Gesunde Ernährung

Themenstarter
Beitritt
12.06.05
Beiträge
60
Hallo zusammen!

Hat mir jemand einen Tipp, mich gesund zu ernähren? ich leide unter Essstörungen (Binge Eating) und habe deshalb immer Essattacken. Ich möchte endlich aus dem teufelskreis rauskommen und mich richtig gesund ernähren!

Vielen Dank für jeden hilfreichen Tipp!

Shenila
 
Beitritt
09.11.04
Beiträge
1.003
Hallo Shenila,

das lässt sich garnicht so einfach beantworten.
Es gibt ziemlich viele verschiedene Meinungen darüber, was nun gesunde Ernährung ist.
Ich bin der Meinung dass man möglichst wenig industriell hergestellte Lebensmittel verwendet und möglichst viel selber kochen sollte. Das Essen schmeckt viel besser und wenn man richtig viel Arbeit und Mühe reingesteckt hat isst man auch viel bewusster. Also, gute und hochwertige Nahrung zubereiten, das fängt auch beim Einkaufen an.
Macht alles einbischen Mühe, bringt aber Spaß!
Na ja, und dann noch einbischen darauf achten dass man nicht zuviel Fett, Zucker und Weizenmehl verwendet.

LG
Sternchen
 

mehr

mehr

mehr

mehr

Beitritt
09.11.04
Beiträge
1.003
Hallo Shenila,

ich habe mal versucht was rauszusuchen...aber leider nicht viel "vernünftiges" gefunden ;)
Dieses scheint mir, im Zusammenhang mit Essen, logisch zu sein:

Große Portionen belasten den Kreislauf und die Verdauungsorgane. Jeder Kennt doch die Müdigkeit nach einen ausgiebigen Essen.
www.bezirksseiten.at/gesundheit/richtigessen.shtml

LG
Sternchen
 
Beitritt
10.01.04
Beiträge
66.378
Ein Arzt, den ich sehr schätze, empfiehlt Essen nur dann, wenn man wirklich Hunger hat. Seine Frau und er essen so manchmal einen ganzen Tag lang nichts, und es geht ihnen beiden sehr gut dabei. Beide sind schlank und rank, genießen ihr Essen und Trinken ...
Gruss,
Uta :)
 
Beitritt
09.11.04
Beiträge
1.003
ja sicherlich...so ähnlich mache ich es auch.
Es ging mir hier um die Müdigkeit nach einer ausgiebigen Mahlzeit.
Kennt doch sicher jeder...wenn man in ein Lokal geht und sich dort was bestellt isst man eigentlich immer alles auf, auch wenn man keinen Hunger mehr hat...ist ja schließlich auch alles bezahlt...!
Danach könnte ich immer im stehen einschlafen ~z~

LG
Sternchen
 
Themenstarter
Beitritt
12.06.05
Beiträge
60
An alle: Herzlichen Dank für die vielen Beiträge! Freut mich sehr! Bin weiterhin um jeden Tipp dankbar!

Liebe Grüsse
 
Beitritt
08.10.04
Beiträge
619
hallo Shenila!

Hier bist Du ja wieder! Du bist doch diejenige mit der grossen Erschöpfung!!

Könnte da wohl ein Zusammenhang bestehen?

ich leide unter Essstörungen (Binge Eating) und habe deshalb immer Essattacken. Ich möchte endlich aus dem teufelskreis rauskommen und mich richtig gesund ernähren!
Ess-Störungen sind Störungen, die ja meistens ihre Ursache in der Psyche haben. Da solltest Du ansetzen. Irgendein unbewusster seelischer Konflikt aus der Vergangenheit belastet Dich, da kommt Deine Essstörung her! Schau mal in der Rubrik Kryptopyrrolurie, im Thema Psychokinesiologie! Ein guter Psychokinesiologe könnte Deinen unbewussten seelischen Konflikt aufdecken und entkoppeln. Dazu gehören dann auch positive Glaubenssätze. Günter und Uta sind Profis hier im Forum, die können Dir auch weiterhelfen. Ich bin aber auch für Dich da, so gut ich eben kann.

Alles Liebe und gute Besserung
Elfe

PS: Dies war mein 200. Beitrag!!! *freu
:p :) ;) :D

[geändert von Elfe am 06-19-05 at 08:14 PM]
 
Beitritt
24.05.05
Beiträge
3
also ich finde wenn mann alle nötigen vitamine und mineralien zu sich nimmt geht es einem sau gut ich hatte immer irgendwelche mangel erscheinungen! die bin ich los seit ich mich ausreichend mit den wichtigen mineralien spurenelementen und vitaminen zu mir nehme! mängel wie schwache nerven, müdikeit, lustlosigkeit hungergefühl, lustlosigkeit und so weiter!!!
liebe grüsse schildi
 
Beitritt
08.10.04
Beiträge
619
gratuliere, Schildi, das ist ja wirklich schön! :)
Mir geht es auch viel besser, seit ich viele zusätzliche Vitamine einnehme. Ich werde orthmolekularmedizinisch behandelt, da muss man halt ziemlich viele Vitamintabletten schlucken. Aber es hilft!
Zusätzlich schau ich natürlich auf eine gute Ernährung, das hab ich aber schon immer gemacht, aber offenbar hat das alleine nicht ausgereicht, bei mir!

Und zur Zeit mache ich Psychokinesiologie: die Entkoppelung von diversen USK's hilft mir, gesünder zu werden, psychisch und physisch.
LG, Elfe
 
Beitritt
24.05.05
Beiträge
3
ja gesunde ernährung reicht halt heutzutage auch nicht mehr aus um die ganzen vitamine zu erhalten! dabei wäre das so wichtig na ja aber die meisten leute glauben immernoch das das nicht so ist schade eigentlich!
 
Oben