Osmoseanlage

Themenstarter
Beitritt
16.11.12
Beiträge
9
Hallo,

ich hoffe ich bin hier richtig. Wir spielen schon seit Längerem mit dem Gedanken uns eine Osmoseanlage zu kaufen. Nun haben wir Umkehrosmoseanlage Typ Umwelt 5 - 380 Liter pro Tag - 50 Produktwasser - 3 stufig - Umwelt 5 entdeckt. Diese Anlage soll nicht im Verhältnis 3:1 (Abwasser : Reinwasser) sondern im Verhältnis 1:1 arbeiten.

Hat jemand Erfahrungen mit dieser Anlage? Hat jemand schon eine Anlage mit 1:1 in Betrieb? Gibt es Erfahrungen zu der Firma IEM bzw. waterpilot.com ?

Würde mich freuen, wenn uns jemand bei der Entscheidungsfindung helfen könnte.

Liebe Grüße,
Midnight
 
Beitritt
21.05.13
Beiträge
67
Wofür braucht Ihr denn das Wasser? 380 Liter :eek: ist doch eine ordentliche Menge...
 
Themenstarter
Beitritt
16.11.12
Beiträge
9
Die Anlage kann bis zu 380 Liter am Tag produzieren. Der eigentliche Tank fasst "nur" 12 Liter. Das ist bei 5 Personen denke ich echt ok. Leider gibts die Anlage nicht mit kleinerer Durchlaufmenge.
 
Beitritt
21.05.13
Beiträge
67
Hast Du schon von Pi-Wasser gehört?
www.pi-power-compact.com/indexPi.php#

Das Gerät basiert ebenfalls auf einer modernen Umkehrosmoseanlage, allerdings wird das Wasser anschliessend Remineralisiert (verschiedene Keramiken) und "belebt" (Verwirbelung, Magnetisierung). Wenn es um Trinkwasser geht, so habe ich bisher noch nichts beeindruckenderes gesehen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beitritt
11.01.10
Beiträge
998
Danke für die Preis-Info. Jetzt wissen's auch andere gleich, die so wie ich hier im Forum auf der Suche sind...
LG
 
Oben