Haustiere

Themenstarter
Beitritt
28.10.05
Beiträge
1.306
Hallo Ihr Lieben,

gestern haben wir unsere Meggy bekommen:





Jack-Russel Terrier, 8 Wochen alt, sehr verspielt und sowas von verschmust:D:freu:
Sie ist momentan unser Sonnenschein.

Wir mussten die Nacht abwechselnd bei ihr Wache halten, da sie, immer wenn sie wach wurde, Angst bekam und anfing zu weinen. (da haben wir sie immer getröstet)

Habt oder hattet Ihr auch Haustiere? Wenn ja, was für welche? Habt Ihr Lust zu berichten? (Foto, Name, Alter, lustige Erlebnisse....)

Liebe Grüße
Sema
 
Zuletzt bearbeitet:
Beitritt
25.03.04
Beiträge
877
Hallo Sema,

die ist ja süß :) :klatschen Ich wünsche euch gaaanz viel Spaß mit ihr und das sie euch ganz viel Freude bereitet. :bang: Leider werden die Kleinen ja so schnell groß...


Wir haben im Januar einen Kater zu uns geholt und er war so ein Winzling, eine Hand voll Fell und jetzt ist er schon ein kleiner Mann ;)
foto.arcor-online.net/palb/alben/39/1267039/400_3936646632303163.jpg
foto.arcor-online.net/palb/alben/39/1267039/400_3831653864633539.jpg

Und das hier ist unsere süße Maus:
foto.arcor-online.net/palb/alben/39/1267039/400_3966646432343534.jpg
foto.arcor-online.net/palb/alben/39/1267039/400_6262373333613833.jpg

@Admin
:idee: es gibt ja schon die Rubrik Tiere unter 'Alle Themen'. Wäre schön, wenn die Beiträge zusammen gelegt werden könnten.
 
Beitritt
07.01.07
Beiträge
191
Ich habe auch eine ganz süße Katze.Sie hört auf den schönen Namen "Huschi".Den Namen bekahm sie von Horaz weil sie so "verhuscht"(also ängstlich) war und immer noch ist.Als sie ganz klein war mussten wir ihr 2 mal das Leben retten.Zum Glück hat sie alles gut überstanden(auch den Umzug nach Wien)und ist jetzt ca. 7 Jahre alt.Ihre Hobbys sind: fressen,schlafen und spielen. Das Foto zeigt sie auf einem ihrer Lieblingsplätze, einem gemütlichen Sessel im Wohnzimmer.
 

Anhänge

Beitritt
19.03.06
Beiträge
9.317
Ihr habt alle ganz süße Knuddelviecher.

Schade, dass ich meine beiden Damen hier nicht reinstellen kann.

Als sie klein waren, sahen sie ungefähr so aus!

herzliche Grüße von

Leòn
 
Beitritt
05.10.05
Beiträge
2.756
Unser Zwergkaninchen "Pauli" bekam ich mit 7. Er hatte rote Augen und wurde ein rüstiger Balkonhase.Dort hatte er immer ganz viel Auslauf und blieb auch im Winter draußen bis zu einer Temperatur von -10 Grad etwa. Er erreichte so immerhin ein stolzes Alter von 11 Jahren.
Klar holten wir ihn zum Kuscheln auch oft mal rein.

Katzen mag ich auch sehr gern.

Viele Grüße von Anne
 

Anhänge

Beitritt
10.12.06
Beiträge
59
na, von meinem avatar kennt ihr ihn ja schon: den herrn meines herzens. hier isser nochmals am strand.
img235.imageshack.us/img235/6233/healthforumvz8.jpg
 
Beitritt
28.09.05
Beiträge
10.282
hallo,

ich habe gerade meine krebse vorgestellt.
ich sah leider erst jetzt, dass es dieses kapitel hier hat.

da sind sie:

www.symptome.ch/vbboard/seele-psyche-geist/3389-moechte-leben-123.html#post67446

:anbeten:

habt die ehre mit:
Lestat de Lioncourt, Louis de Pointe du Lac und Marie-Antoinette.

viele liebe grüsse von shelley :wave:
 
Beitritt
12.09.06
Beiträge
341
Ich hab keine Haustiere aber meine Oma hatte gaaaaaanz oft Katzen. Die letzte ist ihr zugelaufen. Sie hat ein 3-farbiges Fell und sie hat zweimal Junge gekriegt (einmal 5 und einmal drei). Die waren sooo süß dass ich sie fotographiert hab.

