Quantcast

Blutmesswerte

Themenstarter
Beitritt
19.10.05
Beiträge
1
Hi,

ich weiß, dass diese Frage dumm ist, aber ich will sie trotzdem einfach mal stellen:

Kann man im Blut messen, was bzw. wie viel man gegessen hat?
Bzw. Ob man zu wenig gegessen hat?

Wäre nett, wenn jem. antworten würde...

Danke, Eisbaer
 
Beitritt
10.01.04
Beiträge
67.107
mh Eisbär. Meinst Du jetzt direkt nach einer Mahlzeit oder wie meinst Du die Frage?
Meiner Ansicht nach, kann man im Blut direkt nicht messen, was bzw. wieviel man gegessen hat. Dann doch lieber, bevor man anfängt zu essen...

Gruss,
Uta
 
Beitritt
10.10.05
Beiträge
175
Hallo Eisbaer!

Nein, das geht definitiv nicht.
Man kann im Blut mit hoher sicherheit feststellen ob in letzter Zeit etwas gegessen wurde, aber nicht mehr. Denn die Werte und Stoffe im Blut hängen ja ganz von dem ab, was man zu sich nimmt! :bier: :lolli:
Wenn ich jetzt ganz viel Papier esse werde ich bestimmt keine Vitamine im Blut haben ;). Wenn ich eine kleinigkeit mit viel Zucker esse habe ich genausovie Zucker im Blut wie wenn ich eine Große Menge esse mit der gleichen Menge Zucker drin. USW.

Gruß :wave:
 
Oben