Mastzellaktivierungssyndrom höchstwahrscheinlich vorhanden... Diagnose lange Wartezeit?

Themenstarter
Beitritt
31.03.19
Beiträge
44
@derstreeck Ist das B Complex bei Nature Love aber nicht extrem überdosiert? Also ist ja wirklich schon sehr viel, 20000% B12 usw. ^^ Nimmst du das täglich? Soll ja die Tagesdosis sein, könnte man aber ja alle 2 Tage nehmen, oder?

Magnesiummalat ist gut? Dachte immer Citrat ist am besten.

Ok, dann probiere ich es einzelnd.
 
Beitritt
08.11.10
Beiträge
4.587
Gerade bei B12 in der aktiven Form ist es so, dass etwa nur 1 % verwertet wird. Daher sollte es bei Mangel auch am Anfang gespritzt werden. Wenn man einen B12 Mangel sublingual beheben will, sollte man bis zu 10.000 mcg pro Tag über mehrere Monate nehmen.

Die anderen B Vitamine werden meines Wissens jedoch gut verwertet. Das sind wasserlösliche B Vitamine, die kannst du mit den käuflichen Präparaten nicht überdosieren. Dieser B Komplex Forte ist gut und richtig dosiert. Bei B12 Mangel wären zusätzlich noch hohe Dosen Methyl- und Adenosylcobalamin sublingual nötig.

Nur jeden 2. Tag zu nehmen kann ja jeder selbst entscheiden. Besser nen ordentlich dosierten B Komplex nur jeden zweiten Tag, als ein zu niedrig dosierten jeden Tag.

Diese NRV Angaben sind falsch und Desinformatin.

Hier mal noch Vorschlag: www.amazon.de/Monatsvorrat-Hochdosiert-bio-aktiven-Hergestellt-Deutschland/dp/B07H3148SD/ref=sr_1_5?__mk_de_DE=ÅMÅŽÕÑ&dchild=1&keywords=B+Komplex&qid=1587189926&sr=8-5

Wenn dann Trimagnesiumdicitrat. Ist aber ein Histaminliberator und nicht jeder verträgt es. Was es momentan gibt und gut und gut verträglich ist, ist Magnesiummalat und Magnesiumglycinat. Preiswerteste und eigentlich am besten verwertbare Lösung wäre es Magnesiumchlorid oral zu nehmen. Schmeckt aber nicht und führt schnell zu Durchfall.

Wenn du Trimagnesiumdicitrat verträgst, kannst du das nehmen.

Ich hab das alles getestet und mein Tipp vom Preis und von der Verträglichkeit ist Magnesiummalat von Vitaminexpress. Wenn du es woanders billiger bekommst, sag mir bescheid. (Ansonsten ist Vitality aber nicht günstig aber trotzdem beste Qualität. Daher bestelle ich von verschiedenen Anbietern.)
 
Themenstarter
Beitritt
31.03.19
Beiträge
44
@derstreeck Ich habe mir hier jetzt das "beste und ordentlichste" zusammengestellt, wichtig ist das, dass ganze die aktiven B/allgemein Formeln hat und das der Magen und Darm so wenig wie möglich arbeiten/umwandeln muss. Keine Zusatz/Konservierung/Aroma/Farbstoffe, Bio, alles natürlich und bestens verträglich für Magen und Darm, ohne Citrat Verbindungen und unnötiges Zeug usw.

Lohnt sich gepuffertes/retardiertes Vitamin C?

Wäre das so in Ordnung? Dann würde ich es bestellen.


Vitamin D3 + K2: (günstiger und höher dosiert als Aportha, 1-2x die Woche) 23,90€ www.amazon.de/Vitamin-20-000-Menaquinon-Depot-Bioverf%C3%BCgbarkeit/dp/B01NBLDOJN/ref=sr_1_6?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&dchild=1&keywords=Vitamin+D3+%2B+K2&qid=1587845419&sr=8-6

Zink, Kupfer, Mangan: 15,90€ www.sunday.de/zink-kupfer-mangan/zink-kupfer-mangan-hochdosiert-kapseln.html

Selen: (günstiger als Nicapur) 12,99€ www.amazon.de/Selen-Tabletten-Nature-Love-Jahresvorrat/dp/B07H4VXS66/ref=sr_1_5?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&dchild=1&keywords=nature+love+selen&qid=1587844959&sr=8-5

Komplettes Vitamin B Komplex: (besser als das von Nature Love, oder? Von Sunday doppelt so viel € ^^) 17,99€ www.amazon.de/Monatsvorrat-Hochdosiert-bio-aktiven-Hergestellt-Deutschland/dp/B07H3148SD/ref=sr_1_5?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&dchild=1&keywords=B+Komplex&qid=1587189926&sr=8-5

