Hilferuf aus Rumänien

Themenstarter
Beitritt
13.03.05
Beiträge
1.648
Heute erhielt ich eine Mail, die ich schon fast als Spam im Papierkorb hatte, weil der Betreff so komisch war und der Anfang so klang wie die "armes Mädchen aus Russland braucht Geld", aber dann doch las:
Hello

My name is Adriana, I'm from Romania and I suspect I have pyrroluria. I want to do the KPU test but I have 2 months since I'm taking supplements with Zinc and B6. For how long I should stop taking this supplements before taking the test?
Do you know any lab that will do the KPU or HPU test in Vienna?

Thank you very much
Adriana
Könnt Ihr mir helfen?

Also als Labor könnte man doch Orthomedis oder das KEAC empfehlen, oder?
Könnte man schreiben (bitte mal aufs Englisch gucken):
Hello Adriana,
thanks for your mail.
There is an advise from KEAC, not to take supplements with Zinc and/or B6 two weeks before doing the test.
I don't know a lab in Vienna, I suggest to do the test in Suisse by Orthomedis:
Orthomedis Speziallabor AG
or in the Netherlands by KEAC:
The official English HPU website - KEAC
where you find also a HPU-Questionnaire,
HPU website - english version - questionnaire.

If you have more questions, I invite you to our forum at www.symptome.ch, rubrik "KPU" at http://www.symptome.ch/vbboard/kryptopyrrolurie-hpu-kpu
I'm Rohi, the people there are nice and write maybe a better English than I.

Best wishes

Matthias
Geht das so???
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Beitritt
21.12.06
Beiträge
327
Hallo Rohi,

wenn auch die Grammatik nicht 100-prozentig richtig ist, so wird sie dich dennoch verstehen. Ich finde das so jedenfalls ok.

Was mich jedoch wundert, sie wohnt in Rumänien und sucht ein Labor in Wien? Woher kannte sie dich eigentlich?

LG Moni
 

mehr

mehr

mehr

mehr

Beitritt
10.01.04
Beiträge
66.874
Hallo Rohi,
Dein Posting ist ok so. Sie wird Dich sicher verstehen.
Du könntest noch einen Zusatz dazu geben:
"There is one laboratory in Vienna which may offer the HPU-test:
Prof.. Viktor Dostal, Saarplatz 9, 1190 Wien. But I am not sure, so it would be better to ring them up to ask for the HPU-test."

Gruss,
Uta
 
Themenstarter
Beitritt
13.03.05
Beiträge
1.648
Gut, wenn nicht noch einschneidende Verbesserungen kommen, schicke ich das mit Utas Ergänzung morgen ab.
Ein Labor in Wien sucht sie vielleicht, weil sie öfter mal dort ist und es in Rumänien keines gibt.
Kontaktiert hat sie mich über die Seite Pyrrolurie - die unterschätzte Stoffwechselstörung:
 
Beitritt
07.12.06
Beiträge
146
ich würde mir keinen kopp machen, einfach was schreiben und abschicken, is immer noch besser als gar nix schreiben ...
 
Themenstarter
Beitritt
13.03.05
Beiträge
1.648
Nur aus Interesse: Welche Grammatikfehler habe ich mir eigentlich geleistet?
In der Mail ist verzeichnet, dass Sie bei Translation Services Agency | Language Translations Service | London UK arbeitet, die haben einen Ableger in Rumänien, da will ich schon einen guten Eindruck machen.
Ich habe da noch zu kämpfen, also vor einem Vokal wird das "a" zu einem "an" bei "an advice" und am Ende habe ich mit "doing the test" noch eine Konstruktion rangehängt, wo ich mich aus meiner Schulzeit noch erinnern kann, das soll Gerundium sein und sehr edel, weils diese Konstruktion im Deutschen nicht gibt, oder war das der Fehler?
 
Zuletzt bearbeitet:

Leni Q

Hallo Rohi,,


Ich finde Du hast die Frage toll beantwortet.

Auch finde ich dein Englisch sehr gut. Wichtig ist dass Adriana geholfen wird, sie wird deine Antwort gut verstehen können. Da bin ich mir ganz sicher.

Liebe Grüße

Leni Q ;)
 
Beitritt
10.01.04
Beiträge
66.874
Hallo Rohi,
ein liebenswerter Fehler ist Suisse = Französisch. Im Englischen wäre es Switzerland images.google.com/images?q=tbn:LF7VLilufwCsHM:www.gendreck-weg.de

Ein bißchen holprig (da merke ich, daß der Satz von einem Deutschen kommt), ist der zweite Teil vom letzten Satz. Vielleicht wäre er besser so:
I am Rohi, the people there are nice and their English may be better than mine [oder: my English].

Aber gerade, wenn sie in einem Übersetzungsbüro arbeitet, wird sie zu schätzen wissen, daß Du ihr in verständlichem Englisch schreibst.

Grüsse,
Uta
 
Themenstarter
Beitritt
13.03.05
Beiträge
1.648
So, ich habe die Mail mit den Verbesserungen und Ergänzungen von Uta abgeschickt.
Was haltet ihr eigentlich davon, wenn wir unseren Text im Wiki mal auf Englisch übersetzen?
 
Beitritt
10.01.04
Beiträge
66.874
Eine gute Idee. Dazu wäre es gut, wenn das jemand machen könnte, der Englisch als Muttersprache hat. Gibt's da jemand hier?

Gruss,
Uta
 
Beitritt
21.12.06
Beiträge
327
Ein bißchen holprig (da merke ich, daß der Satz von einem Deutschen kommt), ist der zweite Teil vom letzten Satz. Vielleicht wäre er besser so:
I am Rohi, the people there are nice and their English may be better than mine [oder: my English].
Genau den Satz meinte ich auch.:) Also mit den Änderungen von Uta hast du das schon super gemacht aber auch ohne hätte sie dich ganz sicher gut verstanden.;)

LG Moni
 
Beitritt
21.12.06
Beiträge
327
Ich finde die Idee auch super. Leider ist meine Muttersprache Deutsch.:D
 
Beitritt
20.02.07
Beiträge
2
Hello everybody

Rori was nice and created an account for me so I can join you.
I'm Adriana and I'm from Romania. I'm interested in having the KPU or HPU test. I can't find any lab. that will do the test in my country so I'm looking for posiblities to do the test in Vienna. My brother works in Vienna and he can deliver the sample for me to the Lab.
It will be very helpful for me if you could offer me information about a lab. in Vienna that will do the tests.
Uta, I have from you the name and adress of a doctor in Vienna. Could you give me please his phone number or email adress so I can contact him.
Sorry that I'm wirtting in English but I don't know German. I can read what are you saying in the forum using the automatic translation tool from Altavista.
Thank you very much for any help you could give me,
Adriana
 
Themenstarter
Beitritt
13.03.05
Beiträge
1.648
Salut Adriana,

welcome in the forum.
I'm Rohi by the way.
If it fails to do the test in Vienna I suggest the KEAC.
They send you a parcel with all things you need, you send it back by air-mail and get your result with an advise, which medicine you have to take.
Dr. Kamsteeg, the leader of KEAC, writes good English, as far as I know.
As Romania is member of the EU since this year, you are able to pay per bank-transfer with little costs.

All the best Rohi
 
Beitritt
20.02.07
Beiträge
2
Thank you, Rohi
I already contacted KEAC. I'm waiting for an answer from them.
 
Oben