Unsere grösste Angst ist nicht ...

Themenstarter
Beitritt
05.01.15
Beiträge
620
Hallo

Dieses Zitat gibts zwar schon mehrfach im Forum,
aber ich würde es gerne in einem eigenen Thread haben,
weil ich es so sehr super wichtig finde.
(Für mich, aber vielleicht ja nicht nur. :) )
Gibt unterschiedliche Übersetzungen in Deutsch,
dies zum Beispiel eine:

Unsere tiefste Angst

Unsere tiefste Angst ist nicht,

dass wir unzulänglich sind,

Unsere tiefste Angst ist,

dass wir unermesslich machtvoll sind.

Es ist unser Licht, das wir fürchten,

nicht unsere Dunkelheit.

Wir fragen uns: “Wer bin ich eigentlich,

dass ich leuchtend, begnadet,

phantastisch sein darf?”

Wer bist du denn, es nicht zu sein?

Du bist ein Kind Gottes.

Wenn du dich klein machst,

dient das der Welt nicht.

Es hat nichts mit Erleuchtung zu tun,

wenn du schrumpfst,

damit andere um dich herum,

sich nicht verunsichert fühlen.

Wir wurden geboren, um die Herrlichkeit

Gottes zu verwirklichen, die in uns ist.

Sie ist nicht nur in einigen von uns,

sie ist in jedem Menschen.

Und wenn wir unser eigenes Licht

Erstrahlen lassen,

geben wir unbewusst anderen

Menschen die Erlaubnis, dasselbe zu tun.

Wenn wir uns von unserer eigenen

Angst befreit haben,

wird unsere Gegenwart

ohne unser Zutun andere befreien.


Marianne Williamson/Nelson Mandela

https://kraftwort.wordpress.com/2010/03/04/nelson-mandela-unsere-tiefste-angst/
Der Text wird häufig als “Auszug aus der Antrittsrede von Nelson Mandela 1994 in Pretoria / Tshwane” bezeichnet – so auch ursprünglich an dieser Stelle. Er stammt jedoch von Marianne Williamson (“A return to love” bzw. “Rückkehr zur Liebe”.
 
Themenstarter
Beitritt
05.01.15
Beiträge
620
Und wenn man mit dem Wort "Gott" und mit diesem "Er" Mühe hat, weil man es mit dem Christentum und dem Patriarchat verbindet, dann kann man das für sich ja unbenennen.

Für mich jedenfalls ists einfach das, was in mir und in allem und jedem drin ist aber auch jenseits davon. Also grösser und kleiner als alles, nicht wirklich fühlbar, und doch präsent. Wenn auch meist vergessen und übersehen.

Hier wird das Zitat in einem Film gesprochen:

Unsere größte Angst - Nelson Mandela​


Und hier nochmals eine leicht andere Übersetzung (gibt deren noch viele mehr):

Unsere grösste Angst

Unsere grösste Angst ist nicht,
unzulänglich zu sein.
Unsere grösste Angst ist,
grenzenlos mächtig zu sein.
Unser Licht, nicht unsere Dunkelheit,
ängstigt uns am meisten.

Wir fragen uns:
wer bin ich denn, dass ich so brillant sein soll?
Aber wer bist du, es nicht zu sein?
– Du bist ein Kind Gottes.

Es dient der Welt nicht, wenn du dich klein machst.
Sich kleinzumachen, nur damit sich andere um dich herum
nicht unsicher fühlen, hat nichts Erleuchtetes.

Wir wurden geboren, um die Herrlichkeit Gottes,
der in uns ist, zu manifestieren.

Er ist nicht nur in einigen von uns, er ist in jedem Einzelnen.

Und wenn wir unser Licht scheinen lassen,
geben wir damit unbewusst anderen die Erlaubnis, es auch zu tun.

Wenn wir von unserer Angst befreit sind,
befreit unsere Gegenwart automatisch die anderen.