Vitamin C: (günstiger als bei Sunday) 16,12€ www.amazon.de/Vitamin-VERGLEICHSSIEGER-2018-Vollversorgung-Laborgepr%C3%BCft/dp/B073GSMPNW/ref=sr_1_11?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&dchild=1&keywords=vitamin+c&qid=1587580882&sr=8-11

Magnesium: (bei dem puren Malat von Sunday ist noch Apfelsäure dabei? Das Glycinat soll laut Vitaminexpress am besten verträglich sein, das von Natural ist im Vergleich ziemlich günstig) 16,14€ www.amazon.de/Magnesiumbisglycinat-Magnesium-Chelat-elementares-Magnesiumstearat-laborgepr%C3%BCft/dp/B07NS14648/ref=sr_1_5?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&dchild=1&keywords=Magnesiumglycinat&qid=1587841880&sr=8-5

Also ja, Magnesiummalat oder Glycinat. Den Rest brauch ich gar nicht versuchen, vertrage wie gesagt eh absolut gar nichts und habe ein sehr empfindlichen Magen sowie Darm.

Später, für die Leber - Mariendistel, Artischocke usw: 18,91€ www.amazon.de/Vit4ever%C2%AE-Mariendistel-Artischocken-L%C3%B6wenzahn-Komplex/dp/B07WVF17PC/ref=sr_1_7?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&dchild=1&keywords=Mariendistel&qid=1587843482&sr=8-7

Vitamin A und E, Calcium und Chrom fehlen noch, sonst habe ich alles, ne?

Mikrokristalline Cellulose und Kapselmaterial (Hydroxypropylmethylcellulose*) ist überall drinnen.

Später füge ich noch Bad Reichenhaller Jodsalz und Curcumin hinzu.


Ich habe das ESN Vitamin D3 + K2 4x die Woche - Mo, Mi, Fr und Sa vorletzte Mahlzeit, zum Essen probiert, jedoch merke ich auch da das es mir danach und am nächsten Tag schlechter geht. www.fitmart.de/Vitalst…rchparam=D3%20%2B%20k2%20

Abtei Vitamin C 600 jeden Tag zum Essen 1x, erste Mahlzeit www.abtei.de/produkte/…rate/abtei-vitamin-c-600/ habe ich rausgeworfen, da Müll (Zusatzstoffe) ^^

Magnesium von ESN letzte Mahlzeit 1x, zum Essen habe ich extremen Schwindel und Benommenheit bekommen sowie beim/nach dem Essen Übelkeit, Morgenübelkeit, schmerzen bei/unter den Rippen links sowie rechts, flaues/unwohles Bauchgefühl, müder/schwächer, weniger Kraft/Energie und schlechteren Schlaf als ohne www.fitmart.de/Vitalst&searchparam=magnesium%20

Nach Haferflocken Druckschmerzen links bei/unter den Rippen. Hepeel N (Für Leber usw.) ebenfalls...
Ist echt schlimm das gar nichts geht. Alles einzeln 3-4 Tage getestet.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beitritt
08.11.10
Beiträge
4.587
Hallo Marceel.

Es freut mich wirklich, dass du soviel recherchiert hast.

Vitamin C retard geht nicht, da retard nur mit Zusatzstoffen umzusetzen ist. Nimm was reines und einfach mehrmals am Tag.

Vit4Ever. Ist halt kein bekannter Name, der für seine Qualität bekannt ist aber kann auch gut sein. Muss jeder selbst entscheiden. Wäre jetzt nicht meine Empfehlung aber ich hab da auch schon bestellt. Das Präparat ist vom Inhalt und Zusatzstoffen in Ordnung.

Zink, Kupfer, Mangan war ja meine Empfehlung.

Der Selenkomplex. Ich hatte die mal angeschrieben und nach der genauen Zusammensetzung gefragt. Es war wohl 50 % Natriumselenit und die andere Hälfte Selenmethionin und ein wenig Selenhefe. Ich nehme nur Natriumselenit, da sich dies nicht anreichert und man es eigentlich nicht überdosieren kann.

Uwe Gröber hat jedoch mal geschrieben, dass eine Kombination organisches, anorganischen Selen gut ist. Ich glaub es war in diesem Buch. Das ist soweiso mal mein Buchtipp: www.amazon.de/Mikronährstoffe-Metabolic-Tuning-Prävention-Therapie-Für-Kitteltasche/dp/3804726151/ref=pd_sim_14_5/262-3768809-0901213?_encoding=UTF8&pd_rd_i=3804726151&pd_rd_r=d08d400f-3d59-4ed6-9aad-97759f85f678&pd_rd_w=bAnXE&pd_rd_wg=qWAU5&pf_rd_p=de0644f2-6734-4f14-9e5e-56d462068f49&pf_rd_r=9G2GCAFEK5P2DW8B7YS6&psc=1&refRID=9G2GCAFEK5P2DW8B7YS6

Also ich halte diesen Selenkomplex für ne gute Wahl.

