Quantcast

Bärlapp bei verhärteter Leber

Themenstarter
Beitritt
10.01.04
Beiträge
67.084
Hier wird Bärlapp-Tee als Hilfe für die Leber empfohlen. Das kann doch dann eigentlich überhaupt gut für die Leber sein? :? ;)

Atemnot

Bärlapp

Eine Verhärtung der Leber (Leberzirrhose) ist oft die Ursache für eine schwere Atemnot, die den Patienten nachts nicht einschlafen läßt. Hier wirkt der Bärlapp wahre Wunder. Ein gestrichener Teelöffel Bärlapp pro Tasse, mit heißem Wasser abbrühen, eine halbe Minute ziehen lassen, abseihen und schluckweise morgens auf nüchternen Magen trinken. Pro Tag darf nur eine Tasse Tee getrunken werden.
www.mtg-gewuerze.de/eigenesweb4/rezepte/atemnot.htm

Gute Nacht :) ,
Uta
 
Oben