Hallux valgus, Schuh-Einlagen, Fußgymnastik usw.

Themenstarter
Beitritt
10.01.04
Beiträge
66.531
Es gibt immer wieder Hinweise auf Einlagen, die helfen sollen (laut Hersteller natürlich immer ;)), Fehlstellungen der Füsse zu beheben.
Damit meine ich nicht die Einlagen, die bei gesetzlich Versicherten vom Orthopäden verschrieben werden, weil die laut alternativen und privaten Anbietern die Situation nur festschreiben und noch mehr Muskeln und Sehnen verkümmern lassen.
Trotzdem helfen auch diese Einlagen manch Einem.
Was bringen orthopädische Schuheinlagen? | Apotheken Umschau

- Propriorezeptive Einlagen

Hier wurden schon einmal solche EInlagen beschrieben:
http://www.symptome.ch/vbboard/krankheitsbilder-allgemein/10338-fuss-probleme-2.html#post140164
http://www.symptome.ch/vbboard/gesu...-instabilitaet-propriozeption.html#post908201
Orthopädische Gemeinschaftspraxis - Unser Spektrum - Propriozeptive Einlagen

- Sensomotorische Einlagen

MEDREFLEXX | Sensomotorische Einlagen
Was sind sensomotorische Einlagen? | Footpower
Informationen für Patienten

- Andere
Footlogics Einlegesohlen » Orthopädische Schuheinlagen bei Fußschmerzen

Der große Unterschied zwischen den üblichen Einlagen und den zum Teil recht teuren "individuellen" Einlagen ist, daß die individuellen Einlagen jeweils angemessen werden. Dabei wird geschaut und gemessen, wo der Druck des Fußes auf die Unterlage am größten ist, wo der Fuß Unterstützung braucht und wie die Eigenmechanik des Fußes am besten angeregt und unterstützt werden kann.
Ob das auch so funktioniert, kann ich nicht beurteilen. Eine Bekannte von mir, die seit Jahren Knieprobleme hat (sie ist Krankenschwester), sagt, daß sie keine Knieschmerzen mehr hat, seitdem sie solche sensomotorischen Einlagen trägt. - Ich freue mich für sie und hoffe, daß diese Erfahrung auch von anderen geteilt wird.

Was ich ganz wichtig finde, egal, ob Einlage-TrägerIn oder nicht:
Die Füsse wollen gepflegt werden, und man kann für die Füsse Gymnastik machen.
Es ist kaum zu glauben, welche Muskeln und Sehnen man auf einmal spürt, wenn man mit solcher Fußgymnastik anfängt...

Hier z.B. kann man sich solche Übungen abschauen:






Grüsse,
Oregano
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Beitritt
06.04.09
Beiträge
2.151
Schuh-Einlagen; Fußgymnastik mit Wirkung auf den ganzen Körper

Danke Oregano, sehr interessant. Habe zwar noch nicht alle Links durchgelesen, aber die Filme habe ich mir heute morgen alle angeschaut. Da sind sehr schöne Übungen dabei.

Hast Du eine Ahnung, was solche "individuellen" Einlagen kosten? Denn die KK bezahlt die doch bestimmt nicht?

VG, Brigitka
 
Themenstarter
Beitritt
10.01.04
Beiträge
66.531
Schuh-Einlagen; Fußgymnastik mit Wirkung auf den ganzen Körper

Hallo Brigitka,

ich schätze die Kosten liegen für alle diese Einlagen zwischen ca. 200 und 350 €. Das ist ganz schön happig, und die gesetzlichen Kassen zahlen wohl nichts dazu.
Allerdings hat mir eine Heilpraktikerin, die diese Einlagen herstellen läßt für ihre Patienten erzählt, daß die Kasse die Kosten teilweise übernimmt (footpower.de). Diese Firma ist ganz neu auf dem Markt, und es würde sicher lohnen, sich da bei einem Therapeuten in der Nähe zu erkundigen.

Grüsse,
Oregano
 
Themenstarter
Beitritt
10.01.04
Beiträge
66.531
Schuh-Einlagen; Fußgymnastik mit Wirkung auf den ganzen Körper

Es ist gar nicht so einfach, sich zum Thema "Einlagen" zu informieren, weil man ja u.a. seine Füsse und die Einlagen schon aus rein körperlichen Gründen nicht wirklich beurteilen kann. Da ist es gut, einen Therapeuten oder Orthopädie-Schuhmacher zu haben, der sich gut auskennt und an die richtigen Stellen schaut.
So habe ich z.B. gehört, daß die "Pelotte", die üblicherweise immer in die Einlagen eingearbeitet wird, bei manchen Füssen gar nicht gut ist, weil sie an Stellen drücken, wo Druck gar nicht erwünscht ist.
Besonders Diabetiker sollten da nachfragen und vorsichtig sein.

