Dmps Heyl abzugeben

Themenstarter
Beitritt
14.04.07
Beiträge
158
2 x 3 kapseln DMPS von heyl aus deutscher apotheke abzugeben bei interesse pn an mich !
gemeint ist natürlich dimaval und kostenpunkt sind 55 euro incl. versand!
grüße

flo
 

Bodo

Ist Dir bewusst, dass es sich um ein verschreibungspflichtiges Antidot handelt? DMPS nimmt man nicht einfach so ein, sondern bei Verdacht einer akuten bzw. chronischen Schwermetallvergiftung. Mit diesen hochpotenten Gegengiften sollte kein Handel betrieben werden. Einnahme und Kontrolle sollten durch einen Arzt gewährleistet sein, der auch einen intravenösen DMPS-Test macht, um bspw. Hg im Zweiturin nachzuweisen. Von den Kapseln ist man längst weg. Gespritzt wird nun intramuskulär Unithiol (russisches DMPS) oder eine DMSA-Ampulle.

Gruß, Bodo
 

mehr

mehr

mehr

mehr

Bodo

Die orale Applikation gewährleistet keine sinnvolle Entgiftung und ermöglicht nicht gewünschte Testergebnisse. Die Dosierung ist zu gering, der Weg über Magen und Darm ist bei chronischer Vergiftung der Falsche. Es sei denn, es handelt sich um einen akuten Fall des Giftverschluckens.

Gruß, Bodo
 
Beitritt
10.01.04
Beiträge
66.869
Ich dachte, bei einer NIerenschwäche z.B. sollen Kapseln eingenommen werden?

Uta
 
Beitritt
24.02.07
Beiträge
887
hallo bodo, hallo uta,

ich dachte auch, dass bei hoher nierenbelastung dimaval kps. besser sind. ich habe damit die letzten 10 jahre ausgeleitet, weil ich die dmps spritze nicht vertragen habe.
wie sieht es denn bei dmps i.m. aus? unithiol wird aber nicht so gut vertragen wie dmps.
mit 20 amalgamfüllungen bin ich überproportional belastet. da sind leber und niere arm dran!

lg
helen
 
Beitritt
02.03.04
Beiträge
2.340
im unithol ist laut meines arztes auch formaldehyd enthalten, das hat er mir bei meinem letzten termin bestätigt. DAS sollte mans ich auf keinen fall spritzen lassen.
 

Bodo

Wenn Unithiol überhaupt Formaldehyd enthält, dann in zu vernachlässigender Konzentration. Unithiol ist russisches DMPS, verträglicher als das Deutsche Dimaval von Heyl, da basischer. Ich habe damit trotz Thiomersalallergie (gilt als Kontraindikation) hervorragende Resultate erzielen können.

Bodo
 
Oben