Syphilis Test

Themenstarter
Beitritt
13.12.05
Beiträge
99
Hallo
ich habe mal eine Frage.
Weiss jemand wie sicher ein Syphilis (TPHA)Test ist?
Danke
 
Beitritt
19.03.06
Beiträge
138
Guten Abend posch!

Ich habe mich ein wenig im Internet über diesen TPHA Test informiert und muss sagen, dass das wohl einer der zuverlässigsten Tests ist... Hab dir was rauskopiert und das wichtigste Rot angefärbt! Hoffe bringt dir was..


Wie kann man nun heute Syphilis erkennen?

GSCHNAIT: Da sich nach unseren Ergebnissen über 90 Prozent aller Patienten im Stadium der klinischen Latenz befinden, also klinisch nicht mehr zu diagnostizieren sind, kann die Erkrankung daher nur serologisch erkannt werden. In erster Linie braucht man einen verlässlichen Suchtest. Am besten eignet sich hierfür der TPHA - Treponema pallidum Hämagglutinationstest. Es gibt auch schon einigermaßen verlässliche ELISA-Verfahren, diese sind allerdings im Vergleich zum TPHA teuer. Der TPHA ist hochspezifisch und wird schon im ersten Stadium, kurz nach den ersten klinischen Symptomen, positiv. Wissen muss man, dass der TPHA auch nach erfolgreicher Therapie lebenslänglich als Seronarbe positiv bleibt. Er eignet sich daher nicht zur Therapiekontrolle. Ein positiver TPHA soll immer durch eine zweite Methode, etwa den FTA-ABS-Test (Fluorescenz Treponemen Antikörper Test), kontrolliert werden.
Liebe Grüsse
 
Themenstarter
Beitritt
13.12.05
Beiträge
99
Hallo shadow lady!!
danke für Deine Antwort.
Ich meine hier einmal gelesen zu haben, dass es noch eine Syphilis Art gibt (Neurosyphilis), bei der dieser Test nicht unbedingt positiv sein muss.
Weisst Du etwas hierüber?
Vielen Dank posch
 
Beitritt
19.03.06
Beiträge
138
Die Antwort habe ich sogleich auf derselben Seite gefunden:
Syphilis - gibt's das heute noch?
Früher hat man zum Ausschluss einer Neurosyphilis immer lumbal punktiert. Gilt dies heute immer noch?

GSCHNAIT: Nein, sondern nur bei einem TPHA Titer über 1:640. Wir wissen aus eigenen Untersuchungen, dass bei niedrigeren Titern Neurosyphilis praktisch nicht vorkommt.
Das heisst für mich so viel wie, dass der TPHA-Test auch für Neurosyphilis gilt...
Aber eben, ich bin kein Profi ;-)

(Wenn man HIV hat, kann es sein, dass der TPHA-Test negativ ausfällt, obwohl man Syphilis hat..)

hm, damit man dir besser und spezifischer helfen könnte, müsste man fast wissen, warum du das wissen willst..?

lg
 
Themenstarter
Beitritt
13.12.05
Beiträge
99
Hallo shadowlady...


oh man ..wer lesen kann ist im Vorteil!!
JO DANKE

Also ich denke das beantwortet meine Frage.!!!!!

Liebe Grüsse
 
Oben