Heute schon gelacht?

Beitritt
12.05.13
Beiträge
4.596
Ein bekannter Posaunist hat versehentlich 2 Engagements angenommen, eine bei den Philarmonikern und eine im städtischen Orchester. Einen Job muss er nun abgeben. Er fragt seinen Hausmeister:

"Sagen Sie mal, können Sie mich am Sonntag im städtischen Orchester mit der Posaune vertreten?" -

"Wie, ich? Ich kann doch gar nicht Posaune spielen." -

"Ist doch gar nicht so schlimm, da sitzen noch 5 andere Posaunisten, machen sie einfach das nach, was die vormachen."

Der Hausmeister lässt sich überreden und dackelt ab. Montags treffen sie sich wieder.

"Na, wie war es?", fragt der Posaunist,

"hat alles geklappt bei der Aufführung?" -

"Von wegen geklappt", antwortet der Hausmeister, "die anderen 5 waren auch Hausmeister...!"

Liebe Grüße Tarajal :)
 
wundermittel
Beitritt
17.03.16
Beiträge
1.416
Ein Geistlicher sitzt im Zug und liest ein Buch "Der Irrwahn des Spititismus".
Ein Mitreisender spricht ihn an:"Sie glauben also nicht an Geister?"
"Na, hören Sie! Wir sind schließlich im 21. Jahrhundert!"
"Und was würden Sie sagen, wenn Sie einen Geist sehen würden?"
"Gar nichts! Ich wüsste ja, dass es sich um eine Halluzination handelte."
"Vielleicht sollten Sie Ihre Meinung revidieren, denn ich bin ein Geist!"
Spricht's und löst sich in Luft auf.
Der Geistliche schaut sich verdutzt um. Dann greift er wieder zu seinem Buch. Schließlich handelt es sich ja nur um eine Halluzination.
 
Beitritt
12.05.13
Beiträge
4.596
Eines Tages fragt ein Mann den lieben Gott: "Gott, was ist für dich ein Jahrhundert?"
"Nur eine Sekunde", erwidert Gott.
"Und was ist für dich eine Million?"
"Nur ein Cent."
"Würdest du mir dann einen Cent geben?", fragt der Mann.
"Selbstverständlich", antwortet Gott, "warte bitte eine Sekunde."

Liebe Grüße Tarajal :)
 
regulat-pro-immune
Beitritt
12.05.13
Beiträge
4.596
Wie Werbung funktioniert:

Kommt ein Unterhändler von Coca-Cola in den Vatikan und bietet 100.000 Dollar wenn das “Vater unser” geändert wird und es heißt:...

“Unsere tägliche Coca Cola gib uns heute.”

Der Sekretär lehnt kategorisch ab. Auch bei 1.000.000 Dollar hat der Vertreter keinen Erfolg.
Er telefoniert mit seiner Firma und bietet schließlich 10 Millionen.

Der Sekretär zögert, greift dann zum Haustelefon und ruft den Papst an:...

“Chef, ...wie lange läuft der Vertrag mit der Bäckerinnung noch?”

Liebe Grüße Tarajal :)
 
Beitritt
17.03.16
Beiträge
1.416
Meine Version:

Der Cola-Vertreter bietet 1 Million für den Satz "Unser täglich Brot und Cola gib uns heute" im Vaterunser. Der Sekretär lehnt entrüstet ab, auch bei 2,3,4 Millionen. Bei 5 Millionen gibt der Vertreter auf. Dann meint er: "Nun verraten Sie mal, wie das die Gauner von Fiat gemacht haben!"

(Für Nichtlateiner: "Dein Wille geschehe" heißt "fiat voluntas tua".)
 
Beitritt
12.05.13
Beiträge
4.596
Jetzt verstehe ich erst richtig, ich kannte "FIAT" immer nur als:

"Fehlerhaft in allen Teilen" :p)

Liebe Grüße Tarajal :D
 
Beitritt
12.05.13
Beiträge
4.596
... DAS nenne ich Durchblick... ;)

Ein Mann in einem Heißluftballon hat die Orientierung verloren.
Er geht tiefer und sichtet eine Frau am Boden. Er sinkt noch weiter ab und ruft:
„Entschuldigung, können Sie mir helfen? Ich habe einem Freund versprochen,
ihn vor einer Stunde zu treffen; und ich weiß nicht wo ich bin.“

Die Frau am Boden antwortet:
„Sie sind in einem Heißluftballon in ungefähr 10 m Höhe über Grund.
Sie befinden sich auf dem 49. Grad, 28 Minuten und 11 Sekunden nördlicher Breite
und 8. Grad, 28 Minuten und 58 Sekunden östlicher Länge.“

„Sie müssen eine Beamtin des mittleren Dienstes sein“ sagt der Ballonfahrer.