Andy
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Horaz

in memoriam
Beitritt
05.10.06
Beiträge
4.016
Ich habe ein ganz besonderes Haustier, eine schneeweiße Katze. Ich habe sie Schneeweißchen getauft. Dabei ist sie gar nicht mein Haustier. Sie wohnt in der Nachbarschaft, aber wenn ich raus gehe in den Garten, kommt sie bald angelaufen. Natürlich will sie in erster Linie Futter, sie bleibt aber auch, wenn ich gerade nichts Passendes für sie habe.

Als ich einmal nicht daran dachte Katzenfutter zu kaufen, habe ich eindringlich mit ihr geredet, mich entschuldigt und ihr gesagt, dass im Garten und drum herum doch jede Menge Mäuse und Maulwürfe wären und ich dankbar wäre, wenn sie ein paar davon erjagen würde. Am nächsten Tag - ich hatte inzwischen Katzenfutter gekauft - hörte ich von drinnen lautes Katzenmaunzen. Ich ging hinaus und wer stand vor der Tür mit einer Maus im Maul? Natürlich, meine scheeweiße Katze. Ich war begeistert und brachte ihr sofort Futter. Immer noch hält unsere stillschweigende Vereinbarung; sie fängt mir Mäuse, ich bedanke mich bei ihr mit Futter.

Viele Grüße, Horaz
 
Beitritt
12.09.06
Beiträge
341
Ich habe ein ganz besonderes Haustier, eine schneeweiße Katze. Ich habe sie Schneeweißchen getauft. Dabei ist sie gar nicht mein Haustier. Sie wohnt in der Nachbarschaft, aber wenn ich raus gehe in den Garten, kommt sie bald angelaufen. Natürlich will sie in erster Linie Futter, sie bleibt aber auch, wenn ich gerade nichts Passendes für sie habe.

Als ich einmal nicht daran dachte Katzenfutter zu kaufen, habe ich eindringlich mit ihr geredet, mich entschuldigt und ihr gesagt, dass im Garten und drum herum doch jede Menge Mäuse und Maulwürfe wären und ich dankbar wäre, wenn sie ein paar davon erjagen würde. Am nächsten Tag - ich hatte inzwischen Katzenfutter gekauft - hörte ich von drinnen lautes Katzenmaunzen. Ich ging hinaus und wer stand vor der Tür mit einer Maus im Maul? Natürlich, meine scheeweiße Katze. Ich war begeistert und brachte ihr sofort Futter. Immer noch hält unsere stillschweigende Vereinbarung; sie fängt mir Mäuse, ich bedanke mich bei ihr mit Futter.

Viele Grüße, Horaz
Das ist ja cool! So ist das bei Omas Katze auch.

Andy
 
Beitritt
02.08.06
Beiträge
2.820
Ich schliesse mich unter den vielen Samtpfötchenbesitzern hier im Forum an. Meiner ist ein schwarzer 3j.junger stolzer Kater mit rießen runden gelben Knopfaugen.Wenn er etwas nicht bekommt oder sein Willen durchsetzen will,drückt er unentwegt die Toilettenspülung.
 

Malve

Hallo Nelly -

Du hast wirklich einen sehr beachtlichen Kater :))) ...
Es ist schon unglaublich zu was die Samtpfoten fähig sind, wenn sie ihre Interessen durchsetzen wollen :D ..

Einen wunderschönen schwarzen Kater hatten wir auch einmal, und auch er hatte so seine Eigenheiten :cool: . Er deckte zum Beispiel seinen Fressnapf mit der Unterlage zu, wenn es ihm nicht schmeckte :eek:) .

Liebe Grüsse,
uma :)
 
Beitritt
15.10.06
Beiträge
2.950
Danke Nelly, dass du mich wieder an diesen Thread erinnert hast!

Unten seht ihr unseren Kater Streifli.
Er ist ca. 11 Jahre alt und sehr anhänglich, ein richtig gemütlicher Typ mit gutmütigem Charakter.



Und das ist Tigi, seine Mutter. Sie ist 14 Jahre alt, war in ihren guten Zeiten eine ausserordentlich erfolgreiche Mäusefängerin und war gerne gesehen in den Feldern der Bauern.
Sie ist etwas kapriziös und sie gibt gerne den Ton an.
Streicheln nur, wenn sie dazu auffordert!...



