plos.org: Gesundheitsbezogene Lebensqualität bei CFidS/ME

Themenstarter
Beitritt
09.09.08
Beiträge
9.700
Wuhu,
eine - hier nicht überraschende - Studie über "die gesundheitsbezogene Lebensqualität für Patienten mit Myalgische Enzephalomyelitis / Chronic Fatigue Syndrom (ME/CFS)", veröffentlicht am 06. Juli 2015

PLOS ONE: The Health-Related Quality of Life for Patients with Myalgic Encephalomyelitis / Chronic Fatigue Syndrome (ME/CFS)

Patienten mit ME / CFS - im Vergleich mit anderen chronischen Krankehiten - hatten laut Studie die niedrigste gesundheitsbezogene Lebensqualität von 21 Bedingungen.

Der verwendete EQ-5D-3L ist ein allgemeiner, auf eigenen Angaben beruhender Fragebogen (unter obigem Link downloadbar) mit fünf Dimensionen:

1. Mobilität
2. Selbst-Pflege
3. übliche Aktivitäten
4. Schmerzen / Beschwerden
5. Angst / Depression

Jede Dimension hat drei Schweregrade, die von Stufe eins, "keine Probleme in der Dimension", bis zur Stufe drei, "extreme Probleme" geht.

journal.pone.0132421.g003.jpg
 
Oben