Coimbra-Protokoll bei MS

Themenstarter
Beitritt
13.12.09
Beiträge
97
Hallo,

ich wollte euch mal aufs Coimbra-Protokoll aufmerksam machen. Eine Freundin mit MS will diese Therapie jetzt anfangen. Sie wird von Patienten propagiert - nicht von Therapeuten oder Ärzten.

Hat jemand Erfahrung damit? Es gab jetzt ein Treffen und eine Betroffene hat ihren Weg aus der MS und die Funktion der Behandlung mit Vit. D-Hochdosen beschrieben:

https://vimeo.com/album/5218455/vid...SkXmLSIj7zamnGh1nH_9gooJfC9peZTaGNyrpFx5qe8Ms

(Das Video soll nur kurzfristig dort zu sehen sein!)

Weitere Infos gibt es auf Facebook unter der Gruppe "Coimbra-Protokoll Deutschland" bzw. auf der Webseite Coimbraprotokoll Deutschland. Dort gibt es auch Links zu den Vorträgen.

Es gibt inzwischen 8 Protokollärzte in Deutschland und es wird dringend geraten, nur unter ärztlicher Aufsicht diese Therapie durchzuführen.

Gibt es denn hier im Forum schon Erfahrungen damit?

Viele Grüße

Rubinchen
 
wundermittel

ArmesHaschel

in memoriam
Beitritt
11.04.10
Beiträge
1.092
Hallo Rubinchen,

danke für den Hinweise.

Kennst Du diesen Thread:

https://www.symptome.ch/vbboard/nah...-coimbra-protokoll-autoimmunerkrankungen.html


Es gibt inzwischen 8 Protokollärzte in Deutschland und es wird dringend geraten, nur unter ärztlicher Aufsicht diese Therapie durchzuführen.

Gibt es denn hier im Forum schon Erfahrungen damit?

Ich kann auch nur jeden darin unterstützen, das nicht in Eigenregie zu machen...

Bis dahin, euer Haschel
 
Beitritt
10.01.04
Beiträge
71.427
Dr. Retzek schreibt über seine Erfahrungen mit dem Coimbra-Protokoll:

Seit 2017 zahlreiche Patienten betreut

Seither habe ich ca 150 Patienten im Coimbra Protokoll und kann die überall kolportierten Zahlen von > 90% Verbesserungen bis zur Symptomenfreiheit innerhalb von 3 Monaten (- 12 Mo) durchwegs bestätigen für:

  • akute – sowie schubhafte remittierende Multiple Sklerose (MS)
  • akute MS-Schübe (wenige Tage bis rückgebildet, geht angeblich schneller wie Cortison)
  • Rheumatismus = Primär chronische Polyarthritis (PCP)
  • Psoriasis (auch Arthropathie)
  • „andere Autoimmunerkrankungen“
Unter den ca 70 schubhaft-remittierenden MS-Patienten hab ich in den letzten 5 Jahren 3 kleine Schübe erlebt (statt der zu erwartenden 300 Schübe). Den Patienten geht es durch die Bank sehr gut. ...

Grüsse,
Oregano
 
regulat-pro-immune
Oben