Gehirnjogging

Themenstarter
Beitritt
05.10.05
Beiträge
2.756
Wieviel Quadrate hat ein Schachbrett?

Anne
 

admin

Administrator
Teammitglied
Beitritt
01.01.04
Beiträge
15.129
Gerhirnjogging

Nun, es sind 8 mal 8 Felder.
Nun willst Du aber wohl kaum die Zahl 64 sehen ..
Darf man denn aus 2 mal 2 Feldern auch ein Quadrat machen ...
Ist das Schachbrett als ganzes auch ein Quadrat ...

Gruss, Marcel
 

MisterX

Gerhirnjogging

8*8 a 1 Feld
7*7 a 4 Felder
6*6 a 9 Felder
5*5 a 16 Felder
4*4 a 25 Felder
3*3 a 36 Felder
2*2 a 49 Felder
1*1 a 64 Felder

= 204 Felder

stimmts? ;-)
 
Themenstarter
Beitritt
05.10.05
Beiträge
2.756
Gerhirnjogging

Hallo Marcel, die Quadrate dürfen auch verschieden groß sein.

Ich sammle mal noch paar Vorschläge;)

Anne
 

admin

Administrator
Teammitglied
Beitritt
01.01.04
Beiträge
15.129
Gerhirnjogging

Schliesse mich MisterX an

Gruss, Marcel
 
Themenstarter
Beitritt
05.10.05
Beiträge
2.756
Gerhirnjogging

:klatschen .

Ja, ja ihr habt ja recht. Nachdem MisterX die Lösung so schön aufgeschrieben hat, konnte man ja gar nicht mehr anders.

--------------------------------------------------------------------

Probieren wir eben eine andere Aufgabe:

Im Dorf A legen 1,5 Hühner in 1, 5 Tagen = 1,5 Eier
Im Dorf B legen 2,5 Hühner in 2, 5 Tagen = 2,5 Eier
Jedes Dorf hat gleich viele Hühner.
Nun sind die Hühner aber in einem Dorf fleißiger. Sie legen 40 Eier mehr am Tag als in dem anderen Dorf.

Fragen:
Wieviel Hühner sind in A und wieviel in B?
Wieviel Eier werden pro Tag gelegt?
 
Zuletzt bearbeitet:

admin

Administrator
Teammitglied
Beitritt
01.01.04
Beiträge
15.129
Dorf A: 1,5 Hühner in 1 Tag = 1 Ei
Dorf B: 2,5 Hühner in 1 Tag = 1 Ei

Dorf A: 1 Huhn in 1 Tag = 2/3 Ei (fleissiger)
Dorf B: 1 Huhn in 1 Tag = 2/5 Ei

Z = Anzahl Hühner in A sowie Anzahl in B
X = Eieranzahl in A pro Tag
Y = Eieranzahl in B pro Tag

X = Y + 40
X = Z * 2/3
Y = Z * 2/5
Y + 40 = Z * 2/3
Z * 2/5 + 40 = Z * 2/3
Z * 2 + 200 = Z * 2/3 * 5
Z * 6 + 600 = Z * 10
Z * 6/10 + 60 = Z
usw. :)

Dorf A: 150 Hühner und 100 Eier pro Tag
Dorf B: 150 Hühner und 60 Eier pro Tag

Korrekt oder? (Vielleicht ja etwas kompliziert und nicht zu Ende hergeleitet, .... ist alles schon 'ne Weile her) ;)

Gruss, Marcel
 
Themenstarter
Beitritt
05.10.05
Beiträge
2.756
Hallo Marcel,

ich sehe, du hättest keine Probleme, die Aufgaben meines Sohnes zu lösen ;) . Ich gebe zu, dass ich die Hühneraufgabe erstmal falsch hatte. So wie du das gemacht hast, ist es natürlich richtig.

