Himmel noch mal...

Themenstarter
Beitritt
25.01.05
Beiträge
1.656
Stirbt eines Tages der gute Sepp, ein begnadeter Schwyzerörgeler und findet sich vor der Himmelspforte wieder. Petrus bittet ihn herein und meint: "Da Du guter Sepp auf Erden so wunderbar gehandörgelet hast, darfst Du auch hier weiter musizieren, allerdings gibts hier oben eine himmlische Harfe. Dieser vermochte er auch himmlische Töne zu entlocken. Doch immer wenn er von einer Wolke auf die nächste wechselte sah er dass weiter unten ganz schön was los war. Und wie er wieder bei Petrus vorbeikommt fragt er ihn: "Sag mal da unten, riesen Party, tolle Frauen, heisse Rhythmen, colle Getränke, was ist das?" "Das ist die Hölle!" "Ja wenn das so ist, dann will ich sofort da hinunter, weil hier oben ist es ja recht schön, aber doch etwas fad."
An der Höllenpforte angekommen, klopfte er kräftig und der Teufel höchstpersönlich öffnet ihm die Tür. "Ja Sepp, was machst denn Du hier? Du gehörst doch in den Himmel?" "Na, da oben ist es etwas fad, ich komme lieder in die Hölle!" "Nun gut, wie Du meinst. Da hinten ist das Höllenfeuer, hier hast Du eine Schaufel und dort schippst Du die Kohlen ins Feuer." "Nein, nein, so nicht. Ich will zur Party, den tollen Weibern, collen Drinks...???" "Ach so, Du meinst unsere Marketingabteilung...!":schaukel:
 
Beitritt
24.09.04
Beiträge
999
Auf der Weide hat ein frommer Cowboy seine Bibel verloren, während er Zäune reparierte. Tage später kommt eine Kuh mit der Bibel im Maul auf ihn zu gelaufen. Völlig perplex nimmt der Cowboy dem Tier die heilige Schrift ab, blickt gegen den Himmel und ruft: "ES IST EIN WUNDER!!!"

"Ganz so einfach ist es nicht" sagt die Kuh. "Schliesslich steht dein Name im Buchdeckel."
 
Beitritt
24.09.04
Beiträge
999
Leon, ich fragte mich noch, ob ich diesen in deinen platzierten "Extra-Fressnapf" legen sollte, du weisst ja schon, was ich meine..:)))
 
Themenstarter
Beitritt
25.01.05
Beiträge
1.656
Ein Priester hielt seine erste Predigt in einer abgelegenen Landgemeinde, aber niemand erschien ausser einem Kuhhirten. Der Priester war im Zweifel, ob er den Gottesdienst durchführen solle oder nicht.
Der Kuhhirte entgegnete: „Ich kann Euch nicht sagen, wie hier vorgegangen werden muss, denn ich bin nur ein Kuhhirte. Aber wenn ich daherkäme, um meine Kühe zu füttern, und nur eine würde sich zeigen, so wäre ich von allen guten Geistern verlassen, wenn ich diese Kuh nicht füttern würde.“

Der Priester dankte ihm und hielt die vorbereitete Predigt von der Länge einer ganzen Stunde. Nachdem er geendet hatte, fragte er seinen Zuhörer, ob er zufrieden sei.
¨
Die Antwort lautete: „Ich verstehe nicht viel von Predigten, ich bin ja nur ein Kuhhirte. Aber wenn ich gekommen wäre, um meine Kühe zu füttern, und nur eine einzige tauchte auf, dann hätte ich meinen Verstand verloren, wenn ich ihr das gesamte Futter vorlegen würde.“
 
Beitritt
15.01.09
Beiträge
3.851
Ein Priester verkauft einem Cowboy sein Pferd.
"Das Pferd bleibt bei Amen stehen und galoppiert bei Gott sei Dank los, vergiss das niemals. Es hört nicht auf andere Befehle" gibt er ihm mit auf den Weg.
Der Cowboy belächelt es müde und wagt einen Ausritt.
Er sagt "Gott sei Dank" und das Pferd galoppierte brav los.
Er genoss die Weite der Steppe und galoppierte auf einen Abhang zu.
Leider fiel ihm nicht mehr ein wie das Pferd zu bremsen war.
Er zog am Zügel und versuchte alles.
Zuletzt betete er nur noch das alles gut geht und beendete mit "Amen"
Das Pferd stand einen Hufbreit vor der Schlucht.
Er sagte nur aus tiefstem Herzen "Gott sei Dank".........
 
Beitritt
27.06.08
Beiträge
956
Ein Priester trifft eine Nonne mit Kinderwagen. Er beugt sich über das Baby und sagt schelmisch: "Dududu - Du bist sicher ein kleines Klostergeheimnis!"
Antwortet die Nonne trocken: "Nein, eher ein Kardinalfehler!"
 
Beitritt
04.05.10
Beiträge
519
Wie vermehren sich Mönche und Nonnen?
Durch Zellteilung ...

:D
 
Beitritt
17.08.10
Beiträge
180
Nach der Einführung des (T)EURO klopfen die D-Mark Münzen beim Petrus an, und begehren Einlaß. Er nimmt sie freudig in die himmlischen Sparschweine auf.
Die D-Mark Scheine klopfen ebenfalls an. Petrus weist sie ab, mit dem Vermerk:
„Euch habe ich nie in der Kirche gesehen“.

