Labor und Borreliose Nachweis

Themenstarter
Beitritt
19.01.14
Beiträge
4
Hallo an alle,
ich leide seit ca. 10 Jahren an Borreliose. Im Moment habe ich wieder mit Symptomen zu kämpfen und wollte gerne, bevor ich eine Antibiose mache,nochmal die Blutwerte untersuchen lassen. Entweder in Ettlingen oder in Berlin im IMD. Oder habt Ihr ein anderes Labor, das Ihr mir vorschlagen könnt?
Dann bitte ich Euch noch darum, mir zu sagen, wie die Laborwerte heissen: Borrelien IMG oder IGG? Was ist aussagekräftig für den akuten Moment? Ich habe da leider keine Ahnung. Dann würde ich auch gerne noch die ganze Palette an Coinfektionen mit testen lassen. Was ratet Ihr mir dazu? was soll ich ankreuzen? Gibt es allgemeine Titer von bakterien oder? Oder muss ich alle einzeln und dann , wie, Igg oder Img? Und was ist CD57? würdet Ihr das auch machen lassen?
Grüße und Danke für Eure Antworten
 
wundermittel
Oben