Fotos aus 2020

Beitritt
18.03.12
Beiträge
6.598
Liebe Oregano,
wächst solch prachtvoller Grünkohl etwa in deinem Garten? Ich stibitze ihn immer im Spätherbst bei meinem Bruder. Sein Garten befindet sich neben meinem und steht immer offen. :cool:

Oh, ich entdeckte jetzt erst die Fotos vom Freitag, Oregano. Da ich zur Zeit nicht gut sehen kann, sehe ich auf deinen Fotos wirklich ein Meer.😉

Liebe Grüße von Wildaster
 
Zuletzt bearbeitet:
Beitritt
18.03.12
Beiträge
6.598
Meine Enkelinnen die "Schmetterlingsflüsterinnen"🦋

Das ist mein schönstes Urlaubsfoto!

Liebe Sonntagsgrüße von Wildaster, bleibt gesund 🍀und vergesst bitte nicht - raus, raus, raus!🌳🌲🐞🐿🐝🌻🌞

DSC_0021.JPG
 
Themenstarter
Beitritt
10.01.04
Beiträge
66.890
Was für ein hübsches Kerlchen, Wildaster. Weißt Du, ob das ein Distelfalter ist bzw. wie es heißt?
-------------

in diesem Schlossturm hat angeblich einst der bayer. Schriftsteller Georg Lohmeier die Manusskripte für das "Königlich bayerische Amtsgericht" geschrieben (https://www.ovb-online.de/weltspiegel/bayern/bayerische-volksautor-4659450.html / ).
Mit der dazu gehörenden Brauerei ein fast himmlisches Stück Erde :) (s. nächsten Beitrag)

Grüsse,
Oregano
 
Zuletzt bearbeitet:
Beitritt
18.03.12
Beiträge
6.598
Was für ein hübsches Kerlchen, Wildaster. Weißt Du, ob das ein Distelfalter ist bzw. wie es heißt?
Guten Morgen, liebe Oregano!:coffee::coffee:
Ich nehme an, dass das ein Kaisermantel ist, denn er lebt an offenen Waldrändern, Lichtungen und Wiesen, die von Wald umschlossen sind und da schwebten sehr viele von ihnen herum. 🦋

Mit der dazu gehörenden Brauerei ein fast himmlisches Stück Erde :) (s. nächsten Beitrag)
Das erkennt man an deinen Bildern.🙂

Liebe Morgengrüße von Wildaster🍀
 
Themenstarter
Beitritt
10.01.04
Beiträge
66.890
Hochsommer, die Bäume hängen voller Obst, es ist heiß. Und die Gänse, die noch nichts von St. Martin oder Weihnachten wissen, suchen den Schatten, während sich Mama Ente mit ihren Jungen ausruht.

Grüsse,
Oregano
 

Anhänge

Beitritt
18.03.12
Beiträge
6.598
Hallo Oregano,
ich glaube, in diesen Tagen suchen nicht nur die Gänse den Schatten.;)
Du hast ja sehr leckere Äpfel und Birnen in deiner Nähe. Stehen sie auf einer Streuobstwiese und dürftest du welche pflücken?
Die Entenmama mit ihren Kindern - soo süß!

Schmetterlinge aus dem Urlaub!🦋

Liebe Grüße von Wildaster

DSC_0237.JPG DSC_0315.JPG DSC_0103 (1).JPG DSC_0173.JPG DSC_0080.JPG
 

Kate

Moderatorin
Teammitglied
Beitritt
16.11.04
Beiträge
11.406
Also, die Nr. 2 ist ja sehr elegant 👍 Während Nr. 1 so dezent daher kommt, dass man ihn neben der gelben Blüte(?) kaum wahrnimmt.

Schöne Fotos mal wieder...

Lieben Gruß
Kate
 
Beitritt
18.03.12
Beiträge
6.598
Danke, liebe Kate!🤗
Schau dir bitte noch einmal das 1. Bild ganz genau an. Entdeckst du es?

Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und liebe Grüße von mir.📸🍀
 

Kate

Moderatorin
Teammitglied
Beitritt
16.11.04
Beiträge
11.406
Jetzt sag nicht, dass das zweite gelbe Dingens auch ein Schmetterling ist...? 😲 Ich kann die Bilder nicht größer öffnen, mein Rechner ächzt schon jetzt 👴

Dir ebenfalls noch ein schönes Wochenende 🌧
Kate
 
Beitritt
18.03.12
Beiträge
6.598
Liebe Oregano,
schade, dass du nur zwei Sonnentage am Bodensee hattest, denn deine Bilder zeigen, wie wunderschön es dort ist.
Aber sicher hast du an den Regentagen das Beste daraus gemacht und hattest hoffentlich, trotz Regen, eine entspannte und schöne Zeit.
Ich kann euch meine Region rund um den Wörlitzer Park empfehlen, denn wir hatten in dieser Zeit nur einen Regentag und danach viel Sonne.

Liebe Grüße von Wildaster
 
Zuletzt bearbeitet:
Themenstarter
Beitritt
10.01.04
Beiträge
66.890
Es blüht weiter üppig und bunt. Trotzdem schleichen sich ganz leies herbstliche Töne ein.

Wildaster: wie heißt schon wieder diese zartlila Blüte/Blume? Sie ist eine wahre Bienenweide, und ich werde wohl noch mehr davon pflanzen.
Die kleine rote Beere ist eine Eiben-Beere. Es sind fast keine mehr am Baum; die Vögel lieben sie ...
Die Blume auf dem letzten Foto findet sich in einem japanischen Buch über einen Maler. Alles ist auf japanisch geschrieben, deshalb kann ich gar nichts dazu sagen.

Grüsse,
Oregano
 

Anhänge

Beitritt
18.03.12
Beiträge
6.598
Hallo Oregano, ich genoss heute auch am Vormittag meinen Garten und den Himmel darüber.😊

Unsere bienenfreudige blaue Pflanze ist ein Halbstrauch und ist die Bartblume. Der lateinischen Name fällt mir leider nicht ein.
Meine Bartblume ist ja nun schon Jahre alt, wurde von mir niemals verschnitten und ist nun schon über einen Meter hoch und sehr breit. Sie steht in der Nähe vom Nest der blauen Holzbienen und die Pflanze ist sozusagen nun ihr gedeckter Tisch.
Du musst mal ganz genau deine Beete im Garten in Augenschein nehmen Oregano, auch den Rasen, denn überall stehen bei mir klitzekleine Senker der Pflanze, sogar in den Erdbeeren. Aber auch nur, weil es etwas wild bei mir im Garten zu geht.

Dein Bild mit der Goldrute in der Sonnen gefällt mir sehr und der Apfel unter deiner Eibe auch. Ich dachte zuerst bei deinem letzten Bild mit der Rose, dass es ein Bild an der Wand ist.

Ja, nun schleicht sich der Herbst langsam heran....🍂🍁

Liebe Grüße von Wildaster

PS. Gefunden! Der lateinische Name lautet "Heavenly Blue"!
 
Beitritt
18.03.12
Beiträge
6.598
So sah meine "Heavenly Blue" im vergangenem Jahr aus, Oregano. :) Aktuelle Fotos werden nachgereicht!

Liebe Morgengrüße von Wildaster🍀

DSC_0017.JPG DSC_0044.JPG
 
Themenstarter
Beitritt
10.01.04
Beiträge
66.890
Die Himmel mag die Heavenly Blut auch wie bei mir die vielen Wildbienen, die sich da tummeln.
Ich habe beschlossen, ein kleines Bett, das viel Sonne abbekommt, gnz mit der Barthblume zu bepflanzen und freue mich schon.

Unser Nußbaum im Garten ist dieses Jahr wie alle Pflanzen sehr üppig geworden. Nur sehe ich absolut keine Nüsse :( .

Grüsse,
Oregano
 
Oben