Ein Problem, das sich mit Einlagen auch stellt, ist die Größe der Schuhe. Je nach Dicke der Einlagen passen die alten Schuhe nicht mehr, vor allem vorne ... :mad:

Hier werden Fragen zusammen gestellt und beantwortet:

Checkliste: So erkennen Sie, ob Ihre orthopädischen Einlagen korrekt gefertigt wurden - Orthopädische Einlagen - Orthopädie Magazin

Grüsse,
Oregano
 
Beitritt
04.12.05
Beiträge
261
Schuh-Einlagen; Fußgymnastik mit Wirkung auf den ganzen Körper

Hallo Brigitka,

ich schätze die Kosten liegen für alle diese Einlagen zwischen ca. 200 und 350 €. Das ist ganz schön happig, und die gesetzlichen Kassen zahlen wohl nichts dazu.
Hallo,

dazu kann ich sagen, dass auch meine Privatkasse meine "sensomotorischen Einlagen" nicht bezahlt hat - auch nichts dazu!
Ich habe sie nur wenige Stunden insgesamt getragen - sie haben das Problem, wogegen sie helfen sollten, noch verschlimmert und neue, bisher unbekannte Schmerzen verursacht - die reinste Quälerei.
Mein Orthopäde, der seine sens.Einlagen täglich trägt, ist davon begeistert.
Die Menschen reagieren halt verschieden.

LG
Inge
 

Dora

in memoriam
Beitritt
05.07.09
Beiträge
2.840
Schuh-Einlagen; Fußgymnastik mit Wirkung auf den ganzen Körper

Der Hallux-Valgus ist die häufigste und bedeutsamste Zehenfehlstellung bei über 80% der Menschen. Sehr häufig kommt es zu einer äußerst schmerzhaften Arthrose in den Gelenken.
In der Anfangsphase der Erkrankung bleibt zumindest noch eine ausreichende Bewegungsfähigkeit der Großzehe erhalten, wobei die erheblich wichtigere Streckfähigkeit für den Abrollvorgang sich immer mehr verringert, bis im schlimmsten Fall die Großzehe im Grundgelenk in einer Beugestellung versteift.
Das neuartige Sohlenkonzept beugt einem weiteren Abweichen der Großzehe vor durch die Führung der gesamten Großzehe mit den Zehenstegen bis ins Zehengrundgelenk.
Die Pelotte sorgt für Linderung der Spreizfußdeformität. Zusätzlich sorgt die Längsgewölbestütze für eine korrekte Fußstellung. Prinzipiell lässt sich durch die genannten Maßnahmen fast in jedem Fall eine Beschwerdelinderung erreichen.

Hervorragend bei folgenden Symptomen:

Stechender Schmerz in der Abrollphase des Fußes
Dumpfer Schmerz ohne Belastung
Lokale Druckempfindlichkeit
Prophylaxe bei Hallux-Valgus-Neigung
Menschen mit Spreizfuß und/oder Großzehen-Deformität
Menschen mit Hallux-Valgus-Problemen


www.promed.de/3-Gesundheitsschuhe/36-Einlegesohlen/224-Hallux-Valgus-Sohle.html

aktivshop


So weit die Füße tragen!

Chung Shi Dux Clogs - Gehen wie auf Wolken!

Auch ich kann ein Lied davon singen.

Wünsche einen schönen Sonntag:wave:
 
Zuletzt bearbeitet:
Themenstarter
Beitritt
10.01.04
Beiträge
66.531
Schuh-Einlagen; Fußgymnastik mit Wirkung auf den ganzen Körper

Hallo Dora,

diese Chung Shi Dux Clogs habe ich mir auch angeschaut, aber die gefallen mir vom Material nicht, und eigentlich auch nicht von der Form. - Hast Du gute Erfahrungen damit gemacht?

Zum Hallux valgus gibt es einige Threads hier:

http://www.symptome.ch/vbboard/krankheitsbilder-allgemein/49308-hallux-valgus.html
http://www.symptome.ch/vbboard/koennte-problem/110757-probleme-fuessen-zehen.html
http://www.symptome.ch/vbboard/krankheitsbilder-allgemein/10338-fuss-probleme.html
...

Grüsse,
Oregano
 

Dora

in memoriam
Beitritt
05.07.09
Beiträge
2.840
Schuh-Einlagen; Fußgymnastik mit Wirkung auf den ganzen Körper

Da ich kaum noch in einen normalen Schuh hinein komme
finde ich die Clogs einfach genial.
Habe die Clogs im Sanitätshaus vor Ort gesehen und eine Woche später gekauft.

Wer hat durch Borrelliose dicke Gelenke bis zu den Zehen?



Hallo Dora,

diese Chung Shi Dux Clogs habe ich mir auch angeschaut, aber die gefallen mir vom Material nicht, und eigentlich auch nicht von der Form. - Hast Du gute Erfahrungen damit gemacht?

Zum Hallux valgus gibt es einige Threads hier:

http://www.symptome.ch/vbboard/krankheitsbilder-allgemein/49308-hallux-valgus.html
http://www.symptome.ch/vbboard/koennte-problem/110757-probleme-fuessen-zehen.html
http://www.symptome.ch/vbboard/krankheitsbilder-allgemein/10338-fuss-probleme.html
...

Grüsse,
Oregano
 
Zuletzt bearbeitet:
Beitritt
21.05.11
Beiträge
7.123
Soweit ich weiß, kann man das Krankenkassenrezept nutzen, um den Preis der sensomotorischen Einlagen etwas zu reduzieren. Es wird im Preis mit verrechnet, Mein orth. Schuhmacher macht das jedenfalls so. Er nimmt auch in etwa 200 Euro zusätzlich zur Fertigung der sensomotorischen Einlagen. Werde mich aber erst mal noch bei " Food in Motion informieren.

Und vielen Dank Oregano für die Fußgymnastik. Das ist eh mein Plan.

Beste Wünsche!
Claudia
 
Oben