Liebe Grüsse, Sine
 
Beitritt
02.08.06
Beiträge
2.820
Wir müssten unsere Schmusekater und Kätzchen doch mal alle zusammensetzen,das wäre doch was?Einer süsser und frecher wie der andere.:brav: :brav:
 
Beitritt
15.07.07
Beiträge
80
Hallo,

ich habe zwei so Terroristen in meinem Haus :) Die beiden sind die absoluten Alleinherrscher zu Hause... Sie belagern die Couch, mein Bett und eigentlich so ziemlich alles was ihnen praktisch erscheint. Ich liebe die beiden von ganzem Herzen, aber manchmal bringen sie mich schon ganz schön auf die Palme... Ach ja, sie heißen Samuel und Mia. Samuel ist klein und dunkelbrau, Mia hat alle möglichen Farben und ist ungefähr 3 mal so groß wie Samuel.

Leider ist die "Dicke" auch die anhänglichste, was einem Nachts schon mal die Luft nimmt :) Und der Kleine liebt es mit unter der Bettdecke zu schlafen. Manchmal werde ich wach, weil ich total schief und verdreht im Bett liege, damit ich ja meine beiden Süßen nicht quetsche :)
Würd sie aber für nichts auf der Welt mehr hergeben....

Liebe Grüsse
tisami
 
Beitritt
02.08.06
Beiträge
2.820
Guten Morgen Tisami
Sind es reine Hauskatzen? Meiner Ja.Meiner liebt es sich in meinen Bettbezug durch die Knöpfe zu quetschen und dann sieht man nur einen "laufenden Huckel"in der Decke rumkrappeln.Meiner macht immer alle Türen auf,auch wenn die Besucher auf der Toilette sind und vergessen abzuschliessen.
 
Beitritt
15.07.07
Beiträge
80
Guten morgen NellyK,
ich habe die beiden zum Geburtstag bekommen. Sie waren von einem Bauernhof, da wo es ziemlich chaotisch war. Sie stanken nach Kühen und Mist, hatten fast alles an Parasiten und Schnupfen...Ich habe das Glück, dass mein Garten nicht sehr gross ist und ich habe ein Katzennetz angebracht. So können sie den Garten jederzeit nutzen ohne dass ich mir Sorgen machen muss. Mein Kleiner liebt es nämlich Auto zu fahren. Er steigt bei jeder offenen Türe sofort freudig ein und hofft dass er auf Reisen gehen kann... Naja und die Dicke mampft überall jeden Scheiß :)
Ich muss so lachen über deine Katze, wenn ich daran denke, dass man seelenruhig auf der Toilette sitzt und auf einmal geht die Tür auf :) Und die Sache mit der Toilettenspülung ist ja echt klasse...
 
Beitritt
02.08.06
Beiträge
2.820
Ja mein "Sohn" ist sehr ausgebüchst.Manchmal wartet er bis ich mit ins Bad komme ( wenn er weiss das ich weiss das er auf mich wütend ist),dann hält er provokant seine linke Pfote an die Spülung kuckt mir wütig ins Gesicht und drückt... Wie alt sind deine Katzen?
 
Beitritt
15.07.07
Beiträge
80
Meine beiden sind erst zwei Jahre alt. Ich hatte vorher vier Jahre eine Katze. Die kam leider eines Tages einfach nicht mehr nach Hause. Ich suchte drei Wochen Tag und Nacht das ganze Dorf und die Wälder ab. Ich war total verzweifelt, darum wollte ich eigentlich erst mal keine Katze mehr. Aber ein halbes Jahr später bekam ich eben dieses "Geburtstagsgeschenk" und konnte einfach nicht nein sagen :)
Ich muss so lachen... Samuel macht dieses Theater mit den Vorhängen. Wenn er irgendwas nicht bekommt, dann zupft er an den Vorhängen rum und schaut mich ganz wütend an. Besonders Nachts liebt er dieses Theater, weil er weiß dass es mich dann besonders aufregt. Das ist wie ein tropfender Wasserhahn, das komische Geräusch, wenn seine Nägel aus dem Stoff "klackern"... Und dann macht er immer "brrrb" ganz laut... Bis ich nach ner halben Stunde schimpfe wie eine Verrückte :) Manchmal denke ich echt, er lacht sich halb tot bei dem Theater...
 
Beitritt
02.08.06
Beiträge
2.820
Das ist echt lustig Tisami. Schnattert deiner auch wie eine Ente wenn er eine Fliege sieht?
 
Oben