Seminar zur HPU in Kirchzarten (21./22.10.17)

Themenstarter
Beitritt
10.01.04
Beiträge
70.674
Evtl. ist dieses Seminar in Kirchzarten ja interessant für Betroffene. Da keine Voraussetzungen vorliegen müssen, könnte ich mir vorstellen, daß man auch als "Normale" teilnehmen kann:

HPU – Hämopyrrollaktamurie, Teil 1

HPU kommt unerwartet häufig vor, 10% der Frauen und ca. 1% der Männer sind davon betroffen. Wenn Sie in Ihrer Praxis feststellen, dass Ihre Sitzungen, Therapien oder Interventionen nicht greifen und sich der gewünschte Erfolg nicht einstellt, dann ziehen Sie in Erwägung, dass diese Stoffwechselstörung vorliegt. HPU ist eine familiär gehäuft auftretende, genetisch bedingte Stoffwechselstörung (und nicht zu verwechseln mit KPU). Es mehren sich die Hinweise,dass sie außerdem durch verschiedene Belastungen ausgelöst werden kann. Kurz gesagt liegt bei der HPU eine Entgiftungsstörung vor, kombiniert mit einem stark erhöhten Bedarf an bestimmten Mineralstoffen, wie u.a.Zink, Mangan und Vitamin B6. Diese Mängel können keinesfalls allein über die Ernährung ausgeglichen werden. Zwischenzeitlich gibt es – insbesondere im Ausland – über 20 Jahre Erfahrung mit der Diagnostik und der Therapie der HPU.
In diesem Seminar
lernen Sie die vielfältigen Symptome der HPU kennen
erfahren Sie, wie HPU exakt zu diagnostizieren ist und welche Auswirkungen sie auf den Stoffwechsel hat
erwerben Sie ein Grundverständnis dafür, wie die körpereigenen Entgiftungsprozesse ablaufen
machen Sie sich mit den Therapiemöglichkeiten vertraut
erfahren Sie mehr über die Zusammenhänge von HPU und Folgeerkrankungen
werden beispielhafte Behandlungsverläufe besprochengibt es ausführliche Informationen dazu, wie Betroffene im Alltag besser mit ihrer Stoffwechselproblematik umgehen können.

Voraussetzung für HPU1: Keine
Zielgruppe: Dieser Kurs ist gleichermaßen für Ärzte, Heilpraktiker wie auch für Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Psychologen, im pädagogischen Bereich Tätige wie auch für Berater konzipiert. Die Inhalte sind sofort in den Alltag der Praxis umsetzbar.
...
Baumeister Jesch | HPU – Hämopyrrollaktamurie, Teil 1

Grüsse,
Oregano
 
wundermittel
Beitritt
14.03.07
Beiträge
7.200
Voraussetzung für HPU1: Keine
Zielgruppe: Dieser Kurs ist gleichermaßen für Ärzte, Heilpraktiker wie auch für Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Psychologen, im pädagogischen Bereich Tätige wie auch für Berater konzipiert. Die Inhalte sind sofort in den Alltag der Praxis umsetzbar.

Wenn ich mir die Zielgruppe des Seminars anschaue und vor allem, dass die Inhalte der höchst komplizierten Stoffwechselstörung sofort in die Praxis umsetzbar sind, d.h. wohl auch von irgendwelchen "Beratern":eek::schock: dann komme mir schon arge Zweifel" welches Ziel hier eigentlich verfolgt werden könnte.

Beste Grüße von Kayen
 

Felis

Hallo zusammen!
Was im Seminar gelernt wird, steht ja im anklickbaren Link.

In diesem Seminar
lernen Sie die vielfältigen Symptome der HPU kennen
erfahren Sie, wie HPU exakt zu diagnostizieren ist und welche Auswirkungen sie auf den Stoffwechsel hat
erwerben Sie ein Grundverständnis dafür, wie die körpereigenen Entgiftungsprozesse ablaufen
machen Sie sich mit den Therapiemöglichkeiten vertraut
erfahren Sie mehr über die Zusammenhänge von HPU und Folgeerkrankungen
werden beispielhafte Behandlungsverläufe besprochen
gibt es ausführliche Informationen dazu, wie Betroffene im Alltag besser mit ihrer Stoffwechselproblematik umgehen können.

In der früheren Schule meines Sohnes (Waldorfschule) gab es einen Lehrer, der Eltern bei gewissen Verhaltens/Wesens/ Körperproblematiken der Kinder auf die Möglichkeit dieser Stoffwechselprobleme hingewiesen hat in Elterngesprächen.
Ob er in einem dieser Seminare war, weiß ich nicht. Ich nehme es an.

Aber damit wurde er ja dann auch beratend tätig - und das finde ich sehr gut.
Es würde vielen Psychologen auch nicht schaden in dieser Richtung Weiterbildungen zu haben.
Sie zücken ja dann nicht gleich den "Rezeptblock", bestückt mit hoch dosiertem Zink, wenn sie beraten, wo und wie man zum Beispiel einen Test auf HPU oder KPU machen kann..

Liebe Grüße von Felis
 
regulat-pro-immune
Oben