Entgiftung durch Erhöhung Vitamin D Spiegel

Themenstarter
Beitritt
15.11.08
Beiträge
50
Hallo zusammen,

hat jemand schon mal probiert bzw. daran gedacht, seinen Glutathion Level durch Einnahme von Vitamin D bzw. durch Anwendung eines UVB Bestrahlungsgerätes zu erhöhen und damit die Entgiftung zu unterstützen?

VG
 
wundermittel
Beitritt
27.08.13
Beiträge
4.168
Hallo zusammen,

hat jemand schon mal probiert bzw. daran gedacht, seinen Glutathion Level durch Einnahme von Vitamin D bzw. durch Anwendung eines UVB Bestrahlungsgerätes zu erhöhen und damit die Entgiftung zu unterstützen?

VG

In die Sonne gehen, hilft bestimmt auch (wenn sie scheint).
Ich hab mir für den Winter eine Pflanzenlampe (Natriumdampflampe) ins Wohnzimmer gestellt, ich frühstücke immer bei "Sonnenschein".
Es ist möglich, dass das auch beim Entgiften hilft.
 
Beitritt
10.01.04
Beiträge
69.188
Hallo Nadja,

es gibt hier schon einige Threads zu Vitamin D. Vielleicht nutzt Du die Suchfunktion oben rechts?

Im Newsletter von Dr. Mercola habe ich dieses gefunden:

...
Accumulating data have provided evidence that vitamin D is involved in brain function. Vitamin D can inhibit the synthesis of inducible nitric oxide synthase and increase glutathione levels, suggesting a role for the hormone in brain detoxification.

The study shows that vitamin D helps remove mercury from your body safely by radically increasing the amount of intracellular glutathione.

Neuroprotective and immunomodulatory effects of this hormone have also been described in several experimental models, indicating the potential value of vitamin D in helping neurodegenerative and neuroimmune diseases. In addition, vitamin D induces glioma cell death, making the hormone of potential interest in the management of brain tumors.
...
How Sunshine and Vitamin D Can Help You Eliminate Mercury

Immer mehr Studiendaten zeigen, daß Vitamin D etwas mit der Gerhirnfunktion zu tun hat.
Vitamin D kann die Synthese von induzierbarer Stickstoffmonoxidsynthase verhindern und die Glutathion-Menge erhöhen, was nahe legt, daß das Hormon bei der Gehirnentgiftung eine Rolle spielt.

Die Studie zeigt, daß Vitamin D dazu beiträgt, Quecksilber sicher aus dem Körper dadurch zu entfernen, daß das intrazelluläre Glutathion radikal erhöht wird.


Neuroprotektive und immunmodulatorische Wirkungen dieses Hormons sind in verschiedenen experimentellen Ansätzen beschrieben worden. Sie zeigen an, daß Vitamin D bei der Heilung von neurodegenerativen und neuroimmunen Krankheiten eine Rolle spielen kann. Außerdem kann Vitamin D den Zelltod von Gliomzellen herbeiführen, was das Hormon bei der Behandlung von Gehirntumoren interessant macht.
...

Für mich stellt sich die Frage: wie kommt das Vitamin D (welches ?) genau dahin, wo es wirken soll?
Was bewirkt eine eventuelle Quecksilberentgiftung im Gehirn durch VD? Wo geht dann das HG hin, wenn es wohl aus dem Fettgewebe geholt wird?

Grüsse,
Oregano
 
regulat-pro-immune
Themenstarter
Beitritt
15.11.08
Beiträge
50
Was ich gemerkt habe ist, dass es mir im Sommer bzw. wenn ich mich lange in der Sonne aufhalte kopfmäßig viel viel besser geht.

Im Urlaub in der Türkei habe ich mich fast gesund gefühlt. Daher bin ich darauf gekommen, mir ein UV Bestrahlungsgerät zu kaufen.

Wie ist denn euere Erfahrung? Geht es euch im Sommer besser?

VG
 
Themenstarter
Beitritt
15.11.08
Beiträge
50
Was ich gemerkt habe ist, dass es mir im Sommer bzw. wenn ich mich lange in der Sonne aufhalte kopfmäßig viel viel besser geht.

Im Urlaub in der Türkei habe ich mich fast gesund gefühlt. Daher bin ich darauf gekommen, mir ein UV Bestrahlungsgerät zu kaufen.

Wie ist denn euere Erfahrung? Geht es euch im Sommer besser?

VG


Möchte niemand seine Erfahrungen gerade bezüglich Kopfsymptomen im Sommer schildern?

VG
 

sonneundregen

Möchte niemand seine Erfahrungen gerade bezüglich Kopfsymptomen im Sommer schildern?

VG

Hallo,

wie äußern sich Deine Kopfsymptome? Eine Veränderung der Kopfsymptome im Sommer konnte ich für mich noch nicht beoabachten. Bin aber nun auch mit hochdosiertem Vitamin D angefangen, mal schaun, ob ich diesbzgl. eine Wirkung verspüren werde?

Lg
sonneundregen
 
Themenstarter
Beitritt
15.11.08
Beiträge
50
Hallo,

wie äußern sich Deine Kopfsymptome? Eine Veränderung der Kopfsymptome im Sommer konnte ich für mich noch nicht beoabachten. Bin aber nun auch mit hochdosiertem Vitamin D angefangen, mal schaun, ob ich diesbzgl. eine Wirkung verspüren werde?

Lg
sonneundregen

Das Hauptproblem ist Benommenheit. Aber auch Kopfschmerzen, Müdigkeit und Verwirrtheit
 
Oben