Der B Komplex ist auch sehr gut. Alle aktiven Verbindungen, keine Zusatzstoffe, ordentlich dosiert. (Ich glaub ja, dass Nature Love und Natural Elements aus derselben Fabrik produzieren. Von denen ist fast alles gut.)

Magnesium passt auch. Ich vertrage Glycinat auch gut, hab nur den Eindruck, dass ich vom Malat noch mehr nehmen kann. Nur Trimagnesiumdicitrat vertrage ich gar nicht und Magnesiumchlorid oral geht auch gar nicht. Das nehme ich aber ab und zu für Fussbäder. Das kannst du bei Louven bestellen. 25 kg für 15 Euro in eigentlich Lebensmittelqualität.

Die Ascorbinsäure würde ich so nicht nehmen, sondern mit Natron puffern. Ich hab das echt noch nie gemacht, ich kauf immer (völlig überteuertes) fertig gepuffertes Vitamin C. Wenn du es gut und preiswert haben willst, dann kauf dir reine Ascorbinsäure und Natron und google mal, wie man das selbst puffert/estert.

Bad Reichenhaller Jodsalz kenn ich nicht. Ich verwende auch nur Bergsalz. Wenn es ohne Zusätze ist, dann ist es sicher gut. Ansonsten nehme ich noch Kelpalgen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Themenstarter
Beitritt
31.03.19
Beiträge
44
Vitamin C retard geht nicht, da retard nur mit Zusatzstoffen umzusetzen ist. Nimm was reines und einfach mehrmals am Tag.
Ok, habe ich ja aktuell drinnen ohne retard. Hat halt 1g, müsste dann so 250mg/500mg finden. /edit ich habe das hier gefunden, ist gepuffert, 500mg (morgens und abends eine) günstig, ohne Zusatzstoffe etc. www.amazon.de/Vitamin-500mg-Gepuffertes-magenschonend-unerw%C3%BCnschte/dp/B085WYYNHQ/ref=sr_1_7?dchild=1&keywords=Gepuffertes+Vitamin+C&qid=1587920501&sr=8-7

Vit4Ever. Ist halt kein bekannter Name, der für seine Qualität bekannt ist aber kann auch gut sein. Muss jeder selbst entscheiden. Wäre jetzt nicht meine Empfehlung aber ich hab da auch schon bestellt. Das Präparat ist vom Inhalt und Zusatzstoffen in Ordnung.
Der Name ist mir egal ^^ Hauptsache der Inhalt bzw. die Stoffe stimmen. Welchen würdest du den empfehlen? Ich sehe da halt keinen Vorteil gegenüber Aportha etc. ist einfach teurer bei niedrigerer Dosierung. Das Gilt bei allen teureren Marken, die ich rausgesucht habe haben ja alle die aktiven B/allgemeinen Formeln und das der Magen und Darm so wenig wie möglich arbeiten/umwandeln muss. Keine Zusatz/Konservierung/Aroma/Farbstoffe, Bio, alles natürlich und bestens verträglich für Magen und Darm, ohne Citrat Verbindungen und unnötiges Zeug usw.

Zink, Kupfer, Mangan war ja meine Empfehlung.
Wegen dem gucke ich gleich nochmal ob es das noch günstiger gibt, die 3€ Versandkosten bei Sunday machen das Ganze allgemein sehr teuer. evtl. finde ich eine günstigere Zusammenstellung oder eben alle einzelnd.

Der Selenkomplex. Ich hatte die mal angeschrieben und nach der genauen Zusammensetzung gefragt. Es war wohl 50 % Natriumselenit und die andere Hälfte Selenmethionin und ein wenig Selenhefe. Ich nehme nur Natriumselenit, da sich dies nicht anreichert und man es eigentlich nicht überdosieren kann.
Also ich halte diesen Selenkomplex für ne gute Wahl.
Also das bereits von mir verlinkte Selen Komplex von Nature Love ist gut?

Die Ascorbinsäure würde ich so nicht nehmen, sondern mit Natron puffern. Ich hab das echt noch nie gemacht, ich kauf immer (völlig überteuertes) fertig gepuffertes Vitamin C. Wenn du es gut und preiswert haben willst, dann kauf dir reine Ascorbinsäure und Natron und google mal, wie man das selbst puffert/estert.
Ich will da auch nicht selber mischen bzw. das selber machen ^^ Dann hole ich mir fertig gepuffertes (siehe oben), welches nimmst du? Gepuffertes ist besser für den Magen da es basisch anstatt sauer (allein Ascorbinsäure) ist, retard wird durch Zusatzstoffe im Körper langsamer abgebaut/verteilt?

