Erektionsstörungen

Themenstarter
Beitritt
03.07.14
Beiträge
10
Hallo,
ich bekomme seit ca. 2 Wochen keinen richtig harten Penis mehr. Weder beim GV noch beim Masturbieren. Grundsätzlich habe ich Lust auf Sex, aber der Körper macht nicht mit.

Ich hatte ein ähnliches Problem früher schon, wenn ich eine neue Freundin hatte und wir das erste Mal miteinander schlafen wollten. Das hat sich aber glücklicherweise gelegt. Es gab zwar zwischendurch immer mal Aussetzer, aber so gravierend war es seit ca. 7 Jahren nicht mehr.

Es gab keine zurückliegenden Änderungen in meinem Leben (einzig, dass ich mir das Knie-Innenband gezerrt habe, glaub aber nicht an einen Zusammenhang. Obwohl es zeitlich passen würde).

Ich bin 35, sportlich, ca. 195 cm groß und 95 kg schwer. Trinke gelegentlich (meist am WE) Alkohol, rauche sehr selten.


Viele Grüße,
Torsten
 
wundermittel
Beitritt
22.08.14
Beiträge
76
Hallo Torsten

Nimmst du vielleicht Medikamente aus der Gruppe der Antidepressiva? Musst es natürlich nicht beantworten, wenn du nicht öffentlich willst. Falls ja, könnte das sehr gut daran liegen.

Liebe Grüsse
 
regulat-pro-immune

kopf

das kann viele ursachen haben .stress ,nichterfüllte wünsche ,unausgesprochene dinge .allergien .mir ist einmal schlecht geworden ,so stank die frau nach duftwässerchen etc.
nahrungsmittelintoleranzen ,milch ,getreide z.b..
reizüberflutung .man sollte aufhören pornos zu kucken ,wenn man partnerin hat .die reizschwelle steigt sehr hoch und "normaler Mensch" wirkt dann reizlos .
masturbieren sollte man auch nicht zu oft oder besser gar nicht .
mikronährstoffe -zink ,arginin ,und anderes .
man kann sich regelrecht dopen damit und ist dann gut bereit ! einmal hab ich das gemacht und dann hat die abgesagt und ich saß da , mit dem teil :)))
humor ist wichtig !!
 
Oben