Das beste Vitamin B-Complex Produkt !

Themenstarter
Beitritt
30.04.08
Beiträge
318
Hi,


ich hab gesehen, dass es einen anderen Thread gibt, aber ich nutze ihn bewusst nicht, da mein Ansatz etwas anders ist. Ich habe ein Produkt was für mich, zumindest theoretisch, den Anschein erweckt das beste auf dem Markt zu sein.

Es verfügt nämlich über einige CoEnzym Formen, die besser absorbierbar sind als alles andere.

zB. P5P, Methylfolat bzw Metafolin und Methylcobalamin.

Jarrow Formulas : B-Right


Nun habe ich nahezu eine ganze Dose genommen und nix gespürt. Hinzu kommt noch, dass mein Urin bei der Einnahme eine Neonfarbe bekam, was laut meinen Recherchen auf Überdosierung deutet.
Jedoch soll das weiterhin nicht schlimm sein, da B-Vitamine Wasserlöslich sind und so schnell den Körper verlassen können.


Nun in der Theorie ist das ein gutes Produkt und bei den Haufen an Empfehlungen von Fachärzten sollte man doch ein B-Complex Produkt zu sich nehmen. Die Frage ist nur, warum ich gar nix gespürt habe, was beim genannten Wrkungsspektrum doch seltsam ist. (Eine von vielen Enttäuschungen bei NEM die ich probiert habe aufgrund von Berichten)

Klar bedeutet es nicht, dass es gar keine Wirkung hat, alleine eine präventive Wirkung wäre was gutes.. Daran hab ich aber aus den o.g. Gründen meine Zweifel.


Wie dem auch sei...

Hier geht es darum, was ihr zum Produkt von Jarrow Formulas meint und ob ihr weitere Sorten kennt, die ebenfalls mit Folat anstatt Folsäure kommen und P5P etc. und vielleicht noch besser abgestimmt snd
 
wundermittel
Themenstarter
Beitritt
30.04.08
Beiträge
318
Update: Hab soeben gelesen dass die Zusatzstoffe von B-Right sehr bedenklich sind, vor allem das TITANOXID!! Ich werde es nicht mehr nehmen und hoffe durch dieses Thema ein neues, besseres zu finden, vor allem um mein Homocystein zu reduzieren.

Freu mich auf weiterführendes und poste auch wenn ich was finden sollte

edit: Ich konnte bisher leider nur vereinzelt B-Complex Vitamine gefunden die CoEnzyme sind. Wenn man sich selber ein B-Complex Produkt damit zusammenbastelt, ist man schnell bei 100-200€, von daher ist das für mich keine Option. Alle anderen Complex Produkte haben kein Folat und P5P
 
Zuletzt bearbeitet:
regulat-pro-immune
Themenstarter
Beitritt
30.04.08
Beiträge
318
Hi Nesaja, vielen Dank! Hätte nicht gedacht, dass es überhaupt noch ein solches B-complex gibt, was auch ohne dreckige Zusatzstoffe kommt!

Leider ist das Zeug aber sehr teuer, mehr als doppelt soviel wie das von Jarrow.

Wie dem auch sei, kannst du über deine Erfahrungen mit den Pure Encapsulations berichten? Hast du auch spürbare Verbesserungen erlebt?

lg
 
Beitritt
16.04.09
Beiträge
285
B-Complex plus von pure-en-caps. ist für mich sehr gut verträglich.
Die Qualität stimmt für mich, und ich finde den Preis ganz ok.
Früher war es ziemlich teuer, inzwischen bieten ja auch diverse Internet Apotheken das Produkt an.

LG
Nesaja
 
Themenstarter
Beitritt
30.04.08
Beiträge
318
SO, nach langer Sucherei hab ich nun ein Produkt gefunden was mich überzeugt hat, was schon aufm Postweg auch ist:

Country Life, Coenzyme B-Complex

www.netnutri.com/graphics/Coenzyme_BComplex_Caps.gif


scheint mir ein Top-Produkt zu sein und kommt auch ohne Cyanocobalamin aus :)
 
regulat-pro-immune
Beitritt
16.03.10
Beiträge
1.248
Hallo zusammen,

osho, habe ich es richtig in Erinnerung, dass du zuvor auch bewusst aktive Folsäure genommen hast?
Die ist ja in deinem nun gewählten Komplex nicht enthalten.

Ich nehme auch den B-Complex Plus von Pure encapsulations, den Nesaja bereits verlinkt hat. Vor allem wegen der aktiven Folsäure darin. Hat bei mir eine Menge angestoßen..

Zum Preis: Man kann schon wesentlich günstiger daran kommen.
Aktueller Preis bei juvalis.de 17,70€ für 60 Kapseln.
Vielleicht für die Zukunft, falls du dann doch wechseln möchtest.

Gruß - tiga
 
Themenstarter
Beitritt
30.04.08
Beiträge
318
Das stimmt schon mit der aktiven Folsäure. Allerdings habe ich bereits einen Überschuss laut Bluttest und auch noch einige hochdosierte Kapsel von Metafolin übrig für den Fall der Fälle.

Ansonsten ist das B-Complex von CL Preisgünstiger als das von PE. Aber danke für den Hinweis.
 
Themenstarter
Beitritt
30.04.08
Beiträge
318
Danke für den Hinweis Lukas! werde ich wahrscheinlich vorm Schlafen einnehmen, wenn es keine erweckende Wirkung hat. Oder auch früh am morgen, da ich meist erst vormittag frühstücke
 
regulat-pro-immune
Themenstarter
Beitritt
30.04.08
Beiträge
318
Es wird als ein solches NEM ganz erfolgreich vermarktet. Ich fands aufm ersten Blick auch ansprechend. Bei tiefergehender Recherche aber habe ich festgestellt, dass es zwar tatsächlich die Absorbtion erhöht, aber für einen hohen Preis die man ggf mit der Gesundheit bezahlen muss
 
Beitritt
26.10.12
Beiträge
26
Hast du da irgendwelche Quellenangaben?
10mg sollten ja ok sein... Denke es kommt auf die Menge an wie beim Grünentee, Salz, Wasser wo die Menge die Toxität ausmacht..
 
regulat-pro-immune
Beitritt
10.02.15
Beiträge
22
Ich empfehle Core (gibt's bei Biopure) und Methylguard (gibt's bei Amazon etc.). Wurde mir beides von alternativen Ärzten empfohlen. Core für morgens, Methylguard für abends.
 
Oben