Nun will ich doch noch einen Versuch machen mit einer Aufgabe, die wir alle ursprünglich nicht rausbekommen haben. Ich hoffe du oder ihr anderen kennt sie noch nicht:

---------------------------------------------------------------------

Ein Mann steht unten im Haus vor drei Lichtschaltern. Oben im Dachgeschoss sind drei Glühlampen, die er aber nicht von unten aus sehen kann. Er soll versuchen rauszubekommen, welche Lampe zu welchem Schalter gehört. Jeweils ein Schalter gehört zu einer Lampe.

ABER! Er darf nur einmal hoch gehen und nachschauen.

Wie geht das?

Anne
 

admin

Administrator
Teammitglied
Beitritt
01.01.04
Beiträge
15.129
Hmmm, ich denke ich würde 2 Lampen anschalten .... die dann für ne Minute brennen lassen. Dann würde ich eine der 2 wieder ausknipsen.
Und dann würde ich raufgehen. Ich hätte dann den Schalter für die aktuell brennende Lampe entdeckt. Und wenn ich sehe, welche Lampe nicht brennt aber noch warm ist, dann hab ich den 2. und 3. Schalter auch.
Hast Du es so gemeint?

Gruss, Marcel
 
Themenstarter
Beitritt
05.10.05
Beiträge
2.756
Du kanntest die Aufgabe schon, stimmts ;)

Schade.

Aber da weiß ich ja, wen ich fragen kann, wenn wir mal wieder an einer Hausaufgabe festhängen.

Anne
 

admin

Administrator
Teammitglied
Beitritt
01.01.04
Beiträge
15.129
Nein, ich kannte weder die eine noch die andere. Echt nicht!
Die Aufgaben machen wirklich Spass. Ist mal wieder eine Herausforderung der besonderen Art.
Bitte mehr davon :)

Gruss, Marcel
 
Themenstarter
Beitritt
05.10.05
Beiträge
2.756
Kein Problem, gern organisiere ich Nachschub. Ich habe den Wunsch an den Junior gerade weiter gegeben und er wird sich gern darum kümmern :) (Zumal ich die Aufgaben ohnehin manchmal selber nicht raus bekomme).
 
Beitritt
12.09.06
Beiträge
341
Hallo,hier ist Andy101. Ich hab gehört ihr wollt noch mehr Aufgaben.

In der Nacht wollen 4 Leute über eine Brücke. Sie haben eine Taschenlampe. Dabei gilt:
Person A braucht 1 Minute
Person B braucht 2 Minuten
Person c braucht 5 Minuten
Person D braucht 10 Minuten.
Wenn 2 Leute hingegangen sind muss einer zurück. Die Leute dürfen keine Hilfsmittel benutzen,auch nicht schwimmen,usw. Die Taschenlampe darf nicht geworfen werden, und vor allem: es dürfen höchstens 2 Personen über die Brücke gehen.
Alle Personen dürfen in nicht mehr als 17 Minuten über die Brücke gegangen sein.
Wie machen sie das?
 

ADo

Beitritt
06.09.04
Beiträge
3.112
Ups, das ist ja schon Gehirnshocking:D

Die ersten Aufgaben kannte ich schon, aber wenn ich Zeit habe, werde ich hier auch gerne mitdenken.

LG:wave:
 

Lukas

Hallo,hier ist Andy101. Ich hab gehört ihr wollt noch mehr Aufgaben.

In der Nacht wollen 4 Leute über eine Brücke. Sie haben eine Taschenlampe. Dabei gilt:
Person A braucht 1 Minute
Person B braucht 2 Minuten
Person c braucht 5 Minuten
Person D braucht 10 Minuten.
Wenn 2 Leute hingegangen sind muss einer zurück. Die Leute dürfen keine Hilfsmittel benutzen,auch nicht schwimmen,usw. Die Taschenlampe darf nicht geworfen werden, und vor allem: es dürfen höchstens 2 Personen über die Brücke gehen.
Alle Personen dürfen in nicht mehr als 17 Minuten über die Brücke gegangen sein.
Wie machen sie das?


