Upright MRT Köln - Hat jemand Erfahrung??

Themenstarter
Beitritt
20.05.12
Beiträge
57
Hallo,

da ich jetzt nun schon seit fast 1 Jahr die massiven HWS Probleme habe und jede Behandlung nicht 100% hilft, wobei ich nach wie vor das Gefühl habe, dass an den Kopfgelenken mehr ist, als nur eine Steilstellung der HWS und eine Blockade, überlege ich mir nun doch ein fMRT, bzw. Upright-MRT zu machen.

Ich habe hier von mehreren gelesen, die sowas machen wollten oder gemacht haben in Köln. Könntet ihr mir eure Erfahrungen schildern und wieviel ein Upright der HWS kosten würde? Gibt es irgendwelche Chancen, dass die AOK die Kosten übernimmt (immerhin war ich ein Jahr bereits teuer und nichts half...), wenn der Orthopäde sagt, es sei nötig?
 
wundermittel
Themenstarter
Beitritt
20.05.12
Beiträge
57
Den hatte ich mir durchgelesen, bevor ich gepostet hatte. war leider nicht hilfreich, deshalb ja meine Frage.
 
regulat-pro-immune
Themenstarter
Beitritt
20.05.12
Beiträge
57
Gerade Antwort von denen erhalten. Also 1300 Euro, nur für ein fMRT , dass die Kasse nicht zahlt, hab ich beim besten Willen nicht. :( So ein Mist.......
 
Oben