„Bin ich“, antwortet die Frau, „woher wissen Sie das?“

„Nun“, sagt der Ballonfahrer, „alles was sie mir sagten ist technisch korrekt,
aber ich habe keine Ahnung, was ich mit Ihren Informationen anfangen soll,
und Fakt ist, dass ich immer noch nicht weiß, wo ich bin.
Offen gesagt, waren Sie keine große Hilfe. Sie haben höchstens meine Reise
noch weiter verzögert.“

Die Frau antwortet: „Sie müssen im höheren Dienst tätig sein.“

„Ja“, antwortet der Ballonfahrer, „aber woher wissen Sie das?“

„Nun“, sagt die Frau, „Sie wissen weder wo Sie sind, noch wohin Sie fahren.
Sie sind aufgrund einer großen Menge heißer Luft in Ihre jetzige Position gekommen.
Sie haben ein Versprechen gemacht, von dem Sie keine Ahnung haben,
wie Sie es einhalten können und erwarten von den Leuten unter Ihnen, dass sie Ihre Probleme lösen.
Tatsache ist, dass Sie nun in der gleichen Lage sind,
wie vor unserem Treffen, aber merkwürdigerweise bin ich jetzt irgendwie schuld!

Liebe Grüße tarajal :)
 
Beitritt
12.05.13
Beiträge
4.596
Eine ältere Dame geht zum Anwalt, um ihr Testament aufzusetzen.

Kirche, ...Tierheim und Krankenhaus erben je zehntausend Euro.

"Und was ist mit den restlichen zehntausend Euro?", will der Anwalt wissen.

Die Klientin errötet:...

"Ach,ich hatte noch nie einen Mann, die bekommt der, der mich verführt."

Der Anwalt bietet prompt seine Dienste an und das offensichtlich zur vollsten Zufriedenheit, denn mittendrin flüstert sie:...

"Mach weiter so, ich bin gerade dabei, die Kirche von meiner Liste zu streichen!"

Liebe Grüße Tarajal :)
 
regulat-pro-immune
Beitritt
10.04.08
Beiträge
32
Weisheiten

Kommt ein Mann zum Arzt.
Der Arzt:"Herr Müller Sie haben sich aber verändert! Sie haben ja graue Haare bekommen, wie viele Falten Sie bekommen haben und zugenommen haben Sie auch!"
Darauf der Mann:"Aber ich heiße doch gar nicht Müller."
Der Arzt:"Was? Müller heißen Sie auch nicht mehr!!"
 
Beitritt
12.05.13
Beiträge
4.596
"Hör zu, ...Mann",

sagt der Schwimmlehrer zu einem Rekruten der Marineausbildungskompanie, der trotz monatelangen Unterrichts noch immer nicht schwimmen kann.

"Wenn dein Schiff mal torpediert wird, dann springst du am besten über Bord, lässt dich absacken bis auf den Grund und rennst, so schnell du kannst, an Land.
Anders schaffst du's nie!"

Liebe Grüße Tarajal :)
 
Beitritt
12.05.13
Beiträge
4.596
Wolfgang Schüssel ist überfahren worden und kommt direkt in den Himmel.

Dort trifft er den Engel Gabriel.... Der Engel spricht Wolfgang Schüssel an und sagt ihm:.. "Wir werden dir die Wahl geben. Einen Tag wirst du in der Hölle sein und einen Tag im Paradies. Dann kannst du dir aussuchen, wohin du möchtest."

Gabriel bringt Wolfgang Schüssel in den Fahrstuhl und sie fahren bis zur Hölle.
Wolfgang Schüssel geht rein und sieht alle seine Freunde. Diese begrüßen ihn, spielen Golf, sitzen am Schwimmbad, im Restaurant, die Leute essen, trinken, hören Musik, spielen Karten und auch der Satan sitzt dabei und lacht mit ihnen, abends Tanzerei, man amüsiert sich.

