Beeinträchtigen Psychopharmaka die Wirkung von ABs

Themenstarter
Beitritt
23.11.12
Beiträge
378
Wer weiß ob Psychopharmaka wie Benzos, ADs die Wirkung von Doxycyclin und andere Antibiotika verringern. Nach meinen Recherchen nicht, aber lass mich gerne belehren
 

Windpferd

Hallo Relax,

meines Wissens auch nicht. Aber derartige Wechselwirkungen stehen auf den Beipackzetteln.

Vor allem aber würde ich Benzodiazepine ausschleichen. Langsam aber konsequent. Die tun Dir nicht gut.

Ales Liebe
Windpferd
 

mehr

mehr

mehr

mehr

Binnie

Hallo Relax,

ich hätte eher auch die Befürchtung, dass bspw. durch das Doxy möglicherweise die Wirkung von Benzodiazepinen (bzw. der Wirkspiegel) erhöht wird, weil Doxy anscheinend genau das Enzymsystem hemmt, über welches die Benzos abgebaut werden, wenn ich auf die Schnelle richtig geguckt habe:

DrugBank: Doxycycline (DB00254)
Cytochrome P450 Table: Substrates Inducers and Inhibitors - Preventing Drug Interactions in Psychiatry

Du solltest mögliche Wechselwirkungen jedoch unbedingt mit Deinem behandelnden Arzt direkt klären!

Viele Grüße
Binnie
 
Oben