Arterielle Verschlusskrankeit

Themenstarter
Beitritt
05.05.12
Beiträge
1
hallo,

ich habe seit nunmehr 2 Jahren eine paVk im rechten Bein und bin seitdem bereits 15 Mal operiert worden. Auch 2 Stents nenne ich mittlerweile mein Eigentum.

Leider bin ich nun an dem Punkt angelangt, wo jede OP ein Amputationsrisiko von 80% hat.

Wer kennt wirklich "verdammt gute" Gefäßchirurgen, oder evt. ein Zentrum, was Arterien transplantiert???

Bin für jede Hilfe dankbar, denn mit erst 33 Jahren, möchte ich meine Beine doch noch geraume Zeit behalten.

vielen Dank
 

ory

Moderatorin
Teammitglied
Beitritt
04.02.09
Beiträge
9.238
hallo nicky ,

erst einmal ein herzliches willkommen hier bei uns im forum wenn auch der anlass dazu für dich weniger erfreulich war .

wünsche dir von herzen das sich user melden die dir auskunft geben können .

bisdahin kannst du oben rechts in dem kleinen "suchkästchen"
"Arterielle Verschlusskrankeit" eingeben ,es werden sich einige thread zu diesem thema öffnen .

viellleicht findest du da ja schon einmal etwas info für dich .

lg ory
 
Beitritt
10.01.04
Beiträge
66.573
Hallo Nicky,

vielleicht findest Du hier Rat?:

www.deutsche-gefaessliga.de/pavk.html

Grüsse,
Oregano
 

Neueste Beiträge

Oben