Enzephalitis mit epileptischen Anfällen

Themenstarter
Beitritt
31.07.14
Beiträge
7
Hallo. Ich bin 44 und neu bei euch. Wurde bei Recherchen im Netz auf euch aufmerksam. Bis dato gute Kontakte und Adressen gefunden, welche ich nutzen konnte und somit etwas beruhigt bin, merci. Grundsätzlich geht es um unseren Sohn (10). Bis dato ADS, Sprachstörung,Sprachheilschule. In Ostern krank geworden und nur dank meiner Frau, die schnell und gut reagierte, geht es ihm wohl jetzt besser. Ca. 2 Mt. im Spital und nun seid gut einem Monat in Rehe. Dort muss er wohl noch 2 Mt. bleiben, weil nach dem Ausschleichen der Medis diese Zeit dich heikelste für einen Rückfall sei. Leider haben Ärtze und wir bis dato keinen klaren Befund. Keine Antikörper im Blut oder Liquor. Nur Verhalten und Reaktion auf Medi. Sogar Proben nach Spanien geschickt. Zum Glück es es unserem Sohn besser und bis dato kein Rückfall. Hoffen wir, dass es so bleibt. As ob dies noch nicht genug wäre, Tochter (12) ADHS und Pubertät. Ich selber zum zweiten Mal eine medikamentöse Gichtstherapie. Sieht wohl so aus, als müsste ich dies für den Rest meinen Lebens nehmen. Also ist klar, was mich interessiert: ADS, ADHS, Enzephalitis, Gicht, Sprachstörungen. Hoffe, wir können uns da austauschen und uns gegenseitig weiterhelfen und nach Möglichkeit auch etwas die Angst nehmen. Vielen Dank im Voraus.
 

Malve

Moderatorin
Teammitglied
Beitritt
26.04.04
Beiträge
22.064
Hallo Baluu,

herzlich willkommen im Symptome-Forum:)!

Hinsichtlich ADS/ADHS könntest Du Dich hier austauschen:
Ads, Adhs, Autismus - Das Ende der Symptombekämpfung
Dazu eröffne am besten einen neuen Thread, in dem Du Dein Anliegen schilderst:). Dort wirst Du sicher Antworten bekommen. (Nicht nur in der Rubrik, sondern auch in unserem WIKI gibt es Informationen, die Dir vielleicht schon mal weiterhelfen: Autismus.)

Über die Suchfunktion kannst Du - bitte entsprechendes Stichwort eingeben - Threads finden, die sich jeweils mit Enzephalitis, Gicht, Sprachstörungen beschäftigen.
Du darfst auch in der passenden Rubrik gerne einen Thread eröffnen, wenn Du Dich zu Deiner Situation austauschen möchtest:).

Liebe Grüße,
Malve:wave:
 
Oben