Am nächsten Tag kommt Gabriel wieder und sie gehen wieder rauf ins Paradies. Dort sieht er die Leute wie sie auf weißen Wolken sitzen, sie hören Musik, alles ist ruhig und gemütlich. Einen Tag später kommt Gabriel und fragt...: "Hast Du Dich jetzt entschlossen?"
Wolfgang Schüssel sagt:... "Ja.... Obwohl es im Paradies angenehm ist, will ich in die Hölle, dort tut sich was."

Gabriel nimmt ihn wieder mit nach unten, klopft an die Tür und in einer Sekunde ziehen 2 Hände Wolfgang Schüssel rein. Er sieht eine Wüste, sehr heiß, seine Freunde tragen zerrissene Kleidung und sammeln Mist. Der Satan kommt, gibt ihm eine Tüte und sagt ihm, er solle Mist sammeln. ..."Was ist mit dem Golfplatz, mit dem Restaurant und mit der Musik passiert?" stammelt Wolfgang Schüssel.
Darauf antwortet Satan...: "Wolfgang,... altes Haus. Du kennst doch die Regeln!

Gestern war vor der Wahl ... heute ist nach der Wahl!"

------------------------------------

Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen.

Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger.

Und dann gibt es noch die Volksvertreter...

------------------------------------

Staatswappen

Wieso plant die deutsche Bundesregierung nun, in die deutsche Nationalflagge ein Krokodil aufzunehmen?

Das Krokodil repräsentiert die Politiker ziemlich gut...: Das Wasser bis zum Hals, aber ständig die Klappe offen.

Liebe Grüße Tarajal :)
 
Beitritt
12.05.13
Beiträge
4.596
Daran erkennen Sie,... dass Sie vor Weihnachten zu viel Stress im Büro hatten.....

Am Weihnachtsbaum hängen bemalte Ostereier.
Alles ist wie immer:... Sie sitzen mit einer Pizza vor dem Fernseher ... aber das Handy spielt" Jingle Bells".
Ihr Lametta stammt aus dem Aktenvernichter.
Sie stellen den Glühwein in die Mikrowelle und geben Ihren Büro-Zugangscode ein.
Sie packen Geschenke nicht ein, sondern kleben sie mit Post-its zu.
Wenn Mutti abends anruft, melden Sie sich mit dem Firmennamen und fragen:.. "Was kann ich für Sie tun?"
Sie drücken zuhause die "0", um beim Telefonieren rauszukommen.
Wenn beim "Kleinen Lord" der TV-Empfang ausfällt, suchen Sie auf der Fernbedienung "STRG", "ALT", "ENTF"
Für Weihnachtskarten müssen Sie den Namen Ihrer Eltern googeln.
Sie kriegen beim Auspacken einen Heulkrampf, weil Sie sich nicht mehr an das Passwort erinnern
Sie singen ..."Stilles Fax,... heiliges Fax".
Sie fragen den Pfarrer, warum er bei seiner Kirche den Klingelton nicht auf Vibration schaltet.
Sie nutzen die Krippe für den Postausgang.
Sie haben beim Lesen der Liste ständig genickt.
Sie überlegen sich, wem Sie diese Liste per E-Mail weiterleiten können.

------------------------------

Wir setzen uns abends hin und qualmen uns die Birne mit Gras zu, soweit ganz normal.

Dann kommt uns die geniale Idee, doch noch 'ne Runde per Auto um den Block zu fahren.
Als wir einen Kreisverkehr erreichen und da ein, zwei Runden im Kreis gefahren sind, kommt uns die zündende Idee:...
"He,... lass uns doch mal rückwärts durch den Kreisverkehr fahren, das ist bestimmt lustig!"
Soweit, so gut. ...
Und weil es Gott nicht anders will, kommt uns beim Rückwärtsfahren natürlich ein Auto entgegen und fährt uns in den Kofferraum bzw. wir ihm gegen die Motorhaube.

Wir sitzen also in der Karre und kriegen die volle Panik nach dem Motto:... "Jetzt ist alles aus!"
Und auch als die Polizei eintrifft, können wir unser Pech immer noch nicht fassen.

Durch einen gegenseitigen Rote-Augen-Check nach dem Motto:... "Ja, wir haben gerade 3g Maroc geraucht - sieht man uns das etwa an?" haben wir uns bei der Wartezeit auch nicht gerade Mut gemacht.
Wir beobachten im Rückspiegel wie zwei Bullen lange mit dem Fahrer des hinteren Wagens reden.
Dann kommt der Polizist nach vorne ... wir kurz vorm Durchdrehen.

