Monatszeitschrift und schwangerschaft

Themenstarter
Beitritt
14.07.12
Beiträge
78
Hallo Leute. Ich habe mal einige Fragen. Und zwar habe ich meine letzte pille am donnerstag, 21.8.genommen. der Beginn der Periode qar somit am Sonntag 24.8. . Leider habe ich den Neubeginn der Packung verpasst und nehme nun seitdem meine Pille nicht mehr. Ich hatte mich kurzzeitig von meinem Freund getrennt ( blöderweise genau in diesen letzten zwei Wochen ) und hatte in der zeit mit einem anderen Mann gv , der mit der Bedienung von Kondomen wohl überfordert war ( zwei mal ist einer gerissen ). Nun zu der frage. Nachdem es ja genau zwei Wochen nach absetzten der Pille war dürfte hier noch nichts passiert sein oder?? Seit ein paar tagen habe ich verstärkt Ausfluss und meine brustwarzen schmerzen richtig. Müsste ich mir da nun schon sorgen machen?!
Seit diesem Montag bin ich wieder bei meinem Freund. Wenn ich nun mit einer Schwangerschaft ankommen würde wäre das natürlich sehr ungeschickt. Zumal er komplett ohne Kondom mit mir verhütet. Er zieht nur raus. Ich könnte demnach selber nicht mit sicherheit sagen wer den Treffer gemacht hat.
Deswegen die wichtigste frage erstmal. Wie fruchtbar bin ich die ersten 2,5 Wochen nach der letzten pille .

Vielen Dank schon mal für eure antworten
 
Zuletzt bearbeitet:
Beitritt
10.01.04
Beiträge
66.082
Hallo sanny,

was hat eine Monatszeitschrift mit Deinen Fragen zu tun? Vielleicht hast Du noch keine Antworten bekommen, weil dieser Titel etwas mißverständlich ist?

Ich wünsche Dir gute Antworten oder hast Du selbst schon eine gefunden bzw. warst beim Frauenarzt?

Eisprung (Ovulation) - Onmeda.de

Grüsse,
Oregano
 

mehr

mehr

mehr

mehr

Themenstarter
Beitritt
14.07.12
Beiträge
78
Hallo Oregano,

das ist eine gute Frage :O eigentlich hatte ich mal etwas anderes eingetragen. Kann ich das im Nachhinein noch ändern?
 
Beitritt
10.01.04
Beiträge
66.082
Hallo sanny,

selbst kannst Du den Titel nicht mehr ändern. Aber Du kannst den "Melden"-Button klicken. Dann geht ein Fenster auf, das zur Moderation führt. In dieses Fenster schreibst Du Dein "Begehren", also den neuen Titel, und dann ändert die Moderation den Titel.

Grüsse,
Oregano
 

ory

Moderatorin
Teammitglied
Beitritt
04.02.09
Beiträge
9.072
der "neuer titel " steht noch offen ;)

lg ory
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben