"How to Starve Cancer" von Jane McLelland

Themenstarter
Beitritt
01.10.05
Beiträge
641
Ich bin ziemlich erstaunt, dass das hier noch nicht erwähnt wurde, allerdings ist das sowohl laut der internen Forumssuche als auch mit einer Suche per Suchmaschine eingeschränkt auf symptome punkt ch offenbar tatsächlich der Fall.

Daher möchte ich hier erstmals auf das Buch
"How to Starve Cancer" von Jane McLelland
hinweisen.

Das Buch gibt es derzeit leider nur auf Englisch. Ich empfehle, die englischen Rezensionen zu lesen (auf dem englischen Amazon) sowie sich auf der englischen Homepage von Frau McLelland umzusehen.

Ich möchte hier keine Werbung für Amazon machen, aber dort stehen nun einmal die ganzen Rezensionen. Bestellen könnt Ihr das Buch ja dann über Euren lokalen Buchhändler.

Über Fenbendazol, das möglicherweise einen oder mehrere der dort beschriebenen Wirkmechanismen benutzt, hab ich hier ja schon in einem anderen Thread berichtet, das hat allerdings nichts mit dem Buch von Frau McLelland zu tun und wird im Buch meines Wissens auch nicht erwähnt. Es könnte allerdings einen oder mehrere der dort beschriebenen Wirkungsmechanismen benutzen und daher auf gewisse Art und Weise verwandt mit ihrer Methode sein.
 

Neueste Beiträge

Oben