Vitamin A: 16,90€ (nehme 150g gekochte + geschälte Karotten mit Quinoa am Tag, reicht das? ^^) www.amazon.de/Vit4ever%C2%AE-Vitamin-Einf%C3%BChrungspreis-Retinylacetat-Hochdosiert/dp/B08146SFYW/ref=sr_1_6?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&dchild=1&keywords=Vitamin+A&qid=1587925776&sr=8-6

Vitamin E: (wenn ich Raps/Olivenöl und Nüsse nehmen würde, bräuchte ich das ja nicht, nehme aber 0) www.amazon.de/Vitamin-200-vegan-Vegi-Kapseln-Anti-Aging-Faktor/dp/B01833WUHQ/ref=sr_1_5?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&dchild=1&keywords=Vitamin%2BE&qid=1587932915&sr=8-5&th=1

Calcium: www.amazon.de/hochdosiert-Kalzium-Carbonat-Tagesdosis-Qualit%C3%A4tsprodukt-Made-Magnesiumstearat/dp/B07FCRBFJT/ref=sr_1_5?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&dchild=1&keywords=Calcium&qid=1587933134&sr=8-5

So, nun sollte alles komplett sein.
Ist noch etwas notwendig?
Werde dann bestellen nach und nach und alles einzelnd 3 Tage testen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Themenstarter
Beitritt
31.03.19
Beiträge
44
Hab jetzt vom natural elements Vitamin C (500mg, 1 Kapsel zum essen) Magenschmerzen/Bauchweh den ganzen Tag bekommen... Obwohl komplett natürlich und gepuffert.

Das Problem hatte ich bei Abtei 600 nicht obwohl es voll mit Zusatzstoffen ist und retard ist... Verstehe nichts mehr
 
Beitritt
08.11.10
Beiträge
4.587
Öffne die Kapsel einfach und verteile es auf mehrere Dosen über den Tag verteilt.

Bei Vit4Ever habe ich wie gesagt auch schon bestellt.

Die Umwandlug von Carotinen in Retinol funktioniert nicht besonders effektiv. Besser ist es, wenn du noch Retinol zusätzlich nimmst. Retinylacetat von Vit4Ever ist ok und bei der Dosis kannst, musst aber nicht jeden Tag eine nehmen.

Da man nicht alle Formen der E Vitamine synthetisieren kann, ist da wirklich am besten zu versuchen es nur über die Nahrung zu decken. Kaltgepresstes Olivenöl ist gut, Rapsöl wenn kaltgepresst ok aber es hat einen hohen Anteil Omega 6 Fettsäuren. Olivenöl ist besser und auch gut wären Weizenkeimöl und Hanföl.

Calcium soll man eigentlich nicht zusätzlich nehmen. Das Carbonat macht auch schnell Durchfall. Ich habe Sango Koralle zu Hause und nehme es nur ab und zu bei Bedarf.
 
Beitritt
28.01.20
Beiträge
290
Hab jetzt vom natural elements Vitamin C (500mg, 1 Kapsel zum essen) Magenschmerzen/Bauchweh den ganzen Tag bekommen... Obwohl komplett natürlich und gepuffert.
Hallo Marceel,

Bei Vitamin C Kapseln und auch Pulver, hatte ich auch mächtig Probleme mit Magen und Darm.

Ich nehme seit einiger Zeit Acerola- Pulver, rein und ohne Zusatzstoffe.
Davon bekomme ich keinerlei Probleme. Nicht mal bei 2x 1 Tl. täglich.
Wäre eventuell auch eine Option für Dich?

Liebe Grüsse
zausel
 
Zuletzt bearbeitet:
Beitritt
10.09.18
Beiträge
93
Das ist letztendlich ein Problem bei Mastzellerkrankungen: man kann nie mit 100% Sicherheit sagen, wer was gut verträgt. Bezieht sich sowohl auf Nahrungsergänzungsmittel als auch Lebensmittel. Man kommt in der Regel nicht darum herum, ein bisschen herum zu probieren.

Der Tipp von zausel55 ist aber nicht schlecht - Acerola vertragen viele (aber eben auch nicht alle) gut.
 
Themenstarter
Beitritt
31.03.19
Beiträge
44
Hab immer noch Magenschmerzen ohne Ende, von 2 Kapseln!

Immer nach dem Essen Magen/Bauchschmerzen und auch wenn ich langsam nüchtern werde...

Habe halt auch noch 2x Hepeel genommen, sonst nichts. Alles draußen seit 4 Tagen.
 
Oben