Kann fuss nicht mehr belasten

Themenstarter
Beitritt
19.02.09
Beiträge
5
Hallo zusammen
Ich hatte neulich einen Schmerz im rechten Fuss, wenn ich ihn belastete. Ich habe mir nichts weiter dabei gedacht und ging schlafen. Am nächsten Morgen konnte ich den Fuss gar nicht mehr belasten. Nur noch wenn ich auf dem Rist vorne oder auf den Fersen stehe.
Wenn ich den Fuss in der Luft habe, verspüre ich keine Schmerzen. Die Schmerzen nehmen weder zu noch ab aber ich kann nicht mehr laufen, da der Schmerz bei Belastung zu stark ist.
Der Schmerz besteht seit 3 Tagen. Soll ich noch weiter abwarten, oder das einem Arzt zeigen gehen? Bekannte meinten, dass es ein Ermüdungsbruch im Fuss sein könnte. Ich sehe aber keine blaue Färbung im Fuss, noch eine Schwellung. Einzig eine Stelle ist ein bisschen rot.
 
wundermittel
Beitritt
10.01.04
Beiträge
69.383
Hallo sanix,

erst Schmerzen im rechten Knie durch eine Sehnenentzündung (wenn's stimmt), und nun kannst Du den rechten Fuß nicht mehr belasten?
Sind auch noch andere Gelenke betroffen? - Dann würde ich an Borreliose denken.

Aber es kann natürlich sein, daß das schmerzende Knie sich auf den Fuß auswirkt - und andersherum. Oft zieht ja eine Fehlstellung muskuläre Verspannungen nach sich.

Ich würde mit diesen Beschwerden sowohl zum Orthopäden als auch zum Osteopathen gehen.

Grüsse,
Oregano
 
Themenstarter
Beitritt
19.02.09
Beiträge
5
Hallo Oregano

Die Schmerzen im Knie sind weg, also nur noch unter starker Belastung spürbar. Ich mehre das nur noch im Dehnzustand. Somit denke ich nicht, dass die Symptome verwandt sind. Da ich es gut im Griff habe.

Keine anderen Gelenke sind betroffen. Ich verstehe einfach nicht ganz, warum der Schmerz von 0 auf 100 kommt. Das hat sich nicht langsam ergeben im Fuss, sondern kam gleich relativ "brutal".
 
regulat-pro-immune
Oben