Es ist nur eine unter mehreren Möglichkeiten:

Wenn A nur eine Minute benötigt, scheint A ja gesund und kräftig zu sein...
D trägt die Lampe, A trägt D... drüben in einer Minute (D wird ja kein Mammut sein)...
A kehrt mit Lampe zurück, zwei Minuten um...
A hat jetzt keine Lust mehr zu schleppen ;) .
A begleitet C mit Lampe nach drüben, 7 Minuten um...
A kehrt mit Lampe zurück, 8 Minuten um...
A und B gehen mit Lampe nach drüben, 10 Minuten sind um.
Falls A durch das Gewicht von D doch etwas langsamer gewesen sein sollte, gäbe es ja noch 7 Minuten Spielraum. :D

Grüße
Lukas
 

admin

Administrator
Teammitglied
Beitritt
01.01.04
Beiträge
15.129
Ob das die Lösung ist?
Ich denke, zuerst laufen A+B rüber und dann laufen C+D rüber.
Einfach im Dunkeln! :)))

Nein, wolln mal schauen:

Es können nur immer 2 rüber und 1 muss somit wegen der Lampe immer wieder zurück. Dieser eine ist sinnvollerweise einer, der sehr schnell ist, wie z.B. A.

A + D gehen rüber
Braucht 10 Minuten
A geht zurück in 1 Minute
A geht rüber mit C
braucht 5 Minuten
...
Nö, das ist es nicht. Durch reine Addition kommt man so über 17 Minuten.

Ah, alles klar:
Es muss möglich sein, dass zwei Langsame wie C + D miteinander rübergehen und so nicht 15 Minuten brauchen sondern nur 10. Dafür muss ein anderer zurück kommen, der schnell ist und schon drüben ist.
Mal schauen:

A+B gehen rüber in 2 Minuten
A kommt zurück in 1 Minute (3 vergangen)
C+D gehen rüber in 10 Minuten (13 vergangen)
B kommt zurück in 2 Minuten (15 vergangen)
A+B gehen rüber in 2 Minuten (17 vergangen)
Alle drüben :klatschen

Gruss, Marcel
 
Themenstarter
Beitritt
05.10.05
Beiträge
2.756
Hallo, kurzer Hinweis, Andy101 ist mein Sohn (11 Jahre). Also nicht wundern ;) Er liebt solche Aufgaben :freu: Eine Auflösung gibts heute Abend , wenn die Hausaufgaben fertig sind :rolleyes:. Und vielleicht noch eine neue Aufgabe, falls er noch eine hat.

Meint ihr alle, dass Marcel recht hat? Oder Lukas?

Anne
 

admin

Administrator
Teammitglied
Beitritt
01.01.04
Beiträge
15.129
Hallo Andy

Willkommen im Forum!
Macht Spass! Mach gerne weiter!

Gruss, Marcel
 

Lukas

Marcel's Lösung wird wohl die erwartete sein... aber im Leben läuft eben nicht alles wie erwartet - da muss man dann halt improvisieren können, gell?! :)

Grüße
Lukas
 
Beitritt
12.09.06
Beiträge
341
Hallo, hier bin ich wieder!

Marcel`s Lösung ist richtig!:klatschen:cool: Super!Lukas deine Lösung ist auch sehr witzig, aber leider falsch.:rolleyes:Tragen war nicht erlaubt,zählt auch zu den Hilfsmitteln. Na macht nix.

----------------------------------------------------------------------------
Hier habe ich Zahlenfolgen:

a)11,9,6,7,20,13,...;)
b)1,1,2,3,5,8,13,...
c)I(1 als I),8,II,69,88,96,...
Schreibt mindestens 3 Folgeglieder dazu!
Die 1. Aufgabe ist besonders schwer!
 
Oben