Muskelfaserriss beim Hund

Themenstarter
Beitritt
06.03.09
Beiträge
217
Hallo

Mein Hund hat einen Muskelfaserriss in der Schulter.
Zuerst hieß es, es sei eine Zerrung aber es wurde nicht besser und dann wurde dieser Riss festgestellt.
Nun soll ich ihn 2 Wochen absolut schonen und nur 5-10 Min Spaziergänge machen.
Das mache ich nun seit 1 Woche aber irgendwie humpelt er immer noch ein wenig. Er bekommt Schmerztabletten und die noch bis Donnerstag. Außerdem noch Arnika Globulis.
Kann mir jemand sagen wie langwierig das ist?
Wollte in 2 Wochen dann die Spaziergänge wieder ausdehnen und in 4 Wochen ihn wieder zum Laufen mitnehmen.
Ich denke Laufen gehen ist ganz gut und den Ball laß ich erstmal im Schrank.
Oder was meint ihr?
 
wundermittel
Oben