Kaffeeunverträglichkeit ?

Beitritt
25.09.13
Beiträge
2.272
Bei diesem Link
Wird auch ein bisschen gerechnet:
Zur Info: Kaffee-Extrakt Pulver hat einen durchschnittlichen Nickel Wert von 92µg/100g. Gerösteter Kaffee liegt bei 77µg/100g. Du nimmst allerdings nur ca. 1 TL pro Tasse, das heißt der hohe Nickel Wert relativiert sich und du kannst deine 2-3 Tassen Kaffee bedenkenlos über den Tag verteilt trinken.

Es müsste sich doch eigentlich bei Kaffee mit Nickel in Grenzen halten. Höher wird der Nickelgehalt, wenn das Kaffeewasser in Kontakt mit dem Metall kommt.
 
wundermittel
Beitritt
12.10.18
Beiträge
7.180

leitungswasser enthält auch nickel und aus der kaffeemaschine usw. kann auch nickel in den kaffee geraten.
und wenn man etwas nickelhatiges davor, dabei oder danach ißt, summiert es sich........

außerdem ist das nur eine möglichkeit, warum der kaffee uv ist.

bei einer koffein-uv kann z.b. auch der entkoff. uv sein, weil der auch noch koffein enthält.

bei milch-kaffee kann es die milch sein usw. usw.

.
 
Beitritt
07.05.09
Beiträge
920
Hallo,

Wenn bei mir ein Hosen-Jeansknopf direkten Kontakt mit der Haut hat, dann habe ich an der Stelle auf der Haut nach ein paar Stunden einen roten Fleck. Das ist für mich ein (unfreiwilliger) Beweis für eine Nickelallergie.

Es gibt auch sehr schwere Nickelallergien. Dann reagiert man schon, wenn man eine normale Türklinke angefaßt hat. Einen Prick-Test würde ich nicht mehr machen lassen, weil man damit auch den Körper belastet. LTT-Tests sind da wohl besser geeignet, müssen aber selbst bezahlt werden.

viele Grüsse
 
regulat-pro-immune
Beitritt
12.10.18
Beiträge
7.180
LTT-Tests sind da wohl besser geeignet, müssen aber selbst bezahlt werden.

die sind sehr unzuverlässig und teuer.

(prakt. erfahrung mit ein paar hundert patienten).

Einen Prick-Test würde ich nicht mehr machen lassen,

ich auch nicht. der testet nur sofortreaktionen und die bemerkt man auch so und kann sie oft leicht zuordnen.

völlig kostenlos ist ein ernährungstagebuch, in dem man auch andere mögliche trigger notiert.
manches findet man damit sehr schnell heraus, wenn man nicht -zig versch. sachen pro tag ißt und trinkt.
bei manchen reaktionen dauert es länger und man muß erst googeln um alles zuordnen zu können und sich auch ein bißchen wissen aneignen. z.b. auch bzgl. kreuzallergien usw., aber das geht fast alles per inet.
 
Beitritt
10.01.04
Beiträge
70.814
Meine Allergologin hat bei mir gleich einen RAST-Test auf Nickel gemacht, nachdem ich ihr den roten Fleck unter dem Nickel-Knopf meiner Jeans gezeigt habe.
Er war positiv.

Hier noch mehr über die anscheinend recht häufige Nickelallergie:

...

Allergie Bluttest

Der Bluttest ist ein häufiger Labortest bei einer bestehenden Allergie. Dabei wird Blutauf bestimmte Stoffe untersucht, die Aufschluss über eine Allergie geben können.

  • Messung der Antikörper vom Typ IgE: Der RAST-Test (Radio-Allergo-Sorbens-Test) zeigt, wie viele spezifische, allergieauslösende Antikörper (IgE) im Blut vorhanden sind. Allerdings können trotz erhöhter IgE-Werte Allergiesymptome fehlen.
  • Lymphozytentransformationstest: Bestimmte Allergien (zum Beispiel gegen Nickel) werden nicht über IgE-Antikörper, sondern über spezielle Abwehrzellen (Lymphozyten) vermittelt. Zur Diagnose dieser Allergien dient der Lymphozytentransformationstest (LTT). Dieser Test ist aber kein Standardverfahren und sollte durch weitere klinische Befunde und Allergietests abgesichert werden. Den LTT sollten nur spezialisierte und zertifizierte Labore durchführen.
  • Messung der Antikörper vom IgG-Typ:Auch die Bestimmung der IgG-Antikörper findet Verwendung in Allergietest. Nahrungsmittel beziehungsweise damit verbundene Allergien lassen sich damit nachweisen. Allerdings ist der Test nicht sehr aussagekräftig. Er wird daher von medizinischen Fachgesellschaften nicht empfohlen.
...

Ich werde sie beim nächsten Besuch mal auf den LTT ansprechen, der aber meines Wissens nicht von der Kasse bezahlt wird.
Ein LTT u.a. auf Metalle wird auch vom IMD in Berlin angeboten:
...
LTT-MetalleGold, Nickel, Palladium, Chrom, Kobalt, Molybdän, Aluminium, Platin, Cadmium, Quecksilber, Kupfer, Silber, Zinn, Ethylquecksilber ...

Grüsse,
Oregano
 
Oben