Symptome; Zwicken im Unterleib

Themenstarter
Beitritt
16.08.14
Beiträge
13
Hey zusammen
Ich habe schon länger ein ziehen/zwicken in meinem Unterleib ich bin 21 jahr alt und weiblich...
Auch ist mir auch immer wieder übel.. Ich weiss nicht was ich habe. Danke für jede Antwort!:)


Gesendet von meinem iPhone mit Symptome.ch
 
wundermittel
Beitritt
10.01.04
Beiträge
69.153
Hallo medical,

aus den wenigen Angaben ist es schwierig, irgendetwas zu sagen. Hast Du denn beobachtet, ob dieses Zwicken und Ziehen mit der Ernährung/Verdauung zusammen hängt? Die Übelkeit könnte auf Magen- und Darmprobleme hinweisen, evtl. auch auf hormonelles Ungleichgewicht.

Bei welchem Arzt warst Du denn schon?
Hört das Ziepen nachts auf?
Treibst Du Sport und hast da etwas "verriissen"?

Grüsse,
Oregano
 
Themenstarter
Beitritt
16.08.14
Beiträge
13
Hey
Danke trotzdem für die Antwort!
Ich war bei einem Arzt und habe Allergietests gemacht...
Doch ich habe immer noch Übelkeit ( aber heute nur am Morgen) und auch das zwicken im Unterleib ist nicht besser. Sport habe ich nicht wirklich gemacht, war nur spazieren
 
regulat-pro-immune
Beitritt
10.01.04
Beiträge
69.153
Hallo medical,

war das ein Allgemeinarzt oder Internist?
Wo ich auf jeden Fall auch noch hingehen würde, wäre ein Frauenarzt.

Ist bei den Allergietests etwas heraus gekommen? Hast Du Dich über die Intoleranzen informiert?

Grüsse,
Oregano
 
Themenstarter
Beitritt
16.08.14
Beiträge
13
Also ich war nicht bei einem Hausarzt...
Nun weiss ich was ich für Intoleranzen habe und habe auch gleich am Abend auf die Lebensmittel geschaut. Beim Frauenarzt war ich noch nicht werde ich morgen hingehen! Vielen Dank!
 
Themenstarter
Beitritt
16.08.14
Beiträge
13
Habe heute um 10:00 uhr einen frauenarzt-termin danach sehe ich weiter was es sein könnte. Vielen Dank für die Antworten! Oregano:)
 
regulat-pro-immune
Beitritt
10.01.04
Beiträge
69.153
Guten Morgen, medical,

viel Glück heute morgen beim Frauenarzt :).

Hast Du Dich schon einmal mit der sogenannten Histaminintoleranz beschäftigt? Alle genannten Lebensmittel passen dazu.

Histamin-Intoleranz

Grüsse,
Oregano
 
Themenstarter
Beitritt
16.08.14
Beiträge
13
Also war heute beim Frauenarzt und weiss nun, dass es keine Intoleranz war sondern das ich schwanger bin!:)
Vielen Dank! Für die vielen Antworten
 
Beitritt
10.01.04
Beiträge
69.153
Hallo medical,

mh - das ist eine Überraschung, nehme ich mal an. Hoffentlich kannst Du Dich über die Schwangerschaft freuen:).

Grüsse,
Oregano
 
Themenstarter
Beitritt
16.08.14
Beiträge
13
Danke vielmal!
Freuen uns sehr auch wenn ich noch jung bin:)
Mein Freund ist echt überglücklich und ich natürlich auch:)
 
regulat-pro-immune
Themenstarter
Beitritt
16.08.14
Beiträge
13
Habe immer noch Übelkeit und wollte mal fragen ob ihr irgendwelche Hausmittel oder Kräuter kennt die helfen..?:)
 
Themenstarter
Beitritt
16.08.14
Beiträge
13
Danke für den Text aber es ist keine normale Übelkeit bei mir sondern durch die Schwangerschaft:)
 

Malve

Hallo medical,

zuerst einmal herzlichen Glückwunsch und einen guten Verlauf der Schwangerschaft:)!

Die Übelkeit sollte nach wenigen Wochen (das ist individuell verschieden) verschwinden; geht es Dir den ganzen Tag schlecht oder konzentriert sich das Ganze auf den frühen Morgen?

Liebe Grüße,
Malve
 
Beitritt
27.03.13
Beiträge
445
der Link geht in ein Kinderwunschforum und da sind Schwangere unterwegs. Deshalb eben auch der Link dahin, ich hab schon verstanden, dass es keine normale Uebelkeit ist! ;)
 
regulat-pro-immune
Oben