Musik für die Lebensfreude

Clematis

https:
Warum erscheint bei mir eigentlich nicht mehr das vollständige Youtube Fenster, sondern nur ein Link.

Hallo Kayen,

das liegt an dem kleinen "s" in https, entfernst Du es, erscheint das YT-Fenster. Muß aber vor einer Vorschau geändert werden, sonst funktioniert es nur teilweise.

Gruß,
Clematis
 
wundermittel
regulat-pro-immune
regulat-pro-immune
Beitritt
14.03.07
Beiträge
6.906
:Doh,oh,oooooooooooooh diesen Tanz wird die Dame in ihrem Leben nie vergessen und dann noch einen Bussi, wooow
 
regulat-pro-immune
Beitritt
08.04.07
Beiträge
2.939
Absolut fantastisch :fans:
Dafür müssen unzählige Stunden aufgewendet worden sein.

LG, pita
 
Beitritt
10.01.04
Beiträge
69.428
Ja, mir gefällt das auch sehr, und es war bestimmt sehr aufwändig, das herzustellen.
Wenn man auf der Seite weiter schaut, gibt es noch mehr ähnliche Videos.

Grüsse,
Oregano
 
Beitritt
10.01.04
Beiträge
69.428
Zehn Wochen des Sommers 1788 genügten Wolfgang Amadeus Mozart, um die Trias seiner letzten Symphonien zu vollenden. Für Nikolaus Harnoncourt sind sie mehr als drei einzelne Meisterwerke.

Er deutet sie als geschlossenen Zyklus, als "Oratorium ohne Worte", die Überhöhung der Symphonie zum quasi-sakralen Ereignis und dramaturgisch gebundenen Ganzem, das von der langsamen Einleitung der Es-Dur-Symphonie bis zum fugierten Finale der "Jupiter" reicht.

Unter der Leitung von Nikolaus Harnoncourt führte der Concentus Musicus Wien im Rahmen der "styriarte", der sommerlichen Musikfestspiele Steiermark, die letzten drei Symphonien von Wolfgang Amadeus Mozart am 5. Juli 2014 im Grazer Stefaniensaal auf: die Symphonie in Es, KV 543, die Symphonie in g, KV 550, sowie die Symphonie in C, KV 551, die sogenannte "Jupiter-Symphonie".
...
https://programm.ard.de/TV/Programm/Jetzt-im-TV/?sendung=28007472923527

https://www.3sat.de/page/?source=/musik/179633/index.html
 
regulat-pro-immune
Oben