Umkehrosmoseanlage, wer hat Erfahrung?

Themenstarter
Beitritt
30.12.05
Beiträge
5
Hallo,

möchte mir gerne im Zuge meiner Amalgamsanierung eine Umkehrosmoseanlage kaufen. Wer hat selbst eine? Könntet Ihr mir vielleicht eine nennen mit der Ihr zufrieden seid? Im Netz gibt es vieeel zu viele...
Ein Erfahrungsbericht ist da wesentlich nützlicher.

Bedanke mich schon mal recht herzlich

Grüsse von Tina Maria
 
Beitritt
17.09.05
Beiträge
213
Hallo Tina,

braucht eine solche Anlage nicht viel zu viel Wasser? Es geht doch eine Menge verloren...Meines Erachtens ist es sinnvoll das Wasser hinterher wieder mit natürlichen Frequenzen zu informieren. Die schädlichen Informationen bleiben nämlich auch durch Osmose erhalten. Wenn du nur das Wasser zum Trinken aufbereiten willst, ist vielleicht eine Art Wasserfilteranlage sinnvoller, San-uno oder ähnliches. Oder vielleicht ist levitiertes Wasser zum Trinken auch eine Alternative, evtl. ist in deiner Nähe ein Lieferant.
Hier mal ein Link: www.oekoworld.com/index.htm

Gruß
samadhi
 

mehr

mehr

mehr

mehr

Beitritt
10.10.05
Beiträge
175
Samadhi hat recht, du solltest das Wasser nicht nur filtern, sondern auch informieren.
Welchen Osmosefilter du nimmst hängt wohl davon ab, was du willst. ICh würde mir die Datenblätter (Abwasser, Reinigung,...) von jedem mal genau anschauen, da einige wirklich enorm viel Abwasser produzieren.

Wichtig ist aber auch zu wissen, dass ein Osmosevilter das Wasser sauer macht! Optimaler Weise sollte man deswegen auch den PH-Wert der Wassers nach dem Filter wieder leicht anheben.

Gruß :wave:
 
Themenstarter
Beitritt
30.12.05
Beiträge
5
hallo,

danke für eure tips. wie hebe ich denn den ph-wert des waasers an, wenn ich es mit einer osmoseanlage sauer gemacht habe ?
habt ihr da erfahrung ?
lg tina
 
Beitritt
10.10.05
Beiträge
175
Hmmm.. den Ph-Wert kann man unterschiedlich anheben denke ich. Kenn mich da aber net wirklich gut aus. Musst du die Wasserfirmen halt mal fragen.

Du kannst mal bei www.pio2.de schauen, das sind recht gute Anlagen und das Wasser schmeckt superklasse!
 
Oben