Organisches Germanium

Themenstarter
Beitritt
23.11.12
Beiträge
615
Hallo,

hat jemand Erfahrungen mit Organischem Germanium ( Organisches Germanium in der Krebstherapie ) ?

Die Zutaten einer "Pille" die ich fand z.B.:
Bis-Carboxy-Germanium Oxyd 150 mg
und Hydroxypropylmethylcellulose, Cellulose, L-Leucin.

Kann das was?
Und könnte das ungute Wechselwirkungen, Verhinderungen, etc. mit anderen Mitteln haben?
Ich kannte es bisher noch gar nicht.
:eek:)
 
wundermittel
Themenstarter
Beitritt
23.11.12
Beiträge
615
Tjaaa...

...der alte (bis uralte) thread endet mit dem "Kolloidalen Germanium"
Kolloidales Germanium, 30ppm, 500ml
Da kann ich ja gleich mal weiterfragen...: Wer kennt das aus Erfahrung, wer weiß Fundierteres?

Dann hab ich mal gecheckt, welche von den (ur)alten Quellen überhaupt noch funktionieren. Ich hab (ohne Gewähr) folgende gefunden:
www.organicgermanium.net/germanium_purchase.htm
Ge-132 Organic Germanium 100 mg - Minéraux - SuperSmart
Organic Germanium 150 mg 50 cap, unique organogermanium compound, bis-carboxyethyl germanium sesquioxide, allergy research group supplement health
Hinzu kommt:
Organisches Germanium 150mg - kaufen bestellen Verkauf
(Die wirken ziemlich unseriös wegen dem schrägen Übersetzungsprogramm, aber ich habe recht gute Erfahrungen mit der Firma gemacht so far.)

Tja...

Aber wie weiter? Ein Riesenproblem scheint also die Authentizität zu sein.
Dann wird viel über Dosierungen diskutiert, wobei oft vorkommt, bei Krebs müsse man "natürlich" viel nehmen... Wieso eigentlich? Weil viel hilft viel?
Interessant ist doch besonders der - wenn denn - IS(ich lerne dazu ;0)-stabilisierende (oder mobilisierende) Effekt.
Worth a try, tät ich sagen.
Oder - könnte eben die ausleitende Funktion wiederum gefährlich werden (weil mehr aktiviert werden könnte, als der geschwächte Organismus verknuspern kann?)?
Und was ist mit Wechselwirkungen?

Naaa?
 
regulat-pro-immune
Beitritt
10.01.04
Beiträge
70.660
Hier wird der Typus "germanicum metallicum" beschrieben:

Germanium metallicum (Germ-met)

Es gibt ja bei den Schüssler-Salzen inzwischen 36 verschiedene. Nr. 32 ist germ.met. - Vielleicht kommt das ja auch in Frage?

Folgende 9 Salze wurden ergänzt:
1. Aluminium sulfuricum, Alumin-s
2. Bismuthum metallicum, Bism
3. Chromium-kali-sulfuratum, Chr-k-sula
4. Cobaltum metallicum, Cob
5. Germanium metallicum, Germ-met
6. Molybdenium metallicum, Moly-met
7. Niccolum metallicum, Nicc-met
8. Vanadium metallicum, Vanad
9. Zincum sulphuricum, Zinc-s
Die Schüßler-Therapie mit 36 Mineralsalzen, Rosina Sonnenschmidt - Homöopathie Bücher, Narayana Verlag GmbH

Grüsse,
Oregano
 
Beitritt
10.01.04
Beiträge
70.660
Durch Zufall bin ich auf diese Seite zu organischem Germanium gekommen, wo man nichts Neues liest, das aber dennoch sehr verführerisch klingt:

