ich einige Stunden in diesem Forum gelesen und viele vergessene Erkenntnisse kamen aus meiner Erinnerung hoch und neue Ideen kann ich weiterverfolgen.
Leider ist es bei mir so, dass mir bei meinem gesundheitlichen Problem kein Arzt vollständig weiterhilft. Mal eine Untersuchung, mal eine Creme, mal eine Krankschreibung, mal ein Gespräch - alles schön und gut, aber ich muss das wohl alles selbst in die Hand nehmen. Die Erwartung, dass Ärzte bei bestimmten Symptomen einen Plan haben zur Vorgehensweise, wie man die richtige Krankheit ermittelt und welche Maßnahmen zu ergreifen sind, ist wohl zu anspruchsvoll und nicht vorgesehen.
Ich bin Mitte vierzig, habe ein Grundschulkind und ziehe bald um.

Dann freue ich mich auf viele Anregungen!
:morgenkaffee:
 

Malve

Moderatorin
Teammitglied
Beitritt
26.04.04
Beiträge
22.053
Hallo Eearl Grey,

wir freuen uns, dass Dich das Stöbern in unserem Forum auf vergessene Erkenntnisse aufmerksam gemacht hat, so dass Du im Vorfeld schon Ideen gefunden hast, auf die Du Dich konzentrieren kannst:).
Näheres zu Deinen Anliegen hast Du in den entsprechenden Threads geschildert, und wir hoffen, dass Dir unsere Anregungen weiterhelfen:).

Schön, dass wir Dich als neues Mitglied im Symptome-Forum willkommen heißen dürfen:)!

Liebe Grüße,
Malve:wave:
 
Oben