Wir kurbeln das Fenster runter, der Polizist glotzt uns an und sagt: ...
"Jungs,... ihr braucht euch keine Sorgen machen, der Typ hinter euch hat fast zwei Promille und behauptet, ihr wärt rückwärts durch den Kreisverkehr gefahren!"

Liebe Grüße Tarajal :)
 
regulat-pro-immune
Beitritt
12.05.13
Beiträge
4.596
"Bin übers Wochenende verreist und habe dir etwas Geld da gelassen.

Räume dein Zimmer auf und du wirst es finden.

Gruß und Kuss... Mama"

Liebe Grüße Tarajal :)
 
Beitritt
12.05.13
Beiträge
4.596
Der vierjährige Dieter darf mit Papi eine längere Autofahrt mitmachen.

Abends zu Hause fragt die Mutter:... "Na, ihr Zwei, wie war es denn?"

Der kleine total begeistert: ..."Ganz toll! ...Wir haben zwei Hornochsen, einen Knallkopp,

sechs Armleuchter und einen Vollidioten überholt...."

------------------------------------

Ein Junge ist umgezogen und kommt in eine neue Klasse.

Die Lehrerin sagt zu ihm:..."da wir gerade Deutschunterricht haben, sagst du bitte deinen Namen und zu jedem Buchstaben ein Wort, das damit anfängt"

Und dann meint der Junge ich heiße FELIX:...

F... wie Faterland
E ...wie Ehlsardine
L...wie lektrisches Licht
I... wie Ibermorge und
X ...wie Xangsverein!

Liebe Grüße Tarajal :)
 
Beitritt
17.03.16
Beiträge
1.416
Der Pfarrer ist empört. "Giovanni! Du sitzt bequem auf dem Esel und lässt deine Frau hinterherlaufen und dazu noch eine schwere Last tragen!" Die Frau lacht: "Oh, Herr Pfarrer, davon verstehen Sie nichts. Meinen Sie, ich wollte heute Nacht einen müden Mann haben?"

Ein gutes neues Jahr allen, die gern lachen!
Locke
 
Beitritt
12.05.13
Beiträge
4.596
Zwei Indianer gehen zum Medizinmann und fragen ihn wie der Winter wird.

Der wirft ein paar Steine in die Luft und sagt:... "Es wird ein kalter Winter. Geht in den Wald und sammelt viel Holz."

Am nächsten Tag kommen wieder einige Indianer und fragen ihn wieder, wie der Winter wird. Er wirft wieder die Steine in die Luft und sagt:... "Es wird ein kalter Winter. Geht in den Wald und sammelt viel Holz."

Die nächsten Tage kommen immer wieder Indianer, auch von anderen Stämmen, und fragen ihn wie der Winter wird.
Jedesmal wirft er die Steine und sagt:... "Es wird ein kalter Winter. Geht in den Wald und sammelt viel Holz."

Schließlich überlegt er sich, ob das auch stimmt, was er da erzählt. Deshalb ruft er beim Wetteramt an und fragt wie der Winter wird.
Dort bekommt er zur Antwort:... "Es wird ein kalter Winter.... Die Indianer sammeln Holz wie die Verrückten."

------------------------------

Ein Vater besuchte einmal mit seinem Sohn die Apotheke. Der Sohn bemerkte die Kondome und fragte seinen Vater:...

"Vati, wofür ist die Schachtel mit den drei Kondomen?".

Der Vater sagte:
"Die brauchst du, wenn du auf das Gymnasium gehst. Zwei für Freitag Nacht, einen für Samstag Nacht."

Der Sohn fragte daraufhin nach der Packung mit den 6 Kondomen.

Der Vater: ..."Wenn du studierst, dann brauchst du die. Zwei für Freitag Nacht, zwei für Samstag Nacht und zwei für Sonntag Morgen."

Als letztes fragte der Sohn nach der Packung mit 12 Kondomen.

Der Vater daraufhin:... "Oh, mein Sohn, die brauchst du, wenn du verheiratet bist. Eins für Januar, eins für Februar..."


Liebe Grüße Tarajal :)
 
regulat-pro-immune
Beitritt
15.05.13
Beiträge
1.750
Unglaublich komisches Video! Ist zwar ohne Ton, aber ich musste so laut lachen, dass der Ton überhaupt nicht vermisst wurde. :D

 
Oben