Organisches Germanium - Sanumgerman® 10 g - MucMagie
...
Dass Germanium auch zu Therapiezwecken eingesetzt werden kann wurde in den 40er Jahren von dem japanischen Forscher Dr. Asai erkannt. Er bemerkte, dass sich größere Mengen Germanium in japanischer Kohle befinden. Seine Forschungen brachten heraus, dass dieser Germaniumanteil besonders im Holzanteil der Kohle vorkommt. Dies veranlasste ihn, den Germaniumgehalt von Pflanzen zu untersuchen. Besonders hohe Anteile fand er in allen bekannten Heilpflanzen. Organisches Germanium gibt es in den drei Formen: Carboxyethylgermanium-Sesquioxyd Ge-132, Sanumgerman (chem. Bezeichnung: Germaniumzitratlaktat) und Spirigermanium.
Dieser Umstand und die Kenntnis, dass es sich bei Germanium um einen Halbleiter handelt weckten bei Dr. Asai die Idee, dass Germanium auch eine Toxin ausleitende, entwässernde und somit auch heilende Wirkung haben könnte.
...
Wir leben heute in einer Welt, die voller Belastung durch Gifte, Schwermetalle und radioaktive Strahlen ist. Mit organischem Germanium steht ein Naturstoff zur Verfügung, der den Körper von gefährlichen Fremdstoffen, bösartigen Verunreinigungen, Schwermetallen sowie radioaktiven Strahlen befreit. Quecksilber, Cadmium und andere Schwermetalle lagern sich in unserem Körper ab und verursachen ernsthafte, gesundheitliche Schäden.
Organisches Germanium bindet all diese gefährlichen Substanzen an sich und leitet sie aus dem Organismus heraus. Dies funktioniert laut Dr. Asai so, dass sich die positiv geladenen Ionen der Giftstoffe im Netz der negativ geladenen Ionen des organischen Germaniums verfangen und anschließend aus dem Körper gespült werden.

Das Blut wird über die negativ geladenen Sauerstoff Ionen ebenfalls entgiftet, was allen Organen und Gewebeformen zu Gute kommt. Dabei werden entartete und krankhafte rote Blutkörperchen wieder repariert.
Im Übrigen findet man organisches Germanium auch im weltberühmten Heilwasser von Lourdes!
...
Trotz der nachgewiesenen Ungiftigkeit und beinahe fantastischen therapeutischen Wirkung ist organisches Germanium in Deutschland als Heil- oder Nahrungsergänzungsmittel verboten.
...
Einem Pflanzenliebhaber mit großem Weitblick haben wir es zu verdanken, dass organisches Germanium als homöopathisches Mittel frei verkäuflich ist, da er ein Nahrungsmittel für Pflanzen geschaffen hat, welches neben 90 für lebende Organismen wertvollen Spurenelementen organisches Germanium in homöopathisch aufbereiteter Form enthält. Ferner kann man auch das Pflanzenschutz und -nährmittel Sanumgerman in Deutschland erwerben.
...

Hat hier irgendjemand Erfahrungen mit diesem Sanumgerman bzw. Silpan, die auch auf dieser Seite beschrieben werden?

Grüsse,
Oregano
 
Beitritt
06.04.09
Beiträge
2.228
Ich lese gerade die Hulda Clark bücher "Heilung ist möglich" und "Heilung aller fortgeschrittenen Krebsarten". Sie empfielt auch germanium, meint aber , daß es sofort im Magen in schlechtes Germanium umgewandelt wird.
Dafür besser es in pflanzlicher Form zu nehmen. In Meerettich ist viel drin. Die Meerettichsauce von Heinz soll gut sein (vielleicht nur in USA) Ich habe mir lieber eine Wurzel gekauft und mit mixer und sauer Sahne selbst was zubereitet. Seeehr lecker :)
 
Beitritt
10.01.04
Beiträge
70.660
Hallo Brigitka,

Merrettichsauce schmeckt wirklich gut!
Von Heinz scheint es hier keinen Meerrettich zu geben. Und in einem von Kühne sind einige Zutaten drin, die ich nicht gut finde: https://www.kuehne.de/feinkost-fruchtiges/tafel-meerrettich-140g

Übrigens soll auch in Ginseng und in Goji-Beeren Ginseng enthalten sein. Die Goji-Beeren könnte man gut in den Meerrettich mischen ;)...