Marianne Williamson,
das Gedicht ist bekannt geworden durch Nelson Mandela
http://lily.co.at/zitate-nelson-mandela/
 

mehr

mehr

mehr

mehr

Beitritt
27.11.09
Beiträge
1.594
Hallo Ymoja
Diesen Text mag ich auch sehr und ich habe ihn hier im Forum bestimmt auch mehrmals gepostet. - Immer wieder kann ich ihn lesen und darüber auch meditieren...
Liebe Grüsse
fauna
 
Beitritt
19.09.12
Beiträge
180
tolles Video,
den Text kannte ich, aber das Video hab ich noch nicht gesehen, danke ;)
 
Themenstarter
Beitritt
05.01.15
Beiträge
620
Vielen herzlichen Dank fürs Hervorholen wieder, fauna und Kandyra,

ja, das ist ein Text, der tut echt immer wieder von Neuem gut!
Ich gedenke, irgendwann dann mal zu schauen,
ob ich das Original-Video mit dem Mandela finde.
(Oder wenn es sonst jemand mal entdeckt,
kann es gerne hier reingestellt werden.)

Ymoja
 
Themenstarter
Beitritt
05.01.15
Beiträge
620
Hallo

Ich hab mir nun die Rede von Mandela angehört
https://www.youtube.com/watch?v=grh03-NjHzc
und er hat definitiv NICHTS dergleichen gesagt! Da wurde ich misstrauisch und hab weiter geforscht und ich behaupte mal: Erstens wäre doch bestimmt ein Video mit diesem "Spruch" irgendwo zu finden, wo man Mandela zuschauen kann wie er das sagt.

Und zweitens ... ja, da muss ich mich selbst bei der Nase nehmen. Nämlich wenn ich Mandela bei seiner Rede zuhöre, dann wird doch ganz klar: Der spricht völlig anders! Sein Vokabular ist so viel wie möglich politisch! WENN er überhaupt noch anderes sagt, dann ganz bestimmt nicht in einem soooo langen Zitat, ohne auch nur irgendwas über die Rassendiskriminierung etc. zu erwähnen!

Also sagt mein gesunder Menschenverstand: Es stimmt, was hier steht (auch wenn nicht immer alles 1:1 zu glauben ist, was auf diesen Seiten steht, ist also auch mit Vorsicht zu geniessen):
SpiritualWiki - DieGroessteAngst
Achtung: Die Webseite LS Publishing machte obiges Zitat bekannt. Sie verbreitet ein Internet-Gerücht, demzufolge der südafrikanische Präsident Nelson Mandela es am in seiner Amtsantrittsrede am 10. Mai 1994 in Pretoria verwendet haben soll.
♦♦ Marianne Williamson erklärte in einem Webradio-Interview mit Ken Wilber ~2007, dass ihr mithilfe des Internets berühmt gewordenes Zitat Unsere größte Angst bei keinem Anlass jemals von Nelson Mandela verwendet wurde.
Quellenangabe:
► Marianne Williamson, A Return To Love –Reflections on the Principles of A Course in Miracles, Quotes Williamson, Kapitel 7 zum Thema persönliche Macht "Personal Power", 3. Abschnitt, Harper Collins, 1992
► Deutsche Ausgabe: Rückkehr zur Liebe. Harmonie, Lebenssinn und Glück durch 'Ein Kurs in Wundern' , Goldmann Verlag, Bestseller, 24. September 2004
► Filmausschnitt Coach Carter, deutsche Synchronisation, Unsere größte Angst,
YouTube Film, 0:56 Minuten Dauer, eingestellt 27. April 2008
Natürlich hat Nelson Mandela trotzdem viel Gutes Zeugs gesagt,
falls ich noch was finde zum Thema Angst von ihm, stell ichs gerne hier rein.

Ymoja (von mir aus können die Mods oben alles, wo Mandela erwähnt wird, gerne ändern oder wieder rausnehmen)
 

Neueste Beiträge

Oben