Leide auch unter Rosacea

Themenstarter
Beitritt
31.03.15
Beiträge
6
Hallöchen zusammen!

Seit gut einem Jahr leide ich darunter. Es hat eigentlich schon früher angefangen, nur habe ich die Symptome selbst nicht ernst genommen und eigentlich ja gar nichts hinter einem 'roten Kopf' erwartet! Hatte einfach ständig etwas heiss. Aber als dann die rote Wange immer blieb und ich Pusteln bekam, zeigte ich es dann doch mal einem Hautarzt.
Er sagte mir, dass ich mal mit Bactroban probieren soll. Das crème ich mir nun seit einem halben Jahr jeden Morgen und Abend ein, aber ich spürte weder eine Verbesserung, noch blieb es bei Rötungen und ein paar Pusteln. Im Gegenteil; es wurden bis heute immer mehr Pickel und teilweise traute ich mich kaum mehr raus. Zur Not (als ich eine Klassenzusammenkunft hatte) ging ich mir eine BBCream kaufen...

Heute war ich wieder beim Hautarzt und er hat mir nun Perilox verschrieben. Diese Crème ist speziell gegen Rosacea und enthält den Inhaltsstoff Metronidazol.

Er hat ja schon gesagt, dass es am Anfang wohl recht zu Hitzeschüben an den Stellen kommt, wo man die Crème einreibt... Aber ich bin mir gerade nicht sicher, ob das, was ich jetzt an Hitze spüre wirklich normal ist. Komme mir vor, wie in der Sauna (also nur die Wangen und das Kinn...)!

Hat schon jemand von euch Erfahrungen mit einer Metronidazol / Metronidazolum Crème gemacht?

Würde mich über eine Antwort freuen! :freu:
 

ullika

Temporär gesperrt
Beitritt
27.08.13
Beiträge
4.131
Seit gut einem Jahr leide ich darunter....
Hatte ich auch, bis ich meine Ernährung umgestellt hab, mit Cremes behandelst du nur das Symptom, die Krankheit bleibt.

Du solltest herausfinden, was die Rötung verursacht, bei mir waren es Histamine, Zusatzstoffe wie Glutamat, Limonaden, Alkohol, Essig, Käse, Milchprodukte, Hefe ....
 
Oben