Im Frühjahr werde ich mal schauen, was mein Meerrettich im Garten macht .

Evtl. könnte auch Angocin brauchbar sein:
...*Die Wirkstoffe in ANGOCIN® Anti-Infekt N sind Senföle (Isothiocyanate) aus
Kapuzinerkresse und Meerrettichwurzel. Senföle hemmen die Vermehrung
von Bakterien und Viren*. ...
https://www.angocin.de/angocin-r-anti-infekt-n/inhaltsstoffe-wirkung/

Man könnte ja evtl. Pflanzen im Garten oder Topf mit dem Dünger aus Beitrag 5 düngen bzw. gießen?

Grüsse,
Oregano
 
Zuletzt bearbeitet:
Beitritt
06.04.09
Beiträge
2.228
Hallo Oregano,

Clark schreibt, daß Meerrettich in getrockneter Form kein germanium mehr enthält. Da würden wohl die Angocinkapseln nix nützen. Die Senföle sind bestimmt immer noch drin.
Ich hatte mir mal Meerretich in getrockneter Form bestellt, den eingeweicht und dann in den Mixer gibt auch keine schlechte Sauce. Zwar nicht ganz so fein wie aus frischer Wurzel, aber ganz ok, nur leider ohne germanium.
Meiner im garten ist mir eingegangen. Aber bei dem Sandboden und zunehmend heißen Sommern ist das nicht so einfach.

VG, Brigitka
 
Zuletzt bearbeitet:
regulat-pro-immune

Kate

Moderatorin
Teammitglied
Beitritt
16.11.04
Beiträge
13.554
Hallo Brigitka
Dafür besser es in pflanzlicher Form zu nehmen. In Meerettich ist viel drin. Die Meerettichsauce von Heinz soll gut sein (vielleicht nur in USA) Ich habe mir lieber eine Wurzel gekauft und mit mixer und sauer Sahne selbst was zubereitet. Seeehr lecker :)
Gute Idee - wie hast Du das genau gemacht?

Ich müsste es wohl ohne Milchprodukte herstellen, vielleicht mit Sonnenblumenkern-Mus - das dient oft als Basis für vegetarische Brotaufstriche. Ich meine sogar, es gibt von "BioZentrale" (Rewe, Edeka,...) und auch von Byodo welche mit Meerrettich. In meinem Bioladen gibt es im Kühlregal zwei Meerrettich-Cremes im Glas, eine mit Sahne, eine ohne. Ich muss damit allerdings sehr vorsichtig sein, wohl wegen der Senföle, aber selbst gemachtes kann man ja individuell gestalten (dosieren) :idee:

Gruß
Kate
 
Beitritt
27.08.13
Beiträge
4.167
Kate,
Meerrettich, bei uns in Ö. Kren genannt, kann man auch gut mit Preiselbeeren oder Apfelmus mischen.
 
Beitritt
06.04.09
Beiträge
2.228
Gute Idee - wie hast Du das genau gemacht?



Hallo Kate,

nen Becher saure Sahne zu einer halben Wurzel (groß) Das Fett mildert die Senföle etwas ab, aber in dieser konzentration muß man höllisch aufpassen beim Essen durch den Mund auszuatmen, sonst schmerzt es in der Nase.

Habs dann später mit mehr Fett verlängert.

Mit den SB Kernen kann man bestimmt ausprobieren. Und die Option mit Preiselbeeren oder Apfelmus von Ulli hört sich auch gut an.

Aus dem biomarkt hatte ich auch schon welches, Qualität war gut, nur der Preis für das Winzglas hat mir nicht geschmeckt.

VG, Brigitka
 

Kate

Moderatorin
Teammitglied
Beitritt
16.11.04
Beiträge
13.554
Danke für Eure Tipps :) Ich werde gelegentlich mal experimentieren.

Gruß
Kate
 
regulat-pro-immune
Oben