(Anhang: Quelle unbekannt)
 

Anhänge

Beitritt
17.08.10
Beiträge
180
Unterhalten sich zwei Priester nach der Beichtabnahme:
"Also, was man so im Beichtstuhl hört, da kann einem ja der Hut hochgehen!"
Meint der andere: "Dann würde ich ihn lieber auf’m Kopf lassen?"
 
Beitritt
27.06.08
Beiträge
956
Im Rahmen seiner Pfarrerausbildung musste der Pastor einen Gottesdienst
in einer ihm nicht vertrauten Kirche halten.
Unbewusst suchte er etwas, um sich festzuhalten und fand einen Bolzen,
der in die Kanzel hineinragte. Waehrend des Gottesdienstes
spielte er die meiste Zeit damit herum. Zu seiner grossen Erleichterung
schien die kleine Gemeinde hoechst aufmerksam.

Nach dem Gottesdienst kam einer der jungen Diakonen auf ihn zu und meinte,
er habe sich gut gehalten, angesichts seiner Nervosität.

"Woher wussten Sie, dass ich nervoes war?", fragte er.
"Nun" antwortete der Diakon,
"während der gesamten Predigt drehte sich das an die Kanzel gedübelte Kreuz wie ein Propeller!"
 
Beitritt
17.08.10
Beiträge
180
ein völlig Betrunkener liegt im Straßegraben und jammert:
„Oh Gott, ist mir schlecht, ich glaube, ich sterbe.“

Den sieht ein Pfarrer und sagt:
„Ist es schon soweit, mein Sohn? Soll ich dir die letzte Ölung geben?“

„Ooaaah, nur nichts fettiges.“
 
Beitritt
15.01.09
Beiträge
3.851
Ein Junge prahlt: "Mein Opa ist Pastor, alle sagen Hochwürden zu ihm." Ein anderer Junge daraufhin: "Mein Opa ist Kardinal, alle sagen Eminenz zu ihm." Da sagt Franz: "Mein Opa wiegt 200 Kilo und wenn der auf die Straße geht sagen alle: Allmächtiger Gott!"
 
Beitritt
15.01.09
Beiträge
3.851
Papst Benedikt XVI. wird mit einer Luxus-Limousine vom Flughafen abgeholt. Nachdem der Fahrer sämtliches Gepäck des Papstes verstaut hat, merkt er, dass Ratzi noch immer nicht im Auto sitzt und spricht ihn darauf an: "Eure Heiligkeit, würde es Ihnen etwas ausmachen, sich ins Auto zu setzten, damit wir losfahren können?"
Der Papst antwortet: "Um ehrlich zu sein, im Vatikan darf ich nie mit einem Auto fahren. Möchten Sie mich nicht fahren lassen?"
Der Fahrer antwortet ihm, dass dies nicht möglich sei, da er sonst seinen Job verlieren würde.
Ratzi: "Ich würde Sie dafür auch fürstlich entlohnen".
"Na gut", denkt sich der Fahrer und steigt hinten ein.
Der Papst setzt sich hinters Lenkrad und braust mit quietschenden Reifen davon.
Als die Limousine mit 150 km/h durch die Stadt fährt, bereut der Fahrer seine Entscheidung und bittet: "Bitte, Eure Heiligkeit, fahren Sie doch etwas langsamer!"
Kurz darauf hört er hinter sich Sirenen heulen.
Der Papst hält an und ein Polizist nähert sich dem Wagen.
Der Chauffeur befürchtet, seinen Führerschein zu verlieren.
Der Polizist wirft einen kurzen Blick ins Auto, geht zurück zu seinem Motorrad, nimmt sein Funkgerät und verlangt seinen Chef zu sprechen. Als sein Chef am Funkgerät ist, erzählt der Polizist ihm, dass er gerade eine Limousine mit 150 km/h aufgehalten hat.
Der Chef: "Na, dann verhaften Sie ihn!"
Polizist: "Ich glaube nicht, dass wir das tun sollten. Die Person, die drin sitzt, ist ziemlich wichtig."
Sein Chef antwortet darauf, dass es ihm völlig egal sei, wie wichtig die Person ist. Wenn jemand mit 150 km/h durch die Stadt fahre, gehöre er auf der Stelle verhaftet.
"Nein, ich meine WIRKLICH wichtig", antwortet der Polizist.
Chef: "Wer sitzt denn in dem Auto? Der Bürgermeister?"
"Nein", antwortet der Polizist, "viel wichtiger!"
"Bundeskanzler?", fragt der Chef.
"Nein, noch viel wichtiger."
Chef: "Gut, wer ist es denn?"
Bulle: "Ich glaube, es ist Gott!"
"Warum denn glauben Sie, dass es Gott ist?" fragt der Chef.
Darauf antwortet der Polizist: "Er hat den Papst als Chauffeur!"
 
Beitritt
09.12.10
Beiträge
1.537
*lacht Tränen*..................weia


Sagt der Maurer zum Polier: "come stai". Antwortet der Polier: "Gut!" Da knallt ihm ein Backstein auf die Birne.
"Warum hast du mich nicht gewarnt?" schnauzt der Maurer
Hani ja gseit, comme Stai!"...............(übersetzt auf hochdeutsch: Habe doch gesagt es komme ein Stein :)
 
Oben