Projekt "Computer-based Clustering of Chronic Fatigue Syndrome Patients"

Themenstarter
Beitritt
08.12.15
Beiträge
162
Hallo zusammen,

eben habe ich einen Link zu diesem Projekt erhalten: Computer-based Clustering of Chronic Fatigue Syndrome Patients

Computer-based Clustering of Chronic Fatigue Patients (CCCFS)

In unserem Projekt haben wir es uns zum Ziel gemacht, zusammen mit ME/CFS-PatientInnen für ME/CFS-PatientInnen zu forschen. Bedingt durch den langen Weg bis zur ME/CFS-Diagnose sind Betroffene oft wahre ExpertInnen für ihre Erkrankung. Gemeinsam mit ME/CFS-PatientInnen, WissenschaftlerInnen und ÄrztInnen aus verschiedenen Fachbereichen wollen wir Informationen über die Erkrankung mittels eines detailierten Fragebogens sammeln. Dieser ist so aufgebaut, dass er quantitativ, das heißt zahlenmäßig, ausgewertet werden kann. Dadurch ist es uns möglich, die Auswertung objektiv von einem Computer durchführen zu lassen. Die gesammelten Daten werden einer sogenannten Cluster-Analyse unterzogen, um unter den ME/CFS-PatientInnen Gruppen zu finden, die einen ähnlichen Krankheitsverlauf haben, ähnliche Diagnosen erhielten und die auf bestimmte Therapien ansprechen. Dadurch wollen wir Lebensstil, Symptome, diagnostische Marker und Therapien miteinander in Verbindung setzen, um zukünftig ME/CFS-PatientInnen schneller zu ihrer Diagnose und passenden Therapien verhelfen zu können.

Es gab einen Fragebogen und am 9. Mai ein Online- und Live- Symposium.
 
wundermittel
Oben