ständige Rückenblockaden

Themenstarter
Beitritt
26.08.13
Beiträge
50
Hat jemand vielleicht einen Tip, wie ich meine ständigen Blockaden im Rücken loswerde? Im Moment blockiert jeden Tag eines meiner rechten Rippengelenke (3,4 bzw. 6). Ich bekomme dann immer Magenschmerzen, die nur im Liegen nachlassen. Mein Physio ist schon genervt. Ich habe mich jetzt wieder im Fitness-Studio angemeldet, um meine Muskulatur zu stärken. In den letzten 3 Jahren habe ich nur wenig für meine Muskulatur gemacht, allerdings war ich regelmäßig zwecks Ausdauer auf dem Crosstrainer:confused::keineahnung:
 
wundermittel

ory

Moderatorin
Teammitglied
Beitritt
04.02.09
Beiträge
9.977
hallo waldfee ,

die möglichkeit das rückenblockaden magenschmerzen bereiten , kann tatsächlich bestehen ,aber es kann auch die möglichkeit bestehen das magenschmerzen diese rückenschmerzen auslösen.
Folgende Krankheitsbilder können auf Wirbelfehlstellungen zurückzuführen sein:
Brustwirbelsäule: Atembeschwerden, Herzstiche, Herzklopfen, Engegefühl (Angina pectoris), Kreislaufstörungen, Hypertonie, Druck im Oberbauch, Magenschmerzen, Völlegefühl, Sodbrennen, Stiche hinter bzw. am Brustbein und im oberen Rückenbereich etc.
Wirbelverlagerung

die möglichkeit das diese/deine rücken/magenschmerzen eventuell funktioneller beschwerden entspringen ,wäre vielleicht ein osteopath einer chiropraktische behandlung vorzuziehen .

gruss
ory
 
regulat-pro-immune
Oben